Home - League of Legends - LoL: Support verlässt Gambit Gaming

LoL: Support verlässt Gambit Gaming

Es ist eines der stärksten und alteingessesensten Team aus Europa, Gambit Gaming. Ehemals bekannt unter dem Namen Moscow 5 (M5) brilliert das Team um Midlaner Aleksei „Alex Ich“ Ichetovkin seit langem mit Top-Performance in der europäischen und internationalen Szene. Umso erstaunlicher sind die neusten Meldungen.

Gambit_Gaming_Logo

LoL: Support verlässt Gambit Gaming

Edward „Edward“ Abgaryan, seines Zeichens Support-Spieler ist seit langer Zeit fester Teil des Rosters von Gambit/M5. Nun jedoch werden er und das Team getrennte Wege gehen. Laut Edward sind es zum Großteil persönliche Uneinigkeiten und eine Unzufriedenheit mit seiner und der Leistung des Team in den zurückliegenden LCS Matches.
Obwohl er seit mehr als einem Jahr mit Evgeny „Genja“ Andryushin, dem AD Carry zusammenspiele, sei es bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht möglich gewesen, dass sich beide voll auf den jeweils anderen einlassen.

Presumably, it is an outcome of our underperformance in 2013. Consequently, I have decided to leave Gambit Gaming. I wish the best of luck to my former teammates and hope to face them at the pro scene, as competitors.

Vermütlich ist es ein Ergebniss unserer schlechten Performance von 2013. Daher habe ich beschlossen, Gambit Gaming zu verlassen. Ich wünsche meinen ehemaligen Teamkameraden viel Glück und hoffe, sie in der Pro-Szene als Konkurenten wiederzusehen.

Da es nurnoch wenige Tage bis zur LCS EU Summer sind, hat Gambit bereits mit der Suche nach einem (temporären) Ersatzspieler begonnen. Ein möglicher Kandidat wäre Andrey „Darker“ Plechistov, der schon vor einiger Zeit mit Alex Ich, Darien und Genja zusammen spielte. Wenn es rechtzeitig bewerkstelligt werden kann, alle nötigen Unterlagen (Visa etc.) zu erlagen, so werde Darker sein Debüt für Gambit Gaming beim LCS EU DreamHack, dem ersten Zwischenstop  von LCS EU Summer, geben. In einigen Wochen wird dann bekannt gegeben, wer den freien Platz des Supports bei Gambit dann fest einnimmt.

Konstantin „groove“ Pikiner, der Manager des Team äußerte sich, dass es für alle ein großer Verlust sei und Edward unverzichtbare Arbeit geleistet habe. Es werde auch in zukunft angestrebt, das Roster stabil zu halten. Seiner Meinung nach sind Ersatzspieler nur eine temporäre Notlösung und ein festes, aufeinander eingespieltes Team wird immer erste Wahl bleiben.

Wenn LCS EU Summer startet, werden wir demnach Darker wahrscheinlich als neuen Support sehen; ob Gambit Gaming weiter auf Erfolgskurs bleibt, wird sich mit der Zeit zeigen.

 

Quelle: reddit/facebook

 

Ähnliche Artikel

LoL: MMOZone LoL Podcast #003

Wieder eine Woche rum – Zeit also, den dritten MMOZone LoL Podcast zu veröffentlichen. Wie …

LoL: Gewinnt die Gamescom Skins

Wir waren auf der Gamescom 2013 und haben natürlich nicht nur jede Menge News und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.