Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Patchnotes zum Update vom 28. April

Guild Wars 2: Patchnotes zum Update vom 28. April

Soeben hat ArenaNET den neuen Patch für Guild Wars 2 veröffentlicht, welcher natürlich einige neue Gegenstände in den Edelsteinshop bringt. Doch darüber hinaus gibt es auch eine Besonderheit für alle Spieler, die es nicht mehr erwarten können Heart of Thorns zu spielen.

Guild Wars 2 Patchnotes zum Update vom 28. April

So ist es den Spielern jetzt möglich sich einen Zugang zur Beta von Heart of Thorns zu erspielen! Das ist doch mal ein kreativer Einfall von ArenaNET. Alles was Ihr dafür machen müsst ist in der Trockenkuppe und der Silberwüste Gegner zu erledigen.

GW2 Patchnotes zum Update vom 28. April

Mit ein wenig Glück lassen diese dann ein rätselhaftes Portal fallen, welches Euch den Zugang zur Beta garantiert. Dieses Objekt muss dabei nicht mal aufgehoben werden, es reicht, wenn der Gegner es fallen lässt. Das Ganze ist, selbstverständlich, auch nicht handelbar.

Folgend findet Ihr die Patchnotes zum Guild Wars 2 Update vom 28. April.

GW2 MitarbeiterArenaNET zu Patchnotes zum Update vom 28. April (Quelle)

Release-Notes vom 28.04.2015
Release-Notes:
NEUE FEATURES UND INHALTE
Beta-Beuteabwürfe für Guild Wars 2: Heart of Thorns™

In Mordremoth tut sich etwas und in den nahegelegenen Gebieten Trockenkuppe und Silberwüste kann man es spüren. Unter den Gegenständen, die ihr in diesen Gebieten durch Events oder Gegner erhaltet, könnte ab sofort ein Portal ins Herz von Maguuma sein. Mit ihm wird euer Spiel-Account für den Zugang zur nächsten geschlossenen Beta von Guild Wars 2: Heart of Thorns qualifiziert. Die Portale könnt ihr noch über den Zeitraum von einer Woche oder länger finden, damit wir genügend Spieler für den Beta-Test zusammentrommeln können.

SPIELBALANCE, BEHOBENE FEHLER, FEINSCHLIFF
Klassenfertigkeiten
Ingenieur

  • Die Geschütztürme der Ingenieure werden jetzt von Zuständen und kritischen Treffern beeinflusst.

EDELSTEINSHOP DER SCHWARZLÖWEN-HANDELSGESELLSCHAFT
Neue Gegenstände und Aktionen

  • Zur Feier des 10. Geburtstags von Guild Wars® haben wir das Inventar des Schwarzlöwen-Waffenspezialisten aktualisiert.
    • Das neue Balthasar-Waffenset ist ab sofort für ein Schwarzlöwen-Ticket erhältlich.
    • Die Chaos-Waffen-Skins im Stil des originalen Guild Wars wurden heruntergesetzt und kosten jetzt für begrenzte Zeit nur ein Schwarzlöwen-Ticket.
    • Gepeinigte Waffen-Skins im Stil des originalen Guild Wars wurden ebenfalls heruntergesetzt und kosten jetzt für begrenzte Zeit nur ein Schwarzlöwen-Ticket.
  • Die Schwarzlöwentruhen wurden aktualisiert. Schlüssel erhaltet ihr jetzt für jeweils 125 Edelsteine in der Kategorie „Spezial“ im Edelsteinshop.
    • Die Mini Schnee-Eule wurde als seltener Abwurf hinzugefügt.
    • Der Mini Falke wurde als seltener Abwurf hinzugefügt.
    • Der Mini Rabe wurde als seltener Abwurf hinzugefügt.
  • Folgende Gegenstände wurden aus der Schwarzlöwentruhe entfernt:
    • Zeitmarken für selbsterstellte Arenen
    • Farbkit zum Andenken an Löwenstein
    • Farbkit des Löwenstein-Überlebenden
    • Mini Super-Affe
    • Mini Super-Spinne
    • Mini Super-Bienenhund
    • Mini Super-Yeti
    • Mini Super-Waschbär
    • Mini Super-Banane
  • Im Frühling kommen die Baby-Miniaturen wieder. Mini Ferkel und Mini Oranges Kätzchen erhaltet ihr jetzt für jeweils 400 Edelsteine in der Kategorie „Spielzeuge“ im Edelsteinshop.

Ähnliche Artikel

gw2-reisen-in-tyria-kapitel-2

Guild Wars 2: Reisen in Tyria – Kapitel fünf

Auf der offiziellen Guild Wars 2 Seite ist nun das fünfte Kapitel von dem Projekt …

Guild Wars 2 Guildchat

Guild Wars 2: „Guild Chat“ am 02. Dezember 2016

Am heutigen Freitag, dem 02. Dezember 2016, gibt es erneut eine Ausstrahlung, live auf Twitch, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.