Home - League of Legends - League of Legends News - League of Legends – neuer Champion Elise, die Spinnenkönigin

League of Legends – neuer Champion Elise, die Spinnenkönigin

league of legends - neuer Champion Elise, die Spinnenkönigin

Riots neuer Champion Elise, die Spinnenkönigin wurde heute, im Zuge der Schatteninsel Aktuallisierung, enthüllt. Bei Elise handelt es sich womöglich um die finale Umsetzung von Priscilla, einem bisher unveröffentlichten Championkonzept. Letztendlich wurde Elise eine Transformations-Championesse, welche die Fähigkeit besitzt, entweder die Gestalt einer königlichen Magierin oder die einer tödlichen Spinnenassassine anzunehmen. Wie bei allen Gestaltwandler-Champions, muss man das Gleichgewicht der Fähigkeiten zwischen Elises unterschiedlichen Gestalten finden, um sie erfolgreich zu spielen. 

Elises Fähigkeiten

Fähigkeiten (Menschliche Form):

  • Spinnenschwarm (passiv): Elises Fähigkeiten bereiten eine kleine Spinne vor, wenn sie diese gegen einen Gegner einsetzt.
  • Neurotoxin: Elise fügt einem Gegner Schaden abhängig von dessen Leben zu.
  • Explosive Spinne: Elise schickt eine kleine, mit Gift gefüllte Spinne aus, die platzt, wenn sie sich ihrem Ziel nähert.
  • Kokon: Elise schleudert ein Netz, das den ersten getroffenen Gegner betäubt.
  • Spinnengestalt: Elise verwandelt sich in eine bedrohliche Spinne mit neuen Fähigkeiten. Solange sie ihre Spinnengestalt besitzt, verursacht sie zusätzlichen magischen Schaden mit ihren Angriffen und bei ihr sind Lauftempo, Rüstung und Magieresistenz erhöht. Jede Stufe ihrer ultimativen Fähigkeit ermöglicht es Elise, eine weitere kleine Spinne zu beschwören.

Fähigkeiten (Spinnengestalt):

  • Spinnenschwarm (passiv): Elise beschwört ihre kleinen Spinnen, um ihr im Kampf beizustehen. Kleine Spinnen verursachen normalen Schaden und erleiden weniger Schaden durch Angriffe, die mehrere Ziele treffen können.
  • Giftbiss: Elise springt nach vorne und beißt ihr Ziel, das dadurch verlangsamt wird und abhängig von seinem verbleibenden Leben zusätzlichen Schaden erleidet.
  • Wahnsinniges Wuseln: Elise und ihre kleinen Spinnen heilen sich mit jedem Angriff und erhalten dabei zusätzliches Angriffstempo.
  • Abseilen:
    • Auf einen Gegner gewirkt: Elise und ihre kleinen Spinnen klettern hoch empor und lassen sich dann auf den gewählten Gegner herab.
    • Auf Boden gewirkt: Elise und ihre kleinen Spinnen klettern hoch empor und können dann 2 Sekunden lang nicht mehr als Ziel gewählt werden. Wird „Abseilen“

    währenddessen erneut auf einen nahen Gegner aktiviert, lassen sie sich auf diesen herab.

  • Menschliche Form: Elise verwandelt sich in einen Menschen mit neuen Fähigkeiten. Jede Stufe ihrer ultimativen Fähigkeit ermöglicht es Elise, eine weitere kleine Spinne zu beschwören.

league of legends - Elise comic

Elise Game Play Video

Die Hintergrundgeschichte

Elise, grausam und elegant, webt Unschuldige wie Gierige mit ihrer ausdrucksstarken Anmut gleichermaßen in ihr Netz der Täuschung ein. Mögen ihre Opfer auch herausfinden, was ihre wahren Beweggründe sind, hat doch nie jemand überlebt, um zu enthüllen, welch dunkle Geheimnisse sich hinter ihrer rätselhaften Tarnung verbergen.

In dunklen Hallen und verborgen vor der Gesellschaft predigte Elise das Wort von einem mythischen Spinnengott. Ihre verzweifelten Anhänger erwarteten sehnsüchtig die Gunst des Gottes und hielten seine Segnungen für die Quelle von Elises Vitalität und Macht. Als Elise verkündete, sie würde eine Pilgerreise zum Schrein des Spinnengottes anführen, wählte sie nur die ergebensten ihrer Jünger aus, mit ihr zu reisen. Ekstatisch folgten ihr die wenigen Auserwählten blind, als sie die gefahrvolle Reise über das Meer antrat. Als sie an ihrem endgültigen Ziel, den rätselhaften Schatteninseln, an Land gingen, führte Elise sie zu einer Höhle, die ganz und gar in Netze gehüllt war. Da sie einen Schrein erwartet hatten, sah die Gruppe ihre Priesterin verwirrt an. Sie wandte sich der Menge zu und erhob triumphierend ihre Arme, wodurch sie den Blick auf merkwürdige, spinnenartige Beine freigab, die aus ihrem Rücken erwuchsen. Nun da sie ihrer schreckenerregenden wahren Gestalt zum ersten Mal gewahr wurden, wandten sich Elises Anhänger flüchtend von ihr ab, doch sie beschwor magische Netze herauf, die sie einfingen. Als ihre Opfer ruhiggestellt waren, drehte sie sich zur Höhle um und gab einen kreischenden Schrei von sich. Ein riesiges, untotes Spinnenuntier, das seinen gewaltigen Körper auf dicken, spitzen Beinen hinter sich her schleppte, tauchte aus der Finsternis auf. Elises Anhänger konnten nur schreien, als die monströse Spinne sie bei lebendigem Leibe fraß. Sie ging auf die nun gesättigte Kreatur zu, extrahierte ihr Gift und trank die seltsame Substanz. Sofort durchflutete das Gefühl der Verjüngung ihre Venen. Nun da sie die Sterblichkeit einmal mehr hinausgezögert hatte, verließ Elise die Inseln, um wieder zu ihrer Gemeinde zurückzukehren. Diese war überglücklich zu hören, dass ihre Anhänger sich entschieden hatten, in der heiligen Heimstatt des Spinnengottes zu bleiben. Elise versicherte ihren Jüngern, dass sie sie zu gegebener Zeit auf eine erneute Pilgerreise dorthin mitnehmen würde. Der Spinnengott würde sie erwarten.

„Die wahrhaft Gläubigen müssen die Umarmung der Spinne nicht fürchten.“ – Elise

offizieller Post von Riot

Deseigneinblick: Elise, die Spinnenkönigin

Ähnliche Artikel

LoL: MMOZone LoL Podcast #003

Wieder eine Woche rum – Zeit also, den dritten MMOZone LoL Podcast zu veröffentlichen. Wie …

LoL: Gewinnt die Gamescom Skins

Wir waren auf der Gamescom 2013 und haben natürlich nicht nur jede Menge News und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.