Home - League of Legends - League of Legends Guides - League of Legends: Cassiopeia AP Carry Guide

League of Legends: Cassiopeia AP Carry Guide

In diesem Guide beschäftigen wir uns mit Cassiopeia, der Umarmung der Schlange. Charakteristisch für Cassiopeia sind viele Skillshots und allgemein die häufige, schnelle Benutzung von Zaubern. Ihr müsst also schnelle Finger haben und auf Zack sein, damit ihr Cassiopeias volles Potential ausschöpft. Was ihr sonst noch wissen müsst, erfahrt ihr alles in diesem Guide.

Braucht ihr einen Guide für einen anderen Champion als Cassiopeia? – Schaut in unserer LoL-Guides Übersicht nach.

Cassio Wallpaper Guide

Inhalt:

Runen:

  • Essenzen: FähigkeitsstärkeRunen Orianna
  • Zeichen: Magiedurchdringung
  • Siegel: Manaregeneration
  • Glyphen: Manaregeneration per Level

Fähigkeitsstärke und Magiedurchdringung erhöhen euren Schaden, grade auch im Early, wenn ihr noch keine Items habt. Die Manaregenerationssiegel und -glyphen ermöglichen es euch länger auf der Lane zu bleiben und mit euren Zaubern mehr zu poken. Die Manaregenerationsglyphen, die mit höherem Level mehr Manaregeneration geben, helfen euch dann, wenn auch die Manakosten eurer Fähigkeiten ansteigen.

Beschwörerzauber:

Beschwörerzauber Orianna

Blitz und Entzünden

Blitz um euch aus bremsliegen Situationen zu befreien und Entzünden für den extra Schaden, um euren Gegner mit Level 6 und einer Kombo zu töten.

Meisterschaften:

Normale offensive AP Meisterschaften mit Manaregeneration und verlängerte Buffdauer im Wissensbaum. Die Wissensmeisterschaften helfen euch mit eurem Mana besser klar zukommen, denn auch wenn ihr keinen Bluebuff bekommt, müsst ihr noch eure Fähigkeiten einsetzen können.

Meisterschaften Anivia

Fähigkeiten:

Tödliche Kadenz (Passiv):

  • Jeder Zauber verringert die Manakosten der nachfolgenden Zauber für 5 Sekunden um 10%
  • Dieser Buff ist bis zu 5 mal stapelbar

Wie schon in der Einleitung gesagt, werdet ihr eure Fähigkeiten oft und schnell einsetzen, dadurch zieht ihr dann auch vollen Nutzen aus der Passiven. Sie hilft euch eure Manakosten unter Kontrolle zu halten, weil ihr sonst grade im Midgame permanent ohne Mana wärt. Auch im Early kommt zu schon zum tragen, da ihr auch hier ab und zu mal zum Harrassen oder Farmen mehrere Fähigkeiten hinter einander einsetzen werdet.

Schädliches Gift (Q-Spell):

Q-Spell Cassio

  • Cassiopeia verursacht eine Giftexplosion, die alle getroffenen Gegner vergiftet und im Verlauf von 3 Sekunden 75/115/155/195/235 (+0.8) magischen Schaden verursacht
  • Zudem erhält Cassiopeia 15/17.5/20/22.5/25 % Lauftempo, wenn sie einen Champion trifft

Diese Fähigkeit gibt euch nicht nur Schaden, sondern auch Mobilität. Im Laning könnt ihr damit farmen und euren Gegner harrassen. Vor Ganks könnt ihr weglaufen, indem ihr euren Q-Spell auf die Gegner benutzt und dank dem erhöhten Lauftempo dann weglauft. Dabei könnt ihr eure Gegner kiten, also ihnen immer wieder Schaden zufügen, während ihr vor ihnen weglauft. Später in Clashes versucht natürlich primär die Carrys zu treffen, falls das nicht klappt, könnt ihr wieder Kiten, bzw. Gegner verfolgen.

Miasma (W-Spell):

W-Spell Cassio

  • Cassiopeia platziert eine sich ausbreitende Giftwolke auf dem Boden, die 7 Sekunden lang bestehen bleibt
  • Jeder Gegner der mit der Wolke in Berührung kommt erleidet über 2 Sekunden jede Sekunde 25/35/45/55/65 (+0.15) magischen Schaden und wird um 15/20/25/30/35 % verlangsamt
  • Gegner die im Wirkbereich bleiben werden immer wieder vergiftet

Investiert einen Punkt auf Level 4, damit ihr die Fähigkeit habt, maximiert sie dann aber als letztes, da die anderen Fähigkeiten mehr Schaden verursachen. Im Laning könnt ihr mit dieser Fähigkeit eure Lane pushen, farmen und auch zonen. Da kein Gegner freiwillig da durchlaufen wird, könnt ihr so Wege blockieren. Wenn ihr gegankt werdet, dann schmeißt die Wolke hinter euch, um eure Gegner zu verlangsamen. Später im Clash versucht ihr die Pfütze so zu legen, dass ihr möglichst viele Gegner damit erwischt. Primär natürlich wieder mit dem Fokus auf die Carrys, doch auf alle Fälle so, dass die Ziele, die auf der Pfütze stehen, noch in Reichweite von eurem E-Spell sind. Warum das so wichtig ist, seht ihr gleich.

Doppelzahn (E-Spell):

E-Spell Cassio

  • Cassiopeia verurascht 50/85/120/155/190 (+0.55) magischen Schaden an einem Ziel
  • Ist dieses Ziel vergiftet, so verringert sich die Abklingzeit auf 0.5 Sekunden

Eure größte Schadensquelle, deshalb solltet ihr den E-Spell auch zuerst maximieren. Achtet darauf, dass ihr euer Ziel erst mit dem Q oder dem W vergiftet habt, bevor ihr den E-Spell benutzt, da ihr sonst auf die Abklingzeit warten müsst. Wenn ihr ein Ziel erst vergiftet, dann könnt ihr euren E-Spell spammen und dadurch extremen Schaden verursachen. Im Laning könnt ihr so euren Gegner unter Druck setzen und später im Clash einen Gegner nach dem nächsten angreifen. Weiterhin interessant ist, dass dieser Spell ja nur ein Ziel angreift, dadurch die vollen Effekte auf Zaupervampir und Verlangsamung durch Rylais gewährt.

Versteinernder Blick (R-Spell):

R-Spell Cassio

  • Cassiopeia fügt allen Gegnern in einem kegelförmigen Bereich vor ihr 200/325/450 (+0.6) magischen Schaden zu
  • Gegner die sie dabei ansehen werden für 2 Sekunden betäubt, alle anderen um 60% verlangsamt

Eine sehr starke Ulti, die allerdings nicht so leicht zu treffen ist. Das ist an sich auch einer der Hauptgründe, warum Cassiopeia nicht mehr so oft zu sehen ist. Die Reichweite ist relativ gering und die Gegner werden nur betäubt, wenn sie in eure Richtung gucken. Das bedeutet, dass ihr, um eure Ulti gut zu platzieren, sehr nah ans Gegnerteam ran müsst. An sich wollt ihr dies als AP Carry vermeiden, da ihr ja schließlich kein Tank seid. Wie ihr die Ulti dann am Besten benutzt, erkläre ich später noch genauer in den Spielabschnitten.

Skillreihenfolge:

Q-E-E-W-E-R-E-Q-E-Q-R-Q-Q-W-W-R-W-W

Auf Level 1 den Q, weil euch euer E nicht so viel bringt, wenn ihr das Ziel vorher nicht vergiften könnt. Danach immer den E-Spell, um den Schaden zu maximieren. Danach den Q-Spell, damit ihr mehr Schaden und Lauftempo bekommt. Als letztes dann den W-Spell für die Verlangsamung.

Items:

  • Feenamulett, 2 Wards & 4 Heiltränke
  • Träne der Göttin
  • Stab der Zeitalter
  • Zauberschuhe
  • Hextech-Revolver
  • Rylais Kristallzepter
  • Stab des Erzengels
  • Zhonyas Stundenglas
  • Wille der Uralten oder Leerenstab oder Rabadons Todeshaube

Beim letzten Item müsst ihr gucken, ob ihr mehr Überlebensfähigkeit mit dem Zaubervampir, oder mehr Schaden mit einem von den anderen Items braucht.

Cassio Skins 1

Spielabschnitte:

Early:

Das wichtigste im Early ist eigentlich, wie bei den meisten anderen Champions auch, das Farmen. Helft eurem Jungler, damit dieser einen guten Start bekommt und versucht dann jeden Lasthit in der Mitte zu bekommen. Ihr könnt schon immer mal versuchen euren Gegner mit eurem Q-Spell zu treffen, damit dieser schon mal ein wenig Leben verliert. Mit Level 3 solltet ihr dann eure Lane links und rechts warden, damit ihr nicht von dem Jungler überrumpelt werdet. Das ist nötig, da ihr jetzt aggressiver spielen wollt. Versucht euren Gegner mit dem Q-Spell zu treffen, um danach mit dem Lauftempo und der Abklingzeitreduzierung ein paar E-Spells zu landen. Dadurch verursacht ihr guten Schaden und setzt euren Gegner unter Druck. Dadurch könnt ihr ihn dann vom Farmen abhalten und euch einen Vorteil in der Lane erspielen.

Midgame:

Von eurer Spielweise in der Lane ändert sich nichts im Vergleich zum Early, außer dass ihr jetzt eine 2 Sekunden Betäubung habt. in diesen 2 Sekunden könnt ihr sehr viel Schaden verursachen und euren Gegner vielleicht sogar töten. Aber kommen wir nun erstmal zur Ultimate, die ja nicht ganz so einfach zu treffen war. An sich gibt es 3 Möglichkeiten die Ulti sehr erfolgreich zu benutzen. Die erste arbeitet mit dem Überraschungseffekt und eurem Blitz. So blitzt ihr offensiv in Richtung des Gegner und versucht diesen zu überraschen, sodass er sich nicht umdrehen kann. Die 2. Möglichkeit arbeitet mit einem „Bait“ als mit locken des Gegners. Wenn dieser euch verfolgt, weil er denkt er kann euch töten, könnt ihr euch einfach schnell umdrehen und ihm so keine Chance lassen. Bei der 3. Möglichkeit lauert ihr eurem Gegner auf, indem ihr so tut, als wenn ihr zu einer anderen Lane roamt (also um diese zu ganken) und auch in einem Busch auf dem Weg versteckt. Wenn euer Gegner euch dann folgen will, wird er in euch und eure Ulti einfach rein laufen. Alle diese Möglichkeiten haben ihre stärken und schwächen, keine ist 100% sicher, sodass ihr immer gucken müsst, was sich grad anbietet.

Lategame:

Im Lategame solltet ihr dank euren Items relativ zäh sein und trotzdem noch viel Schaden verursachen. Dies muss aber auch so sein, da ihr jetzt in den Clashes nah ran müsst, um eine gute Ulti zu platzieren. Für die Ulti gelten an sich immer noch die gleichen Regeln, wie im Midgame, doch es ist alles risikoreicher. Wenn etwas nicht funktioniert, dann habt ihr nicht einen Gegner, der versucht euch zu töten, sondern gleich ein ganzes Team. Deshalb ist das Timing der Ulti wichtig, damit ihr nicht direkt danach sterbt. Eine gute Cassiopeia Ulti, die das ganze Team betäubt, gewinnt einen Teamkampf schon fast von alleine, deshalb dürft ihr auch keine Angst haben und müsst diese risikoreich platzieren. Ob sich dieses Risiko dann auszahlt, hängt von eurer Fähigkeit ab, die Gegner zu überraschen, bzw. von deren Reaktionsvermögen. Danach heißt es dann euren Q und W-Spell zu benutzen, um danach euren E zu spammen. Versucht nur Ziele mit dem E anzugreifen, die vergiftet sind, da ihr sonst eine längere Zeit keinen Schaden verursachen könnt.

Cassio Skins 2

Pro und Contra:

Pro:

  • Extrem hoher Schaden
  • AoE CC
  • Poke Potential (Q-Spell)

Contra:

  • Ulti schwer zu treffen
  • Keine Fluchtmöglichkeit
  • Viel Koordination erforderlich

Schlusswort:

Cassiopeia ist es definitiv Wert ein paar Spiele mit ihr zu bestreiten, da ihr zum einen viel Spaß haben könnt, wenn ihr einen E-Spell nach dem nächsten auf eure Gegner jagt und deren Lebensleisten langsam schwinden seht, zum anderen aber auch eure Fingerfertigkeit und Koordination verbessert, da ihr relativ schnell die richtigen Knöpfe hinter einander drücken müsst, um Cassiopeias Potential voll auszunutzen.

Ich hoffe euch hat der Guide weitergeholfen. LoL-Guides zu anderen Champions findet ihr in unserer Übersicht.

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2 Berufe Guide Waidmann 0-500

Guild Wars 2: Berufe Guide Waidmann 0-500

Herzlich Willkommen zu unserem Guild Wars 2 Berufe Guide Waidmann 0-500. Folgend findet Ihr eine …

ff 14 heavensward machinist

FF 14: Job- und Klassenguide

Das Klassen- und Jobsystem gehört ohne Frage zu einem der spannendsten Features in Final Fantasy …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.