Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Patchnotes zum Update vom 14. Juni 2016

Guild Wars 2: Patchnotes zum Update vom 14. Juni 2016

Für Guild Wars 2 ist ein neues Update erschienen, welches unter anderem den letzten Flügel im Erlösungspass freischaltet. Darüber hinaus gibt es, wie gewohnt, auch noch diverse Anpassungen an anderen Bereichen im Spiel.

Patchnotes zum Update vom 14. Juni 2016

So gibt es beispielsweise diverse Anpassungen im WvW, welches zuletzt häufig Thema war bei diversen Umfragen der Entwickler. Darüber hinaus wurden auch allgemein diverse Änderungen mit dem neuen Patch in das Spiel gebracht. Folgend findet Ihr die kompletten Patchnotes zum Guild Wars 2 Update vom 14. Juni 2016.

GW2 MitarbeiterArenaNET zu Patchnotes zum Update vom 14. Juni 2016 (Quelle)

SCHLACHTZÜGE

  • Der Sieg im Erlösungspass brachte die schreckliche Wahrheit über die Rückkehr des Weißen Mantels ans Licht. Bietet eurem Feind die Stirn und trefft ihn mitten ins Herz – in den Tiefen des Maguuma-Dschungels, wo unbekannte Gefahren und mächtige Gegner lauern. In der Festung der Treuen ist nichts so, wie es scheint. Diese Festung beherbergt die bestgehüteten Geheimnisse des Weißen Mantels und ist zudem ein Ort dunkler Magie. Die Auflösung des Schlachtzugs „Verlassenes Dickicht“ ist ein spannendes und riskantes Rennen gegen die Zeit, bei dem ihr die bereits in Gang gebrachten Pläne des Ordens durchkreuzen müsst.

Danke!
Einige Mitglieder der unten aufgeführten Gilden hatten in einigen Phasen der Entwicklung Zugang zum Schlachtzug. Wir möchten uns bei diesen Mitgliedern herzlich für ihre Zeit und ihr Feedback bedanken.

  • [ATT] Attuned
  • [DD] Dragons Descent
  • [EG] Ethereal Guardians
  • [KING] Immortal Kingdom
  • [NA] The Sickest Guild
  • [RAID] Immortal Raiders
  • [RtG] Rise to Glory
  • [SC] Snow Crows
  • Geisterwälder
    • Gorsevals KI wurde angepasst. Die Bereitschaft des Bosses, den Spieler mit der höchsten Zähigkeit zu verfolgen, wurde erhöht.
    • Ein Fehler wurde behoben, der ein ordnungsgemäßes Zurücksetzen von Gorsevals Toben in manchen Situationen verhinderte.
  • Erlösungspass
    • Ein Pfad für das Ley-Linien-Gleiten erscheint nun, nachdem alle Schlachtzugbosse besiegt wurden. Er führt die Spieler zur Festung der Treuen.
    • Ein Problem wurde behoben, bei dem während des Kampfes gegen Matthias Gabrel gelegentlich die Käfig-Sequenz gestartet wurde.

STRUKTURIERTES SPIELER GEGEN SPIELER

  • Der PvP-Belohnungspfad: Herz von Maguuma umfasst jetzt Chak-Waffen, Güldene Waffen, Gepanzerte Waffen, Klingen-Rüstung und Leystein-Rüstung als Optionen im Mordremoth-Lager.
  • Die Kiste mit Carapax-Rüstung des PvP-Belohnungspfads: Silberwüste enthält jetzt nicht mehr nur die Handschuhe, sondern alle Teile der Carapax-Rüstung.
  • Sammelwerkzeuge können jetzt durch einen Doppelklick in der PvP-Lobby ausgerüstet werden.

WELT GEGEN WELT

  • Die Betaphase des Belohnungspfad- und Teilnahmesystems ist jetzt offiziell abgeschlossen.
  • Der Belohnungspfad: Gabe-der-Schlacht-Gegenstand wurde hinzugefügt. Die Händler, die zuvor Gaben der Schlacht verkauft haben, wurden entfernt.
  • Tägliche Erfolgstruhen gewähren jetzt Tränke der WvW-Belohnung anstelle von Erfahrungsverstärkern.
  • Der Effekt „In Unterzahl“ gewährt jetzt zusätzlich 50 % mehr Teilnahme.
  • Eine neue Aufwertung für die Gilden-Halle wurde zum Lagerzentrum hinzugefügt. Die Aufwertung schaltet einen neuen Trank in der Schänke frei, der den erhaltenen Fortschritt bei WvW-Belohnungspfaden erhöht.
  • Ein neuer Belohnungspfad wurde hinzugefügt. Der neue Pfad gewährt Waffen-Skins des WvW-Helden.
  • Der WvW-Belohnungspfad: Herz von Maguuma umfasst jetzt Chak-Waffen, Güldene Waffen, Gepanzerte Waffen, Klingen-Rüstung und Leystein-Rüstung als Optionen im Mordremoth-Lager.
  • Die Kiste mit Carapax-Rüstung des WvW-Belohnungspfads: Silberwüste enthält jetzt nicht mehr nur die Handschuhe, sondern alle Teile der Carapax-Rüstung.
  • Der Versorgungsmeister hat jetzt einen sechsten Pip, der es Spielern ermöglicht,Heart of Thorns™ Rezepte, Sigille und Runen vom Heldentaten-Notar für Beweise der Heldentaten und Gold zu kaufen.
  • Die Aufwertung „Maximale Vorräte +5″ ist jetzt die erste Gilden-Zielaura-Aufwertung, die von Gilden freigeschaltet werden kann.
  • Die Aufwertung „Magisches Gespür +20″ ist jetzt die letzte Gilden-Zielaura-Aufwertung, die von Gilden freigeschaltet werden kann.
  • Die Beschreibung des Effekts „In Unterzahl“ wurde überarbeitet. Es wird keine Bonuserfahrung mehr angegeben, da das Verdienen von Erfahrungspunkten im WvW deaktiviert ist.
  • Schildgenerator – Kraftdom: Die Stabilitätsdauer wurde von 9 auf 6 Sekunden reduziert.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Trébuchet-Zustände je nach Spielerwerten skalieren konnten.
  • Der Punktetick-Timer des WvW wurde von 15 auf 5 Minuten reduziert.
    • Die Punkte pro Tick (PPT) für Ziele wurden angepasst. Schnellere Ticks werden jetzt unterstützt.
      • Lager: 2 Punkte
      • Türme: 4 Punkte
      • Festen: 8 Punkte
      • Schloss: 12 Punkte
      • Dies führt zu einer leichten Erhöhung der gesamten Kriegspunktzahl, die durch Ziele verdient werden kann.
    • Belohnungspfad-Punkte für die Teilnahme wurden ebenfalls an die schnelleren Ticks angepasst.
      • Rang 1: 25 Punkte
      • Rang 2: 60 Punkte
      • Rang 3: 95 Punkte
      • Rang 4: 125 Punkte
      • Rang 5: 160 Punkte
      • Rang 6: 195 Punkte
      • Dies führt zu einer leichten Erhöhung der Belohnungspfad-Punkte, die verdient werden können.

Ewige Schlachtfelder

  • Klovan-Senke: Ein Anzeigefehler wurde behoben, der dazu führte, dass für das blaue Event „Verteidigt die Klovan-Senke“ ein zusätzliches Eventziel angegeben wurde.

Alpine Grenzlande

  • Ein Fehler wurde behoben, der die ordnungsgemäße Anzeige oder Funktionsweise von Heldenherausforderungen verhinderte.
  • Nordostturm: Ein Fehler wurde behoben, durch den die Lebenspunkte des Turmherrn nicht korrekt skaliert wurden.

Wüsten-Grenzlande

  • Ein Fehler beim Teleporter in den Dünen oberhalb der Feuer-Feste wurde behoben.
  • Ein Fehler beim automatischen Segen am östlichen Erdschrein wurde behoben.
  • Ein Fehler bei einem Sprungpolster nördlich der Luft-Feste wurde behoben.
  • Ein Fehler bei einem schwebendem Mörser in der Luft-Feste wurde behoben.

Obsidianrefugium

  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Spieler keine Immunität mehr erhielten, wenn sie an ihrem Startpunkt standen.

ALLGEMEIN

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Mai Trin in Wände teleportiert wurde.
  • Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass die Gilden-Musik-Titel „Die Musik der Öden Höhen“ und „Die Musik der Goldenen Kammern“, sobald sie ausgewählt wurden, bei erneutem Betreten der Gilden-Halle nicht abgespielt wurden. Sobald eine Gilde im Verlorenen Abgrund den Titel „Die Musik der Öden Höhen“ auswählt, wird der Track jetzt beim erstmaligen Betreten der Gilden-Halle abgespielt. Danach folgen die zum Thema gehörenden Tracks. Sobald eine Gilde in der Vergoldeten Senke den Titel „Die Musik der Goldenen Kammern“ auswählt, wird der Track jetzt beim erstmaligen Betreten der Gilden-Halle abgespielt. Danach folgen die zum Thema gehörenden Tracks.
  • Grasgrüne Schwelle, Güldener Talkessel, Verschlungene Tiefen und Widerstand des Drachen: Truhen der Helden-Auswahl wurden um die Option „Verschmolzene Edelsteine“ erweitert.
  • Unruhe macht sich in Kryta breit.

EDELSTEINSHOP DER SCHWARZLÖWEN-HANDELSGESELLSCHAFT
Neue Gegenstände und Aktionen

  • Der neue Phönix-Gleitschirm ist für kurze Zeit in der Kategorie „Mode“ des Edelsteinshops für 500 Edelsteine erhältlich.
  • Das Helden-Farbpack enthält eines der folgenden Farbkits: Taimis Farbkit, Glints Farbkit, Farbkit des Löwenstein-Überlebenden, Farbkit zum Wiederaufbau Löwensteins und Farbkit zum Andenken an Löwenstein. Das Farbpack ist für 500 Edelsteine in der Kategorie „Mode“ des Edelsteinshops erhältlich.
  • Das neue Freibeuter-Waffenset ist jetzt bei den Schwarzlöwen-Waffenspezialisten für 1 Schwarzlöwen-Ticket erhältlich. Im Gegensatz zu älteren Waffensets sind die Freibeuter-Waffen accountgebunden und können nach dem Kauf nicht getauscht werden.
  • Die Schwarzlöwentruhen werfen keine Kristallisierte Magie mehr ab. Es gilt jetzt wieder die reguläre Abwurfrate für Verträge.

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2 Guildchat

Guild Wars 2: „Guild Chat“ am 09. Dezember 2016

Erneut gibt es eine neue Folge von „Guild Chat“ mit der Moderatorin Rubi Bayer. Zusammen mit …

GW2 PvP Anpassungen

Guild Wars 2: Änderungen für die fünfte PvP-Liga-Saison

Auf der offiziellen Guild Wars 2 Seite haben die Entwickler nun einige Änderungen für die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.