Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Zerschmetterer Guide – Überarbeitete Version

Guild Wars 2: Zerschmetterer Guide – Überarbeitete Version

Wir präsentieren Euch in diesem Artikel unseren Guild Wars 2 Zerschmetterer Guide zur überarbeiteten Version, welche mit dem Update vom 26. Januar in das Spiel kam.

In unserer allgemeinen Guild Wars 2 Guides Übersicht findet Ihr selbstverständlich, lesenswerte Tipps und Tricks für Berufe oder weiteren Spielinhalten.

Guild Wars 2 Zerschmetterer Guide

Der Zerschmetterer ist einer der ältesten Gegner in Guild Wars 2. Nun wurde dieser überarbeitet und an aktuelle Features angepasst. Bevor Ihr Euch diesem allerdings stellen könnt müsst Ihr in die Flammenkamm-Steppe reisen, zum Wegmarke Tiefland-Brand.

Guild Wars 2 Zerschmetterer Guide

Der Boss hat insgesamt zwei verschiedene Phasen, welche wir Euch folgend erklären. Für den Kampf hat man weiterhin nur 15 Minuten Zeit und es ist seit der Überarbeitung nicht mehr möglich diesen dauerhaft zu blenden.

Phase 1 (100% bis 50%)

  • Der Zerschmetterer verfügt nun über eine Trotz-Leiste. Wenn diese im Kampf aktiviert wird müsst Ihr so viele CC-Effekte wie möglich auf den Boss anwenden. Schafft Ihr es nicht hebt der Zerschmetterer in die Luft ab und wird unangreifbar.
  • Wenn Ihr es schafft die Trotz-Leiste zu füllen, dann wird der Zerschmetterer verwundbar und Ihr fügt Ihm mehr Schaden zu.
  • Wenn der Zerschmetterer abhebt und landet, dann wirkt er einen Kristallsturm. Dieser beschwört Diener und verursacht mehr Schaden als früher.
  • Mit der Überarbeitung kann man die Kristallgefängnisse nicht mehr durch Blenden verhindern. Diese halten dafür aber auch nur noch einige Sekunden. Kristallgefängnisse die vom Brüllen des Zerschmetterers zerstört werden verursachen AoE-Schaden.
  • Der Boss verursacht nun allgemein mehr Schaden und besitzt stärkere AoE-Angriffe.
  • Weiterhin wurden die Diener vom Zerschmetterer verstärkt und er verfügt nun über vier Leutnants.

Guild Wars 2 Zerschmetterer Guide Phase 1

Phase 2 (50% bis 0%)

  • In der 2. Phase verfügt der Zerschmetterer über die gleichen Fähigkeiten wie in Phase 1.
  • Weiterhin beschwört der Zerschmetterer mehrere Kristalle die Ihn heilen. Diese kristalle müsst Ihr zerstören.
  • Jeder Kristall verfügt über eine Trotz-leiste die Ihr entfernen müsst, bevor Ihr den jeweiligen Kristall angreifen könnt.
  • Der Zerschmetterer kann sich mit den Kristallen wieder über 50% heilen, womit die erste Phase wieder einsetzt.

Guild Wars 2 Zerschmetterer Guide Phase 2

Allgemeine Tipps

  • Benutzt die Belagerungswaffen und Mörser. Diese verursachen seit der Überarbeitung wesentlich mehr Schaden.
  • Benutzt die Startrampen und fliegt mit Eurem Gleiter Luftangriffe auf den Zerschmetterer.
  • Vorsicht, der Zerschmetterer kann Euch mit dem Gleiter aber aus der Luft schlagen!
  • Vernachlässigt die Adds des Gegners nicht, diese könne Euch stark zusetzen.
  • Das Zerstören der Kristalle die den Boss heilen haben oberste Priorität.
  • Beachtet, dass ihr die Wegmarke beim Boss nun auch im Kampf benutzen könnt.
  • Verhindert unbedingt, dass der Zerschmetterer abhebt. Dies kostet Euch nur Zeit und Ihr habt nur 15 Minuten für den Boss.

Ähnliche Artikel

gw2-reisen-in-tyria-kapitel-2

Guild Wars 2: Reisen in Tyria – Kapitel fünf

Auf der offiziellen Guild Wars 2 Seite ist nun das fünfte Kapitel von dem Projekt …

Guild Wars 2 Guildchat

Guild Wars 2: „Guild Chat“ am 02. Dezember 2016

Am heutigen Freitag, dem 02. Dezember 2016, gibt es erneut eine Ausstrahlung, live auf Twitch, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.