Home - League of Legends - League of Legends News - League of Legends – Nami die Gezeitenruferin enthüllt!

League of Legends – Nami die Gezeitenruferin enthüllt!

League of Legends - Nami ingameIn einem neuen Beitrag auf der offiziellen League of Legends Website enthüllte Riot heute Nami die Gezeitenruferin und stellt ihre Fähigkeiten vor. Nami ist eine Wassermagierin und wird der neue Support Champion der Liga sein. Wann genau Nami offiziell erscheinen wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

League of Legends - Nami die Gezeitenruferin

Namis Fähigkeiten

  • Wogende Gezeiten (Passiv): Verbündete Champions, die von Namis Fähigkeiten betroffen sind, profitieren für kurze Zeit von erhöhtem Lauftempo.
  • Wassergefängnis: Nami schickt eine Wasserblase in Richtung eines vorgegeben
    en Ziels in die Luft, die magischen Schaden verursacht, und von der Blase getroffene Gegner wegträgt.
  • Ebbe und Flut: Entfesselt eine Woge, deren Ziel sowohl ein Gegner als auch ein verbündeter Champion sein kann. Das Wasser kann von Champion zu Champion spritzen und verursacht magischen Schaden an Feinden und heilt verbündete Champions.
  • Segen der Gezeitenruferin: Nami gewährt einem verbündeten Champion eine Verbesserung, durch welche dessen Angriffe zusätzlichen magischen Schaden und eine Verlangsamung erhalten.
  • Flutwelle: Nami beschwört eine riesige Flutwelle, die von ihrem Standpunkt ausgeht. Die Welle verursacht magischen Schaden und verlangsamt alle gegnerischen Einheiten, über die sie hinwegspült. Gegner, die näher am Ausgangspunkt der Welle stehen, werden für eine kürzere Zeitspanne verlangsamt als solche, die weiter weg stehen. Doch alle werden für einen beträchtlichen Zeitraum verlangsamt und „Flutwelle“ hat eine hohe Reichweite

League of Legends - Nami comic

Ähnliche Artikel

LoL: MMOZone LoL Podcast #003

Wieder eine Woche rum – Zeit also, den dritten MMOZone LoL Podcast zu veröffentlichen. Wie …

LoL: Gewinnt die Gamescom Skins

Wir waren auf der Gamescom 2013 und haben natürlich nicht nur jede Menge News und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.