Home - League of Legends - League of Legends Guides - League of Legends – Kha’Zix, der Jäger der Leere im Spotlight

League of Legends – Kha’Zix, der Jäger der Leere im Spotlight

Es ist wieder soweit. Mit dem letzten Patch wurde Kha’Zix, der Räuber der Leere, endlich auf den offiziellen Servern für 975 RP oder 6300 IP verfügbar. Bis zum 04.10.2012 könnt ihr Kha’Zix und den Mecha-Kha’Zix Skin  außerdem als Paket für 1462 RP erwerben. 

league of legends - khazix_splash

league of legends Mecha_Khazix_splash

Inhalt:

  • Fähigkeiten
  • Runen
  • Meisterschaften
  • Beschwörerzauber
  • Items
  • Tipps & Tricks

Fähigkeiten

„Töte. Verschlinge. Passe dich an.“ – Kha’Zix Fähigkeiten sind auf hohe Schadensspitzen und Mobilität ausgelegt.

Verborgene Bedrohung [passiv]

Wenn Kha’Zix für das gegnerische Team nicht sichtbar ist, wird er zur verborgenen Bedrohung, wodurch sein nächster automatischer Angriff, auf einen gegnerischen Champion, zusätzlichen magischen Schaden verursacht und ihn verlangsamt.

Geschmack der Furcht [Q]

Kha’Zix markiert passiv Gegner als isoliert, wenn diese keine nahen Verbündeten besitzen. Geschmack der Furcht verursacht normalen Schaden an einem Ziel. Isolierte Gegner erhalten zusätzlichen Schaden. Er kann vergrößerte Klauen entwickeln, um den Schaden an isolierten Zielen gewaltig zu erhöhen. Außerdem erhöht sich dadurch die Reichweite von Kha’Zix automatischen Angriffen und von Geschmack der Furcht.

Da Geschmack der Furcht die größte Schadensquelle ist, solltet ihr diese Fähigkeit so früh wie möglich auf Level 5 bringen. Außerdem solltet ihr euren ersten Evolutionspunkt in Geschmack der Furcht investieren.

Leerenstachel [W]

Kha’Zix feuert Stachel ab, die bei Kontakt explodieren und normalen Schaden an allen Gegnern in der Nähe verursachen. Kha’Zix wird geheilt, falls er sich innerhalb des Explosionsradius befindet. Er kann Stachelreihen entwickeln, damit Leerenstachel drei Stachel in einem Kegel abfeuert. Dieser Effekt verbraucht ungesehene Bedrohung, um alle getroffenen Gegner zu verlangsamen und ihnen Schaden zuzufügen.

Leerenstachel skaliert mit Fähigkeitsstärke und bietet dadurch, außer der einmaligen Heilung, den geringsten Vorteil unter Kha’Zix Fähigkeiten. Maximiert diese Fähigkeit im Normalfall zuletzt. Habt ihr Probleme auf der Lane zu überleben, zögert nicht schon etwas früher ein paar Punkte zu investieren oder sogar den Evolutionspunkt für Leerenangriff alternativ hier zu vergeben.

Sprung [E]

Kha’Zix springt in einen Bereich und verursacht bei seiner Landung normalen Schaden. Er kann die Flügel entwickeln, um die Reichweite des Sprungs gewaltig zu erhöhen. Außerdem wird bei Tötung von Champions und Unterstützungen die Abklingzeit von Sprung zurückgesetzt.

Kha’Zix ist während des Sprungs angreifbar und kann von sämtlichen Fähigkeiten wie z.B. Ashe’s Verzauberter Kristallpfeil getroffen werden. Investiert euren zweiten Evolutionspunkt, um die Reichweite des Sprungs zu erhöhen. Dies verbessert euer Flucht- bzw. Angriffspotential.

Leerenangriff [R]

Ermöglicht es Kha’Zix, eine seiner Fähigkeiten weiterzuentwickeln, wodurch diese zusätzliche, einzigartige Effekte erhalten. Die Aktivierung von Leerenangriff tarnt Kha’Zix und löst Ungesehene Bedrohung aus, wodurch sich sein Lauftempo erhöht. Er kann die aktive Tarnung entwickeln, damit er Leerenangriff bis zu drei Mal einsetzen kann und zudem im getarnten Zustand weniger Schaden erleidet.

league of legends Khazix entwicklungen

Jedesmal wenn ihr Leerenangriff steigert, erhaltet ihr einen Evolutionspunkt, den ihr nutzen könnt, um eine Fähigkeit einmalig zu „evolutionieren“. Kha’Zix kann maximal 3 Evolutionspunkte durch das Steigern von Leerenangriff erhalten. Ihr könnt also nur 3 von 4 Fähigkeiten weiterentwickeln. Trifft Kha’Zix in einem Spiel auf einen gegnerischen Rengar, startet unter bestimmten Bedingungen ein Event namens: „Die Jagd beginnt“. Dafür müsst ihr alle 3 Evolutionspunkte genutzt haben (Minimum Level:16) und Rengar muss die Knochenzahnhalskette besitzen. Tötet ihr nun den gegnerischen Rengar (Unterstützungen zählen auch) gewinnt ihr das Event und erhaltet einen 4.  Evolutionspunkt.

Runen

Toplane:

  • Zeichen (rot): League of Legends - Runen rot 9x Großes Zeichen der Stärke ( +0.95 Angriffsschaden)
  • Siegel:  9x Großes Siegel der Belastbarkeit ( +1.41 Rüstung)
  • Glyphen: League of Legends - Runen blau 9x Große Glyphe der Abschirmung ( +0.15 Magieresistenz pro Level)
  • Essenzen: League of Legends - Runen essenz 3x Große Essenz der Stärke ( +2.25 Angriffsschaden)
Da Kha’Zix Hauptschadensquelle physischer Schaden ist, priorisiert ihr am besten schon bei den Runen, neben den typischen defensiv Runen mit Rüstung und Magieresistenz,  Angriffsschaden.

Jungle:

  • Zeichen (rot): League of Legends - Runen rot 9x Großes Zeichen der Stärke ( +0.95 Angriffsschaden)
  • Siegel:  9x Großes Siegel der Belastbarkeit ( +1.41 Rüstung)
  • Glyphen: League of Legends - Runen blau 9x Große Glyphe der Abschirmung ( +0.15 Magieresistenz pro Level)
  • Essenzen: League of Legends - Runen essenz 3x Große Essenz der Stärke ( +2.25 Angriffsschaden)
Auch als Jungler sind diese Runen sehr profitabel. Alternativ bieten sich bei den Zeichen bzw. Essenzen auch Angriffsgeschwindigkeit oder Rüstungsdurchdringung an. 

Meisterschaften

Bei den Meisterschaften solltet ihr euch ebenfalls offensiv orientieren. Als Jungler könnt ihr alternativ auch auf eine defensive Verteilung wechseln. Dadurch seid ihr zu Beginn des Spiels sicherer unterwegs und packt die ersten Camps notfalls auch ohne Unterstützung von euren Mitspielern.

Offensiv:

league of legends ad carry meisterschaften

Defensiv:

league of legends jungle tank meisterschaften

Beschwörerzauber

Toplane:

league of legends - flash Blitz 

league of legends - ignite Entzünden

Jungle:

league of legends - flash Blitz oder  Erschöpfen

 Zerschmettern

Items

Toplane:

  • [items/boots-of-speed.png] + [items/health-potion3.png]
  • the-brutalizer -> später zu youmuus-ghostblade
  • mercurys-treads oder ninja-tabi oder boots-of-mobility
  • phage
  • hexdrinker nur gegen starke AP Gegner
  • trinity-force oder frozen-mallet
  • last-whisper
  • guardian-angel

Jungle:

  • [items/boots-of-speed.png] + [items/health-potion3.png] oder cloth-armor + health-potion5
  • wriggles-lantern
  • mercurys-treads oder ninja-tabi oder boots-of-mobility
  • the-brutalizer oder hexdrinker
  • phage
  • trinity-force oder frozen-mallet
  • last-whisper
  • guardian-angel

Tipps & Tricks

  • Gegner werden als isoliert betrachtet, wenn sich keine Verbündeten in ihrer unmittelbaren Nähe befinden. Hierzu zählen Champions, Vasallen und Türme. Nutzt diese Momente aus, um den Schaden von Geschmack der Furcht massiv zu erhöhen.
  • Verborgene Bedrohung wird immer aktiv, wenn Kha’Zix für das gegnerische Team nicht sichtbar ist. Dazu zählen z.B. auch Nocturne’s Paranoia und Graves‘ Rauchgranate. Auch Leerenstachel löst den Effekt aus, wenn ihr einen Evolutionspunkt investiert habt. Wards beeinträchtigen diese Fähigkeit nicht. Grenzt jedoch der Sichtbereich eines Champions direkt an den der Ward, wird das Aufladen von Verborgene Bedrohung verhindert.
  • Trifft Kha’Zix in einem Spiel auf einen gegnerischen Rengar, startet unter bestimmten Bedingungen ein Event namens: „Die Jagd beginnt“. Dafür müsst ihr alle 3 Evolutionspunkte genutzt haben (Minimum Level:16) und Rengar muss die Knochenzahnhalskette besitzen. Tötet ihr nun den gegnerischen Rengar (Unterstützungen zählen auch), gewinnt ihr das Event und erhaltet einen 4.  Evolutionspunkt. Tötet Rengar euch zuerst Gewinnt er das Event und seine Knochenzahnhalskette wird durch Kha’Zix Kopf ersetzt. Kha’Zix Kopf hat die gleichen Werte wie eine Kochenzahnhalskette mit maximaler Aufladung.
  • Nutzt eure Fähigkeit Sprung aufgrund der hohen Abklingzeit mit bedacht.

Ihr wollt noch mehr Details über Kha’Zix erfahren?

Ihr habt Fragen, Meinungen oder Kritik? Schreibt ein Kommentar oder besucht die Community im Forum.

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2: Berufe Guide Waidmann 0-500

Herzlich Willkommen zu unserem Guild Wars 2 Berufe Guide Waidmann 0-500. Folgend findet Ihr eine …

FF 14: Job- und Klassenguide

Das Klassen- und Jobsystem gehört ohne Frage zu einem der spannendsten Features in Final Fantasy …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.