Home - League of Legends - League of Legends Guides - LoL: Miss Fortune AD Carry Guide

LoL: Miss Fortune AD Carry Guide

Miss Fortune ist ein AD Carry mit vielen Vor- und Nachteilen. Dadurch sollte man einige Tipps und Tricks kennen, bevor man sich mit Miss Fortune in den Kampf stürzt. In dem folgenden Guide wollen wir euch eine solide Grundlage liefern, damit ihr euch in die Schlacht stürzen könnt.

Deutsche LoL-Guides für andere Champions findet ihr in unserer Übersicht.

Miss Fortune Wallpaper Guide

Inhalt:

Runen:

  • Essenzen: AngriffsschadenAD Carry Runen
  • Zeichen: Angriffschaden
  • Siegel: Rüstung
  • Glyphen: Magieresistenz

Dank dem Angriffsschaden könnt ihr anfangs einfacher lasthitten. Dadurch bekommt ihr mehr Gold zusammen, um eure Items zu kaufen. Die Rüstung braucht ihr, um auf der Lane zu überleben. Da ihr gegen den gegnerischen AD Carry spielen werdet, bekommt ihr hauptsächlich körperlichen Schaden. Gegen den Schaden vom Supporter habt ihr die Magieresistenz mit dabei.

Beschwörerzauber:

Beschwoererzauber Caitlyn

Blitz und Barriere

Blitz braucht ihr, um euch zu positionieren zu können, da ihr oft von Gegnern angesprungen werdet. Barriere um länger zu überleben. Je länger ihr überlebt, desto mehr Schaden macht ihr, ganz einfach.

Meisterschaften:

Normale offensive AD Carry Meisterschaften, ohne große Überraschungen. Offensiv alles was ihr zum Schaden machen braucht und defensiv mehr Rüstung, Leben und verbesserte Barriere.

Meisterschaften Caitlyn

 

Fähigkeiten:

Landgang (Passiv):

Passiv Miss Fortune

  • Wird Miss Fortune 5 Sekunden lang nicht angegriffen, so erhöht sich ihr Lauftempo um 25
  • Dieser Bonus steigt jede Sekunde um 9 an, bis zu einem Maximum von 90

Ihr lauft quasi schneller, wenn ihr euch nicht im Kampf befinden. Dadurch könnt ihr schneller wieder zurück auf eure Lane kommen bzw. später schneller zum Geschehen kommen. Diese Geschwindigkeit bringt natürlich Vorteile mit sich und solltet ihr in einem Kampf mal nicht angegriffen werden, so habt ihr die ganze Zeit diesen Bonus und könnt besser Kiten, bzw. Gegner verfolgen. Anfangs habe ich zwar gedacht, diese Passive wäre schwach, da Sie im Vergleich zu anderen AD Carry Passiven keine großen Auswirkungen im Kampf hat, aber diese Gedanken verfliegen, wenn man das erste mal einen Gegner entkommen ist, oder merkt, dass man schneller wieder auf der Lane ist und Farmen kann.

Durchschuss (Q-Spell):

Q-Spell Miss Fortune

  • Miss Fortune feuert eine Kugel, die 25/60/95/130/165 (+0.75) normalen Schaden an einem Gegner verursacht
  • Dieser Gegner wird durchschlagen und ein weiterer Gegner hinter dem ersten Ziel für 120% des vorangegangenen Schadens getroffen

Den Q-Spell solltet ihr als erstes durchskillen, weil ihr dadurch einen guten „Burst-Bonus“ bekommt. Dadurch müsst ihr einen Gegner nicht öfter hintereinander angreifen, wie bei eurem W-Spell.  Gleichzeitig ist euer Q-Spell ein „Auto-Attack-Reset“, wodurch ihr einen normalen Angriff ausführen könnt und direkt danach dann mit eurem Q-Spell euren Schaden maximieren könnt. Nutzt diesen Trick auch grade im Laning, um eurem Gegner verheerenden Schaden zuzufügen. Zwischendurch könnt ihr euren Gegner immer mal harrassen, indem ihr die Kugel auf ein Minion benutzt, damit sie zu ihm weiterspringt. Wie dieses springen ganz genau funktioniert, habt ihr nach 1-2 Spielen raus. Später im Lategame könnt ihr in den Clashes diesen Spell benutzen, wenn die Abklingzeit abgelaufen ist. 

Bleivergiftung (W-Spell):

W-Spell Miss Fortune

  • Passiv: Miss Fortunes Angriffe verursachen zusätzlich 6/8/10/12/14 (+0.05) magischen Schaden und hinterlassen einen Debuff
  • Dieser Debuff ist bis zu 4 mal stapelbar (dabei wird auch der Schaden am Ende vervierfacht)
  • Aktiv: Miss Fortune erhält 6 Sekunden lang 30/35/40/45/50 % und verringert die Heilung an getroffenen Zielen für 3 Sekunden um 50 %

Der W-Spell wäre die Alternative zum Q-Spell, wenn es darum geht, was als erstes maximiert werden soll. Er bringt euch quasi geschenkten Schaden, ist aber nur besonders sinnvoll, wenn ihr ein Ziel öfter hinter einander angreift, damit der Debuff sich stapeln kann. Deshalb empfehle ich diese Fähigkeit als zweites zu maximieren. Während des Laning erleichtert euch die Passive das Lasthitten etwas, während ihr gleichzeitig gut den Gegner bearbeiten könnt. Sollte es zu Konfrontationen kommen, so benutzt auch die Aktive, um euren Schaden zu maximieren. Später im Clash benutzt ihr die Aktive, wenn ihr wirklich die Gelegenheit habt, in diesen 6 Sekunden viele Schüsse abzugeben. Der Schaden von der Passiven fällt nun nicht mehr so ins Gewicht.

Kugelhagel (E-Spell):

E-Spell Miss Fortune

  • Miss Fortune lässt nach 0.5 Sekunden einen Kugelhagel in einem Zielgebiet niedergehen
  • Dieser hält 2 Sekunden lang an und verursacht dabei an allen Gegnern 90/145/200/255/310 (+0.8) magischen Schaden
  • Getroffenen Gegner werden für 1 Sekunde um 20/28/36/44/52 % verlangsamt

Ihr solltet den E-Spell als letztes durchskillen, da die anderen Fähigkeiten euch mehr Schaden bringen. Trotzdem investiert einen Punkt auf Level 4, weil ihr dadurch eine Verlangsamung bekommt und die Möglichkeit Büsche aufzudecken. Ihr könnt in einen Busch rein sehen, wenn ihr euren E-Spell in diesen benutzt. Im Laning könnt ihr dann eure Gegner verfolgen, bzw. vor diesen weglaufen. Später im Clash könnt ihr damit Kiten, oder die Fähigkeit mitten in den Kampf platzieren, damit ihr alle Gegner verlangsamt und dadurch deren Mobilität einschränkt.

Feuer Frei! (R-Spell):

R-Spell Miss Fortune

  • Miss Fortune deckt alle Gegner die kegelförmig vor ihr stehen mit einem Kugelregen ein, wobei jede Kugel 65/95/125 (+0.35 AD) (+0.2 AP) normalen Schaden verursacht

Eure Ulti verursacht viel AoE Schaden, wodurch sie in einigen Situationen Gold wert ist. Normalerweise sind AD Carrys dafür ausgelegt nur an einem Ziel hohen Schaden zu verursachen. Allerdings bringt eure Ulti auch einen großen Nachteil mit sich, und zwar müsst ihr während dieser gesamten Zeit kanalisieren. Also still an einem Ort stehen, sonst bricht die Ulti ab. Also überlegt euch gut, wann ihr die Ulti zündet, von diesem Moment gibt es dann kein zurück mehr. Während des Lanings könnt ihr die Ulti benutzen, wenn ihr ein einen Kampf mit der gegnerischen Botlane kommt. Oder auch einfach nur zum Farmen von Minions, wenn ihr diese Pushen wollt, damit ihr danach in Ruhe einkaufen gehen könnt. Später im Clash versucht natürlich möglichst alle Gegner mit der Ulti zu erwischen, ohne dabei so zu stehen, dass diese euch direkt umbringen können.

Skillreihenfolge:

Q-W-Q-E-Q-R-Q-W-Q-W-R-W-W-E-E-R-E-E

Als erstes den Q-Spell, weil ihr damit besser Poken und Kämpfen könnt während des Lanings. Danach kommt dann der W-Spell um euren Schaden zu maximieren. Als letztes dann den E-Spell, für die Verlangsamung.

Items:

  • Dorans Klinge oder Schuhe  + 4 Heiltränke
  • Vampirisches Zepter
  • Blutdürster
  • Beinschienen des Berserkers
  • Phantomtänzer
  • Klinge der Unendlichkeit
  • Letzter Atemzug
  • Warmogs Rüstung oder Schutzengel

Miss Fortune Skins 1

Spielabschnitte:

Early:

Wenn ihr Graves spielen wollt, achtet am Besten in der Championauswahl darauf, dass ihr einen Supporter habt, der zu Miss Fortune passt. Ich empfehle aggressive Supporter, wie zum Beispiel Thresh (Thresh Guide), Leona (Leona Guide) oder Blitzcrank (Blitzcrank Guide). Diese Supporter, weil Miss Fortune grade im Early und Midgame sehr stark ist. Gleiches gilt für diese Supporter, bzw. diese können Kämpfe für euch eröffnen. Ansonsten sorgt ihr dafür, dass ihr auf eurer Lane möglichst alle LastHits bekommt, um durchs Farmen an Geld zu kommen. Lasst euren Supporter dann die Kämpfe für euch suchen und eröffnen, aber sprecht euch ab, ab wann ihr aggressiv werden wollt. Nichts endet schlimmer, als ein Kampf, für den einer von beiden auf der Botlane nicht bereit ist. Ich würde erst ab Level 3 aggressiv werden, weil ihr dann euren Q-Spell bereits auf Rang 2 habt und dadurch mehr Schaden verursacht.

Midgame:

Sobald ihr eure Ulti habt, habt ihr die Möglichkeit eure Lane verdammt schnell zu pushen. Zieht also in Betracht, dass ihr die Minions schnell töten könnt, um danach in Ruhe zum Shoppen gehen könnt. Dank eurer Passiven werdet ihr auch schnell genug wieder auf der Lane sein, sodass ihr keine Minions an den Turm verliert. Ansonsten solltet ihr mehr Schaden verursachen als der gegnerische AD Carry, sodass ihr grade in Clashes mit eurer Ulti die Nase vorn habt. Natürlich nur wenn ihr diese gut platziert habt. Deshalb versucht mit eurem Team zusammen Fallen und Hinterhalte beim Drachen zu bauen.

Lategame:

Das Lategame ist normalerweise für jeden AD Carry ein Segen, weil ihr einfach eure Items zusammen habt und dadurch mehr Schaden verursacht als die restlichen Spieler. Dies gilt natürlich auch für Miss Fortune, dennoch sind im Lategame viele andere AD Carrys stärker, sodass ihr euch vorher einen Vorteil erarbeitet haben müsst, damit ihr nicht im Lategame dann zuwenig Schaden als Team habt. Deshalb versucht grade im Midgame euren Vorteil auszubauen, indem ihr Türme zerstört. Auch im Lategame könnt ihr dank eurer hohen Reichweite noch gut die Türme angreifen, solltet aber aufpassen, da ihr keine Fluchtmöglichkeit habt und dadurch schnell getötet werden könnt. Also positioniert euch hinter eurem Team und versucht die Gegner zu kiten.

Miss Fortune Skins 2

Pro und Contra:

Pro:

  • AoE Ulti
  • Starker Schaden im Early/Midgame
  • (Meist) einfaches Laning

Contra:

  • Keine Fluchtmöglichkeit
  • Stationäre Ulti
  • Abfallend zum Lategame

Schlusswort:

Miss Fortune ist ein sehr guter AD Carry und sowohl für Einsteiger, als auch für Profis geeignet. Sie bietet euch die Möglichkeit das Lasthitten zu trainieren und immer auf eure Position in den Gruppenkämpfen zu achten. Denn bei keinem anderen AD Carry werdet ihr so schnell merken, dass ihr falsch steht, als bei Miss Fortune, da eure Ulti dann nämlich nicht viel ausmacht. Deshalb runter vom Schiff und zeigt was eine Piratenjägerin so drauf hat.

Viele weitere AD Carrys und natürlich auch andere Champions findet ihr in unserer deutschen LoL-Guides Sammlung

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2 Berufe Guide Waidmann 0-500

Guild Wars 2: Berufe Guide Waidmann 0-500

Herzlich Willkommen zu unserem Guild Wars 2 Berufe Guide Waidmann 0-500. Folgend findet Ihr eine …

ff 14 heavensward machinist

FF 14: Job- und Klassenguide

Das Klassen- und Jobsystem gehört ohne Frage zu einem der spannendsten Features in Final Fantasy …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.