Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Weitere Informationen zu Heart of Thorns von IGN

Guild Wars 2: Weitere Informationen zu Heart of Thorns von IGN

Die Kollegen von IGN hatten die Möglichkeit mit den Entwicklern von Guild Wars 2 ein Interview zu führen, Thema dabei war natürlich die kommende Erweiterung Heart of Thorns.

Hintergründe zum Beherrschungs-System

In dem Interview zu Heart of Thorns ging es vor allem um das Beherrschungs-System (Mastery-System), welches das Spiel maßgeblich beeinflussen wird. Außerdem gibt es auch ein kleines Video, welches zeigt auf was wir uns freuen können. Der kleiner Trailer zum Maguuma-Dschungel zeigt deutlich, wie detailliert die Gebiete sein werden und auch wie gewaltig hoch wir kommen können.

GW2  Weitere Informationen zu Heart of Thorns von IGN

Folgend haben wir für Euch die Informationen des Interviews zusammengefasst.

  • Durch das Beherrschungs-System wird man auf diversen Pilzen springen können. Dadurch kann man höhere, meist sonst nicht erreichbare, Gebiete betreten.
  • Egal was Ihr im Spiel gerne macht, das Beherrschungs-System soll für alle Spieler Inhalt bieten.
  • Einige Fähigkeiten aus dem Beherrschungs-System könnt Ihr in den Fraktalen einsetzen.
  • Beherrschungs-Punkte können durch durch schwierige Herausforderungen, Erfolge oder Story-Aufgaben erlangt werden.
  • Das Beherrschungs-System soll keine klassische Item-Spirale sein. Die freischaltbaren Fähigkeiten fügen den Gegnern nicht einfach mehr Schaden zu, sondern das Spielgefühl und der Ablauf ändern sich, sodass es für Euch leichter sein wird.

Außerdem gab es von den Entwicklern auch noch ein paar Sätze zu zu den drei neuen gebieten im Maguuma-Dschungel.

  • Die drei Gebiete werden unterschiedlich aufgebaut sein.
  • Die Namen der Gebiete sind (auf englisch) Canopy of MaguumaFloor of Maguuma und Roots of Maguuma.
  • Im Gebiet Canopy of Maguuma werden wir auf die Trümmer der Pakt-Flotte treffen. Das Ganze befindet sich in den Baumkronen.
  • Das Gebiet Floor of Maguuma ist ein dichter Dschungel mit verschiedenen alten Tempel-Ruinen.
  • Gefährlich wird es im Gebiet Roots of Maguuma. Hier erwarten uns dunkle und gefährliche Geheimnisse.
  • Für den Maguuma-Dschungel als Schauplatz haben die Entwickler sich nach dem Ende der Staffel 2 entschieden, da es thematisch einfach passend ist.
  • Außerdem eignet sich das Gebiet um das neue Beherrschungs-System dort zu implementieren, denn durch den vertikalen Aufbau wird man hier recht häufig klettern oder mit dem Gleiter fliegen müssen.

Ähnliche Artikel

Köcher Rucksack im Edelsteinshop

Guild Wars 2: Feuer-Köcher-Rucksack und mehr im Edelsteinshop!

Der Edelsteinshop von Guild Wars 2 hat zur festlichen und winterlichen Zeit wieder einige neue …

Wintertag in Guild Wars 2

Guild Wars 2: Wintertag beginnt am 13. Dezember 2016

Alle Jahre wieder kommt der Wintertag nach Tyria! Am 13. Dezember 2016 ist es wieder …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.