Home - MMO Hardware Tests - Lioncast LK10 im Hardware-Test

Lioncast LK10 im Hardware-Test

Heute möchten wir Euch das Lioncast LK10 Keyboard in einem ausführlichen Hardware-Test hier auf MMOZone vorstellen. Dazu hat sich der Daniel in der vergangenen Woche ausführlich Zeit genommen, und sich das LK10 Keyboard von Lioncast genau angeschaut und getestet.

Lioncast LogoEs werden zukünftig noch viele weitere Hardware-Tests zu aktueller und noch kommender Hardware hier auf der Webseite folgen. An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal herzlich bei der Firma Lioncast GmbH aus Berlin für die freundliche Bereitstellung ihrer Produkte bedanken.

Schauen wir uns nun aber erst einmal das LK10 Keyboard von Lioncast in unserem ausführlichen Test etwas genauer an.

Inhaltsverzeichnis (LK10 Hardware Test)

  1. Verpackung und Ersteindruck
  2. Installation und Inbetriebnahme
  3. Technische Details und Features
  4. Spielgefühl mit dem LK10 Keyboard
  5. Preis / Leistung
  6. Fazit und Bewertung

Verpackung und Ersteindruck

Das LK10 Gaming Keyboard liefert Lioncast in einer handlichen, flachen Kartonverpackung aus. Die Vorderseite zeigt die enthaltene Tastatur. Eine gute Übersicht mit Bildern über alle wichtigen Features und Highlights findet man auf der Rückseite.

Lioncast LK10 Keyboard Verpackung

Im Lieferumfang befinden sich neben dem Lioncast Gaming Keyboard LK10

  • eine Bedienungsanleitung,
  • 8 farbige (rot) Ersatz-Keycaps für besondere Setups (zum Individualisieren),
  • Hebel-Werkzeug (zum Entfernen bzw. Ersetzen der Tasten),
  • abnehmbare, komfortable Handablage und ein
  • USB-PS/2-Adapter

Bei diesem Gaming Keyboard springt zunächst das normale deutsche Tastaturlayout ins Auge. Die LK10 verfügt über alle üblichen Tasten wie den Nummernblock oder auch die F1-F12 Tasten. Die Windowstasten tragen das Lioncast Logo. Im Vergleich zu anderen Gaming Tastaturen verfügt die LK10 über keine beleuchteten Tasten. Auch verzichtet Lioncast hier auf zusätzliche Makro-Tasten, die von vielen Spielern sowieso oft auch nicht verwendete werden. Die einzigen zusätzlichen Tasten sind die Lioncast-Taste und die Lautstärke-Tasten (lauter, leiser, stumm). Mit dem schlichten Design möchte Lioncast ihr Motto mehr „Sein als Schein“ unterstreichen.

Die Verarbeitung der LK10 kann rundum überzeugen. Die Tastatur macht einen soliden Eindruck. Die Optik ist stimmig. Die Tastatur selbst ist aus massivem, schwarzem Kunststoff gefertigt und fühlt sich in der Hand sehr wertig an. Die Handauflage besteht auch aus schwarzem Kunststoff und ist mit dem Schriftzug n-by-n Technology versehen.

Installation und Inbetriebnahme

Das LK10 Gaming Keyboard lässt sich sowohl als PS/2- als auch als USB-Tastatur nutzen. Ihr müsst keine zusätzliche Software installieren oder herunterladen. Nach dem Anschließen funktioniert die Tastatur sofort. Ebenfalls funktionieren die Lioncast-Taste und die Lautstärke-Tasten (lauter, leiser, stumm) direkt nach dem Einstöpseln der Tastatur ohne Probleme.

Das Kabel scheint robust und ist 1,8 Meter lang, was vollkommen ausreicht. Desweiteren besitzt das LK10 zwei Aufstellfüßchen, um den Winkel der Tastatur zu verändern.

Technische Details und Features

Im folgenden Abschnitt findet ihr alle technischen Daten und Features des Lioncast LK10 Keyboards.

Technische Details des LK10:

  • Game & Desktop Dual Mode
  • n-by-n Technologie (n-Key Rollover)
  • schnellste Reaktions- und Wiederholraten
  • spezielles Tastenbett für bestes Ansprechverhalten
  • abnehmbare, komfortable Handablage
  • acht farbige Ersatz-Keycaps zum Individualisieren
  • 1000 Hz Abtastrate
  • Lautstärke-Tasten (laut/leise/stumm)
  • Anschluss via USB oder PS2

Features vom LK10 Keyboard

Features vom LK10 Keyboard

Dual Mode

Mit der Lioncast-Taste kannst Du zwischen dem Office- und dem Gaming-Modus wechseln. Im Gaming-Modus ist die Reaktions- und Wiederhol-Geschwindigkeit deutlich höher. Die Windows-Tasten sind gesperrt und unterbrechen nicht Dein Spiel.

N-Key Rollover

Die spezielle n-by-n Verkabelung der Tasten ermöglicht dir völlige Freiheit bei der Befehlseingabe. Jede Tastatureingabe wird korrekt erkannt – egal wie viele Tasten du gleichzeitig drückst.

Fastest Reaction and Repeat Speed

Durch den High-Performance-Processor, welcher im LK10 Gaming Keyboard verbaut wurde, ist die Reaktionszeit für Tastaturbefehle weit geringer als bei anderen Keyboards. Mit diesem Feature bist du die entscheidenden Millisekunden schneller als Deine Gegner.

Das Lioncast LK10 ist eines der schnellsten Gaming-Keyboards der Welt – Durch Drücken der Lioncast-Taste wird aus einer normalen Tastatur ein pfeilschnelles Gaming Keyboard:

  1. Sie beschleunigt die Tastengeschwindigkeit auf eine Reaktionszeit von unglaublichen 0,01 Sekunden. Gegenüber einer normalen Tastatur ist das ein Quantensprung.
  2. In Kombination mit den Numpad-Tasten lässt sich mit der Lioncast-Taste die Wiederholgeschwindigkeit steuern (0 = Standardgeschwindigkeit, 9 = Maximalgeschwindigkeit).
  3. Sie deaktiviert die Windows-Tasten. Das ist beim Zocken praktisch, falls Du versehentlich auf die Windows-Tasten kommst – bei vielen Games würde man an dieser Stelle aus dem Spiel fliegen.

Eine Silikon-Membran macht das Lioncast Gaming Keyboard LK10 wasserabweisend. Natürlich gibt es auch Lautstärke-Tasten (lauter, leiser, stumm) sowie als besonderes Gimmick ein Hebel-Werkzeug, mit dem Du Tasten kinderleicht entfernen und durch die beigelegten Lioncast Key-Caps ersetzen kannst.

LK10 Key-Caps

Spielgefühl mit dem LK10 Keyboard

Das Lioncast Gaming Keyboard LK10 ist sowohl für den Alltag als auch für Spiele sehr gut geeignet, da schnell zwischen dem Office- und dem Gaming-Modus gewechselt werden kann. Das Tipp- und Schreibgefühl empfinde ich als sehr gut. Die Tastatur ist gemütlich und besitzt eine Handauflage, auf der die Hände wirklich sehr gut liegen. Aber auch ohne die Handauflage hatte ich z.B. nach mehreren Stunden Heroes of the Storm keinerlei Beschwerden. Durch die angenehme Tastaturform kann man die Tasten schnell erreichen und drücken, ohne dabei viel Kraftaufwand betreiben zu müssen. Die Verarbeitungsqualität und die Größe würde ich positiv bewerten.

Lioncast LK10 Keyboard ohne Handablage

Der Wechsel zwischen Office- und dem Gaming-Modus funktioniert schnell und problemlos. Im Gaming Modus leuchtet die Lioncast-Taste rot und ermöglicht das Einstellen der Wiederhol-Geschwindigkeit. Leider ist die aktuelle Geschwindigkeitseinstellung nicht sichtbar. Die gewünschte Geschwindigkeit kann man aber durch halten der Lioncast-Taste und zusätzliches Drücken der entsprechenden NupPad-Taste sofort einstellen und ist somit sicher die gewünschte Wiederholungsrate aktiv zu haben.

LK 10 Gaming-Modus aktiviert

Durch die deaktivierten Windows-Tasten im Game Modus wird ein versehentliches Wechseln zum Desktop verhindert. Ich hatte bisher bei keinem Spiel Probleme damit die Windowstaste versehentlich zu betätigen. Das drücken der Windowstaste könnte natürlich in bestimmten Spielsituationen fatale Folgen haben. Falls ihr damit schon einmal Probleme hattet kann euch im Gaming Modus mit dieser Tastatur so etwas nicht mehr passieren.

Im Online Gaming kann neben einer stabilen Internetleitung eine gute Gaming Tastatur über Sieg oder Niederlage entscheiden. Bei einigen Spielen kommt es wirklich auf eine Hundertstelsekunde an. Die Beschleunigung der Tastengeschwindigkeit auf eine Reaktionszeit von 0,01 Sekunden kann somit für viele Spiele sehr vorteilhaft sein.

Die schnelle Wiederholungsrate im Gaming-Modus ist vor allem für Beat ’em ups und Shooter sehr gut geeignet. Dort kommt es vor allem auf schnelle Klicks an. Ihr müsst mit dieser Tastatur nicht mehr wie wild auf eine Tastatur hämmern, sondern könnt eine oder mehrere Tasten einfach durchgehend gedrückt halten. Manuell schafft ihr eine solche Geschwindigkeit nicht.

Auch für anderen Spiele wie z.B. Diablo 3 ist die LK10 sehr zu empfehlen. Im Gaming-Modus habt ihr die Möglichkeit eine Taste zu betätigen bevor die Abklingzeit einer Fertigkeit abgelaufen ist. Somit wird diese dann sofort ausgelöst wenn sie bereit ist. Schneller geht das nicht mehr. Für Zauber die ihr immer auf Cooldown nutzen wollt könnt ihr sogar einfach die Tasten durchgehend gedrückt halten. Dadurch werden diese immer ausgelöst wenn sie bereit sind. Bei anderen Spielen wie z.B. World of Warcraft oder auch Heroes of the Storm funktioniert dies leider nicht.

Lioncast LK10 Keyboard

Falls Spiele mit den schnellen Wiederholungsraten nicht zurechtkommen sollten oder die mehrfache Betätigung einer Taste eher nachteilig wären so könnt ihr die Geschwindigkeit nach eurem belieben anpassen oder auch alternativ durch einfaches Drücken der Lioncast-Taste deaktivieren.

Beim gleichzeitigen Druck mehrerer Tasten geht tatsächlich keine Eingabe verloren. Durch die n-by-n Technologie wird die gleichzeitige Übermittlung von Tasttaturbefehlen ermöglicht. Nach mehreren Tests kann ich nur bestätigen dass beim LK10 wirklich alle Befehle synchron ankommen.

Preis / Leistung

Das Lioncast Gaming Keyboard LK10 ist die richtige Wahl für preisbewusste Anwender, die Qualität zu einem fairen Preis erhalten möchten. Die LK10 ist für einen Preis von 34,95 Euro zu erhalten was einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis entspricht.

Lioncast LK10 Keyboard günstig bei Amazon bestellen!

Fazit und Bewertung

Alles in allem ist die LK10 eine solide Gaming Tastatur ohne viele unnötige Extras. Wer auf Makro-Tasten verzichten kann und auf Qualität setzt, für den ist das Lioncast Gaming Keyboard LK10 die optimale Tastatur.

Wer allerdings Wert auf eine beleuchtete Tastatur mit Makro-Funktionen legt, sollte ein wenig mehr investieren und sich z.B. für die Lioncast LK30 entscheiden. Diese ist ein mechanisches Keyboard, welches neben verschiedenen Makro-Funktionen auch über sehr viele LED-Effekte und Funktionen verfügt.

Heute möchten wir Euch das Lioncast LK10 Keyboard in einem ausführlichen Hardware-Test hier auf MMOZone vorstellen. Dazu hat sich der Daniel in der vergangenen Woche ausführlich Zeit genommen, und sich das LK10 Keyboard von Lioncast genau angeschaut und getestet. Es werden zukünftig noch viele weitere Hardware-Tests zu aktueller und noch kommender…

Lioncast LK10 Keyboard

Verpackung und Ersteindruck - 85%
Installation und Inbetriebnahme - 100%
Keyboard Features - 90%
Spielgefühl und Bedienung - 91%
Preis / Leistung - 90%

91%

von 100

Alles in allem ist die LK10 eine solide Gaming Tastatur ohne viele unnötige Extras. Wer auf Makro-Tasten verzichten kann und auf Qualität setzt, für den ist das Lioncast Gaming Keyboard LK10 die optimale Tastatur.

User Rating: 4.36 ( 10 votes)

Noch einmal vielen Dank an die Firma Lioncast aus Berlin für die freundliche Unterstützung und Bereitstellung des Lioncast LK10 Keyboards.

Ähnliche Artikel

Stylische Trageleiste am Monitor

EIZO Foris FS2434-BK im Hardware-Test

Herzlich willkommen zu einem weiteren Hardware-Test hier auf MMOZone. Heute möchten wir Euch den Gaming-Monitor …

MSI GS72 6QE STEALTH PRO(4K) - 18

MSI GS72 6QE STEALTH PRO(4K) im Hardware-Test

Gaming Laptops gibt es wie Sand am Meer. MSI, mit 19% Marktanteil der Marktführer unter …

3 Kommentare

  1. Need more Hardware tests!

  2. Nice das ihr testet find ich gut, allerdings bleib ich bei meiner Black widow.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.