Home - Minecraft - Minecraft News - Minecraft: Beschwerden über gecrackte Versionen

Minecraft: Beschwerden über gecrackte Versionen

Minecraft: Beschwerden über gecrackte VersionenErst vor einigen Tagen erschien der Patch 1.7.2 für Minecraft, welcher, nach eigenen Angaben, die Welt veränderte. Jetzt gibt es offenbar viele Probleme mit diesem Patch. Zumindest beschweren sich viele Spieler, welche eine gecrackte Version besitzen.

Gecrackte Minecraft Versionen funktionieren nicht

So kurios es klingen mag: Anscheinend wurde der Support von Mojang gestürmt und es gibt unzählige Fragen, warum eine gecrackte Minecraft Version nach dem Patch nicht mehr funktioniert.

Das sorgt im ersten Moment für Belustigung, doch wenn diese Fragen überhand und Zeit in Anspruch nehmen, welche man eigentlich anderweitig benötigt, wird es problematisch. Notch, der Erfinder und Schöpfer von Minecraft, sorgte nun mit einem kleinen Tweet dafür, dass dies aufhört.

„If an update makes your cracked version stop working, either buy the game (or find a new cracked version, I guess), but don’t complain to us“

Zwar sagt Notch vor einigen Jahren mal, dass er kein Problem damit habe, wenn man keine gekaufte Version von Minecraft benutzt, doch finden wir, dass dieses grandiose Spiel seine 20€ definitiv wert ist.

Ähnliche Artikel

Minecraft: Story Modus – Neues Spiel von Telltale Games

Zuletzt haben wir darüber berichtet, dass der Minecraft-Film nun wohl doch nicht in das Kino …

Minecraft: Pre-Release 1.8.2 veröffentlicht

Mojang hat nun auf der offiziellen Seite bekannt gegeben, dass der Pre-Release 1.8.2 veröffentlicht wurde. …

Ein Kommentar

  1. Vielleicht kaufen sich jetzt mehr Spieler die Originalversion :D!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.