Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Wartungsarbeiten am Zahlungssystem

Guild Wars 2: Wartungsarbeiten am Zahlungssystem

Guild Wars 2: Wartungsarbeiten am ZahlungssystemMorgen am Sonntag, den 8. Dezember, wird ArenaNET das Zahlungssystem vom Edelsteinshop überarbeiten und verbessern. Die Wartungsarbeiten beginnen am 8. Dezember 2013 um  1:00 Uhr MEZ (7. Dezember 2013, 16 Uhr PST)  und enden am 9. Dezember um 1:00 Uhr MEZ (8. Dezember, 16 Uhr PST).

Was ändert sich?

Das ist nicht wirklich bekannt. ArenaNET sagt nur, dass die Abrechnung danach unkomplizierter ist. Während der Wartungsarbeiten werdet Ihr auch keine Gem-Cards eintauschen können, erst danach ist das wieder möglich. Ob es in Zukunft noch weitere Abrechnungsmethoden geben wird lassen die Entwickler offen. 

Hier die offizielle Ankündigung von ArenaNET.

GW2 MitarbeiterArenaNET zu Wartungsarbeiten (Quelle)

Am 8. Dezember werden den Abrechnungsprozess für Guild Wars 2 upgraden und zu einer neuen, fortschrittlichen Plattform für die Abrechnung wechseln. Wir sehen dieser Entwicklung freudig entgegen und hoffen, dass sie uns neue Möglichkeiten im Hinblick auf Zahlungsmodalitäten sowie langfristig eine bessere Kundenerfahrung eröffnen wird.

Der Wechsel sollte im Großen und Ganzen nahtlos verlaufen, wir möchten euch aber auf einige Dinge aufmerksam machen:

  • In Vorbereitung auf den Wechsel wird es einen 24-stündigen Zeitraum geben, während dem keine Gem Cards eingelöst werden können. Wenn ihr also eine Gem Card im Handel erworben habt, müsst ihr abwarten, bis diese 24 Stunden abgelaufen sind, bevor ihr euren Code einlösen könnt.
    • Der Wartungzeitraum für das Einlösen von Gem Cards beginnt am 8. Dezember 2013 um  1:00 Uhr MEZ (7. Dezember 2013, 16 Uhr PST)  und endet am 9. Dezember um 1:00 Uhr MEZ (8. Dezember, 16 Uhr PST).
    • Während dieses Zeitraums könnt ihr nach wie vor Edelsteine bei der Schwarzlöwen-Handelsgesellschaft erwerben.
    • Seid unbesorgt – nach Abschluss der Wartungsarbeiten können sämtliche Gem Cards wie gewohnt verwendet werden!
  • Kreditkarteninformationen, die ihr speichert, um bequemer einkaufen zu können, bleiben nach wie vor sicher und werden nicht auf die neue Plattform übertragen. Dies bedeutet, dass ihr eure Kreditkarteninformationen beim nächsten Kauf erneut eingeben müsst. Falls ihr dies dennoch tut, könnt ihr erneut bestimmen, ob ihr eure Kreditkarteninformationen wieder für zukünftige schnellere Einkäufe speichern wollt.
  • Der Kundensupport für die Abrechnung wird weiterhin von ArenaNet gestellt. Falls ihr Fragen oder sonstige Anliegen in Bezug auf die Abrechnung haben solltet, tretet bitte mit unserem Kundendienst in Kontakt.

Das ist alles! Wir gehen davon aus, dass dieser Wechsel reibungslos vonstattengehen wird und bedanken uns für eure Geduld.

Das Guild Wars 2-Team

Ähnliche Artikel

Köcher Rucksack im Edelsteinshop

Guild Wars 2: Feuer-Köcher-Rucksack und mehr im Edelsteinshop!

Der Edelsteinshop von Guild Wars 2 hat zur festlichen und winterlichen Zeit wieder einige neue …

Wintertag in Guild Wars 2

Guild Wars 2: Wintertag beginnt am 13. Dezember 2016

Alle Jahre wieder kommt der Wintertag nach Tyria! Am 13. Dezember 2016 ist es wieder …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.