Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Patchnotes zu Hearth of Thorns – Release der Erweiterung

Guild Wars 2: Patchnotes zu Hearth of Thorns – Release der Erweiterung

Es ist soweit! Heart of Thorns ist endlich da und Ihr könnt anfangen im Maguuma Dschungel zu spielen! Die Erweiterung bringt natürlich Unmengen an neue Inhalte in das Spiel wie die Elite-Spezialisierungen, die Beherrschungen, Änderungen für das PvP und WvW und vieles mehr!

Patchnotes zu Hearth of Thorns – Release der Erweiterung

Darüber hinaus gibt es aber natürlich auch viele Anpassungen und Änderungen an bereits bestehenden Inhalten. Folgend findet Ihr die offiziellen Patchnotes zur Heart of Thorns Erweiterung.

GW2 MitarbeiterArenaNET zu Patchnotes zu Hearth of Thorns (Quelle)

23.10.2015 – Release-Notes vom 23. Oktober
LEBENDIGE WELT
Das Schlimmste, was geschehen konnte, ist geschehen: Mordremoth hat die Paktflotte besiegt. Trotz großer Hoffnungen war der Angriff auf den Alt-Drachen ein riesiger Fehlschlag. Paktsoldaten – die toten, die verwundeten und die verirrten – verstreuten sich, als sie schreiend vom Himmel fielen. Sie versuchen zwar, wieder Gruppen zu bilden und einander beizustehen, aber diese Herausforderung ist größer als alles, mit dem sie es je zu tun hatten. Tagsüber kämpfen sie darum, auf dem Dschungelboden und in den Baumkronen Fuß zu fassen, nachts versuchen sie, gegen Angriffe feindlicher Hylek, aggressiver Bestien, launenhafter Sylvari und der sprießenden Mordrem-Wacht zu bestehen. Es gibt nur wenige Verbündete in der Nähe, die sie unterstützen könnten. Der Dschungel war noch nie so gefährlich. Noch dazu gibt es das Mysterium um das Drachenei, ein Leuchtfeuer der Hoffnung für euch und eure Verbündeten, gestohlen von einem von euch, der Sylvari Caithe. Welchen Plan verfolgt sie? Ist sie vom Weg abgekommen? Und wie wollt ihr das Ei inmitten von all diesem Chaos im Herzen von Mordremoths Domäne sicherstellen?
Halloween: Schatten des Verrückten Königs
Kommt und feiert mit uns Halloween – ihr könnt „Der Verrückte König sagt“ mit dem alten Verrückten König Thorn spielen, zur Spitze des Uhrturms des Verrückten Königs gelangen, im Labyrinth kämpfen oder gegen den Verrückten König Thorn persönlich antreten. Überall in Tyria werden Türen erscheinen und ihr könnt euch Süßes-oder-Saures-Taschen verdienen.

  • Teile von Löwenstein und dem Herz der Nebel wurden dekoriert.
  • Süßes-oder-Saures-Taschen können in ganz Tyria als Beute gefunden werden.
  • Die Süßes-oder-Saures-Taschen wurden aktualisiert.
  • Maisbalsam wirkt nun auf 1 Ziel statt auf 3.
  • Maisbalsam hat nun nur noch 1 Verwendung statt 3.
  • Die Candy-Corn-Händler in Löwenstein haben jetzt neue Gegenstände im Angebot.
  • Es gibt ein neues „Schatten des Verrückten Königs“-Meta-Event und neue Tägliche Erfolge.

NEUE FEATURES UND INHALTE
Abenteuer
Abenteuer sind wiederholbare Einzelspieler-Herausforderungen mit Ranglisten. Tretet gegen eure Freunde und Gilden-Kameraden um Ruhm und Ehre an. Unterhttps://www.guildwars2.com/de/news/adventuring-forth/ findet ihr weitere Informationen.
Trotz
Der Trotz-Effekt wurde durch die Trotz-Leiste ersetzt. Kreaturen, die vorher den Trotz-Effekt genutzt haben, haben jetzt die Trotz-Leiste. Kontrollangriffe verringern nun die Trotz-Leiste und betäuben den Gegner, sobald die Leiste verbraucht ist.
Widergänger
Der Widergänger ist die neunte Klasse für Guild Wars 2 und wird für alle Spieler hinzugefügt, die Guild Wars 2: Heart of Thorns™ besitzen. Widergänger sind Meister der Nebel in schwerer Rüstung. Ihre Fähigkeiten ermöglichen es ihnen, Energie zu manipulieren und in gewaltige Angriffe zu verwandeln. Dabei bemühen sie die Mächte von Legenden, um über Gegner zu triumphieren und auf dem Schlachtfeld für Chaos zu sorgen. Widergänger nutzen eine neue Ressource (Energie), welche ihre Verbindung zur herbeigerufenen Legende ist. Energie wird für all ihre Fertigkeiten genutzt.
Fertigkeiten
Legendäre Assassinenform-Fertigkeiten:

  • Verzauberte Dolche: Ruft verzauberte Dolche herbei, die angreifen, wenn ihr angreift, und getroffenen Zielen Lebenspunkte entziehen.
  • Schlagende Schatten: Weicht schnell nach hinten durch die Nebel aus, entkräftende Zustände werden entfernt.
  • Phasenwanderung: Schreitet durch die Nebel zu eurem Ziel. Eure nächsten Angriffe können nicht geblockt werden.
  • Unmögliche Chance: Macht euch Shiros Geschwindigkeit und Schnelligkeit zu eigen, um schnell Gegner auszuschalten.
    • Kraft ablegen: Beendet die Fertigkeit „Unmögliche Chance“.
  • Jadewind: Ruft den Jadewind an, um Gegner in der Nähe zu Jade werden zu lassen, was sie für kurze Zeit betäubt.

Legendäre Dämonenform-Fertigkeiten:

  • Ermächtigendes Elend: Heilt euch selbst. Heilt mehr für jeden Zustand, der euch momentan zugefügt ist.
  • Schmerzabsorption: Gewährt euch und Verbündeten in der Nähe Widerstand. Ihr absorbiert Zustände von diesen Verbündeten und erlangt zusätzlichen Widerstand pro Zustand.
  • Verzauberungsverbannung: Fügt Schaden zu, wendet Konfusion an und entfernt Segen von eurem Gegner.
  • Unnachgiebige Qual: Springt auf den Zielbereich zu und erschafft ein dämonisches Feld, das Gegner peinigt und ihnen Kühle zufügt.
  • Dunkle Umarmung: Ruft die Macht des legendären Dämons herbei, um euch in einen mächtigen Avatar zu verwandeln. Erhöht alle Attribute und belegt Gegner in der Nähe mit Pein.
    • Widerstand der Finsternis: Beendet „Dunkle Umarmung“ vorzeitig.

Legendäre Zwergenform-Fertigkeiten:

  • Beruhigender Stein: Heilt euch und entfernt Zustände. Ihr erhaltet Vergeltung für jeden entfernten Zustand.
  • Inspirierende Verstärkung: Erschafft eine Steinstraße, die während der Erzeugung Gegnern Schaden zufügt und sie schwächt. Sobald sie errichtet ist, pulsiert sie und gewährt Verbündeten Stabilität.
  • Erzwungene Bindung: Schießt eine Kette auf euer Ziel. Wenn die Kette auf einen Gegner trifft, verlangsamt und provoziert sie ihn.
  • Rachsüchtige Hämmer: Ruft Hämmer herbei, die euch umkreisen und euren Gegnern Schaden zufügen.
    • Hämmer werfen: Werft die Hämmer und beendet „Rachsüchtige Hämmer“.
  • Ritus des Großen Zwergs: Kanalisiert die Kraft von „Ritus des Großen Zwerges“ und verwandelt euch und Verbündete in der Nähe zu Stein, um Schaden zu verringern.

Legendäre Zentauren-Form-Fertigkeiten:

  • Innere Ruhe projizieren: Projiziert Ventaris Tafel in die Welt. Die Tafel heilt alle paar Sekunden Verbündete in ihrer Nähe. Die Tafel verschwindet, wenn ihr euch außerhalb der Binde-Distanz bewegt.
    • Ventaris Wille: Bewegt die Tafel mit eurem Geist an den Zielort. Während der Bewegung heilt die Tafel alle Verbündeten, die sie berührt.
  • Schützender Trost: Ruft eine schützende Barriere um die Tafel herbei, die feindliche Projektile zerstört.
    • Trost-Abschwächung: Bringt die schützende Barriere um die Tafel herum zum Einsturz.
  • Natürliche Harmonie: Sammelt Energie und zieht sie in die Tafel, um ihre Kraft aufzubauen. Nach kurzer Verzögerung wird die Energie entfesselt und heilt Verbündete in der Nähe.
  • Reinigende Essenz: Entfernt Zustände von Verbündeten nahe der Tafel und heilt sie pro entferntem Zustand mit einem kleinen Betrag.
  • Energie-Ausscheidung: Erzwingt einen Energieausstoß von der Tafel, schlägt Gegner in der Nähe zurück und hinterlässt Energiefragmente, die Verbündete heilen.

Schwert-Fertigkeiten (Haupthand):

  • Vorbereitender Stoß: Stecht mit dem Schwert auf Gegner ein und fügt ihnen Verwundbarkeit zu.
    • Brutale Klinge: Schlitzt Gegner auf, fügt ihnen Schaden und Verwundbarkeit zu.
    • Riss-Hieb: Trefft Gegner mit einem Hieb, der einen Riss hinterlässt, welcher kurze Zeit später explodiert und weiteren Schaden zufügt.
  • Präziser Schlag: Schlagt Gegner in eurer Nähe mit großer Präzision. Richtet mit euren Klingen Schaden an und fügt euren Gegnern Kühle zu.
  • Unablässiger Angriff: Macht einen Schattenschritt und entfesselt heftige Angriffe auf Gegner in der Nähe. Ihr erhaltet mit jedem Treffer Macht.

Schwert-Fertigkeiten (Begleithand):

  • Vorbereitung des Duellanten: Nehmt eine defensive Haltung ein und blockt euch zugefügte Angriffe.
    • Fesselnde Welle: Schneidet durch die Luft und schickt eine Energiewelle aus den Nebeln auf euren Gegner.
  • Zupackender Schatten: Stecht auf euren Feind ein und verbindet ihn mit euch. Macht einen Schattenschritt zurück und zieht ihn zu euch.

Streitkolben-Fertigkeiten (Haupthand):

  • Elendshieb: Schwingt euren Streitkolben gegen euren Gegner.
    • Qualenhieb: Fegt euren Streitkolben für einen zweiten Hieb zurück.
    • Offenkundiges Gift: Führt einen niederschmetternden Schlag aus, der toxische Energien auf ein Ziel und dahinter befindliche Gegner überspringen lässt.
  • Versengender Spalt: Stampft euren Streitkolben in den Boden und lasst Flammen aus den Nebeln brechen.
  • Widerhallende Eruption: Springt auf euren Gegner und führt einen mächtigen Angriff aus, der sich nach außen ausbreitet. Jeder Angriffsbereich ist ein Explosions-Komboabschluss.

Axt-Fertigkeiten (Begleithand):

  • Eisiger Blitz: Ihr schleudert eure Axt auf euer Ziel und fügt den Gegnern, die von der Axt getroffen werden, Schaden und Kühle zu. Wenn die Axt euer Ziel erreicht, macht ihr einen Schattenschritt zu ihm und führt einen heftigen Schlag aus.
  • Temporaler Riss: Durchschneidet die Nebel und verursacht einen instabilen Riss. Nach kurzer Zeit wird dieser Riss in sich zusammenfallen und Gegner mit sich reißen.

Hammer-Fertigkeiten:

  • Hammerblitz: Schleudert eure Waffe auf Feinde und trefft Gegner in ihrer Flugbahn.
  • Verschmelzung des Verderbens: Erschüttert mit eurem Hammer den Boden und entfesselt eine Energiekaskade.
  • Phasenschmettern: Springt durch die Nebel zum Zielbereich. Bei Landung wird Gegnern in einem Bereich Schaden und Kühle zugefügt, dann teleportiert ihr zurück an euren vorherigen Standort.
  • Feld der Nebel: Erzeugt ein Feld aus den Nebeln, das auf euch abgefeuerte Projektile vor euch aufhält.
  • Den Hammer fallenlassen: Ruft einen riesigen Hammer aus den Nebeln herbei, der auf den Boden aufschlägt.

Stab-Fertigkeiten:

  • Schneller Schwinger: Schwingt euren Stab gegen den Gegner.
    • Heftiges Prügeln: Prügelt mit eurem Stab auf den Gegner ein.
    • Verjüngender Angriff: Spaltet Gegner um euch herum mit eurem Stab und erschafft Heilkugeln für euch und eure Verbündeten.
  • Strafender Feger: Schwingt euren Stab gegen den Gegner. Ihr erhaltet Zugriff auf „Entkräftender Kracher“, falls euer Gegner eine Fertigkeit nutzt, wenn er getroffen wird.
    • Entkräftender Kracher: Euer Stab wird von Nebelenergie durchdrungen, dann nach unten geschlagen, was Gegnern in der Nähe Schaden zufügt und sie benommen macht.
  • Abwehrender Riss: Erzeugt einen Riss aus den Nebeln, der euch vor Angriffen schützt. Während der Riss geöffnet ist, treffen Projektile Gegner in der Nähe und blenden sie.
  • Erneuernde Welle: Sendet eine Welle aus Nebelenergie aus, die Verbündete heilt und Zustände von ihnen entfernt.
  • Schub der Nebel: Stürmt vorwärts und schlagt Gegner zurück, die euren Weg kreuzen.

Harpune-Fertigkeiten:

  • Speer der Pein: Werft einen Nebelspeer auf euren Gegner. Je weiter ein Widersacher von euch entfernt ist, desto länger ist die Peindauer.
  • Schneller Angriff: Führt einen plötzlichen Angriff auf Gegner aus, die sich vor euch befinden, und fügt ihnen Verwundbarkeit zu.
  • Giftsphäre: Erschafft eine Sphäre aus den Nebeln. Die Sphäre fügt in der Nähe befindlichen Gegnern auf ihrem Weg Schaden zu und vergiftet sie.
    • Frostige Entladung: Lasst die Sphäre explodieren und fügt euren Gegnern Schaden zu. Eure Gegner erleiden außerdem Kühle.
  • Zündender Brand: Werft euren Speer auf euren Gegner. Beim Auftreffen wird eurem Gegner Schaden zugefügt und ihr werdet durch die Nebel mit ihm verbunden. Während die Verbindung aktiv ist, wird bei ihm Brennen verursacht.
    • Brand verschlingen: Tretet durch die Nebel zum gebrandmarkten Gegner und fügt in einem Bereich Gegnern in der Nähe Schaden zu.
  • Riss-Barriere: Erschafft zwei Risse. Ein Riss befindet sich über eurem Ziel, der andere darunter. Nach einer kurzen Verzögerung errichten die Risse eine Barriere aus den Nebeln, die keine Gegner durchlässt.

Spezialisierungen
Verwüstung
Neben-Eigenschaften:

  • Gestörte Verteidigung: Durch Schlagen eines Gegners habt ihr die Chance, Verwundbarkeit zuzufügen.
  • Gezielte Zerstörung: Fügt Zielen mit Verwundbarkeit höheren Schaden zu.
  • Konzentrierter Lebensentzug: Wenn ihr Gegnern Verwundbarkeit zufügt, entzieht ihr ihnen Lebenspunkte.

Experten-Rang:

  • Wilde Schläge: Erhaltet höhere Wildheit beim Zwei-Waffen-Kampf.
  • Wütende Zerfleischung: Wenn ihr angreift, während ihr ein Schwert schwingt, erhaltet ihr einen Stapel „Wütende Zerfleischung“. Kann bis zu fünf Mal gestapelt werden.
  • Boshafte Vergeltung: Wenn einer eurer Angriffe geblockt wird, können eure nächsten Angriffe nicht geblockt werden.

Meister-Rang:

  • Jade-Echo: Verwendet Jadewind, wenn ihr angeschlagen seid. Fügt im angeschlagenen Zustand größeren Schaden zu.
    • Jadewind: Ruft den Jadewind an, um Gegner in der Nähe zu Jade werden zu lassen, was sie für kurze Zeit betäubt.
  • Ruchlose Wucht: Erhaltet Macht, wenn ihr Fertigkeiten der Assassineform benutzt.
  • Präsenz des Assassinen: Erhöht die Wildheit von Verbündeten in der Nähe.

Großmeister-Rang:

  • Schnelle Ausschaltung: Erhöht den Schaden bei Zielen unter der Lebenspunkteschwelle.
  • Befestigungen abbauen: Fertigkeiten, die Gegner außer Gefecht setzen (Betäubung, Benommenheit, Rückschlag, Ziehen, Niederschlag, Versenken, Schweben, Furcht, Hochschleudern oder Provozieren), entfernen einen zusätzlichen Stapel Stabilität.
  • Vernichtung des Assassinen: Entzieht Gegnern Lebenspunkte, wenn ihr sie von der Seite oder von hinten trefft.

Verderbnis
Neben-Eigenschaften:

  • Abtrennende Schläge: Kritische Treffer haben eine Chance, Pein zu bewirken.
  • Opportune Extraktion: Durch Schlagen eines Gegners habt ihr die Chance, einen seiner Segen zu entfernen.
  • Sehnsucht nach Macht: Pein hält länger an.

Experten-Rang:

  • Erfrischende Verzweiflung: Eingehende Zustände heilen euch um einen kleinen Betrag.
  • Dämonischer Trotz: Die Verwendung einer Legendären Dämonenform-Fertigkeit gewährt für kurze Zeit Widerstand.
  • Giftsteigerung: Wenn ihr Pein zufügt, fügt ihr auch Gift zu. Gift hält länger an.

Meister-Rang:

  • Verstärkte Qual: Erhöhter Schaden für jeden Zustand, der aktuell auf euch liegt.
  • Eiskalte Präzision: Beim Landen eines kritischen Treffers besteht die Chance, den Gegner mit Kühle zu belegen.
  • Spontane Zerstörung: Nutzt „Verzauberungsverbannung“, wenn ihr einen Gegner schlagt, der Segen gleich oder über der Schwelle hat.
    • Verzauberungsverbannung: Fügt Schaden zu, wendet Konfusion an und entfernt Segen von eurem Gegner.

Großmeister-Rang:

  • Diabolisches Inferno: Verbrennt Gegner in der Nähe bei Nutzung einer Elitefertigkeit.
  • Wahnwitzige Hartnäckigkeit: Erhöht alle paar Sekunden eure Chance auf kritische Treffer. Dieser Bonus wird bei Landen eines kritischen Treffers zurückgesetzt.
  • Pulsierende Pestilenz: Chance, dass bei erlittenem Treffer alle aktuell auf euch lastenden Zustände für ein paar Sekunden auf Gegner in der Nähe übertragen werden.

Vergeltung
Neben-Eigenschaften:

  • Ausdauernde Erholung: Chance, bei erlittenem Treffer Ausdauer zu erhalten.
  • Standhaftes Ausweichen: Erhaltet nach dem Ausweichen Stabilität.
  • Feste Entschlossenheit: Unter der Lebenspunkteschwelle erleidet ihr reduzierten Schaden.

Experten-Rang:

  • Ebener Schutz: Erzeugt ein Feld der Nebel, wenn ihr Fallschaden erleidet. Ihr erleidet weniger Fallschaden.
    • Kuppel der Nebel: Erzeugt einen Bereich, der Projektile blockt und Gegner schwächt.
  • Enge Platzverhältnisse: Gegner, die euch aus größerer Entfernung als der Reichweitenschwelle schlagen, fügen weniger Schaden zu.
  • Erhöhte Aggression: Ihr erleidet weniger Schaden durch Gegner, die provoziert sind. Provozieren hält länger an, wenn es auf Nichtspieler-Charaktere angewendet wird.

Meister-Rang:

  • Auge um Auge: Wenn ihr von einem Gegner mit Betäubung, Benommenheit, Rückschlag, Ziehen, Niederschlag, Provozieren, Schweben, Furcht, Hochschleudern oder Versenken belegt werdet, provoziert ihr diesen Gegner für kurze Zeit und erhaltet Schutz.
  • Vergeltende Ausflucht: Erhaltet Vergeltung nach Ausweichen.
  • Zwergen-Kampftraining: Chance, eurem Gegner bei Treffer Schwäche zuzufügen. Euch zugefügte Schwäche hat eine geringere Effektivität.

Großmeister-Rang:

  • Ermächtigende Rache: Ihr erhaltet bei erlittenem Treffer unter dem Einfluss von Vergeltung Macht.
  • Steinkenntnis: Chance, bei erlittenem Treffer „Ritus des Großen Zwerges“ zu benutzen. „Ritus des Großen Zwerges“ reduziert erhaltenen Zustandsschaden.
    • Ritus des Großen Zwergs: Kanalisiert die Kraft von „Ritus des Großen Zwerges“ und verwandelt euch und Verbündete in der Nähe zu Stein, um Schaden zu verringern.
  • Standhafte Verjüngung: Chance, euch bei erlittenem Treffer selbst zu heilen.

Erlösung
Neben-Eigenschaften:

  • Entwaffnende Riposte: Schlagt ihr einen Gegner, während dieser eine Fertigkeit benutzt, wird er geblendet.
  • Fester Boden: Erhaltet Zähigkeit, basierend auf einem Prozentsatz eurer Heilkraft.
  • Gelassene Verjüngung: Erhöht die auf Verbündete angewandte Heilung.

Experten-Rang:

  • Nährende Wurzeln: Gewährt allen Verbündeten in der Nähe von Ventaris Tafel Regeneration.
  • Blendende Wahrheiten: Blendet Gegner in der Nähe, wenn ihr eine Heilfertigkeit einsetzt.
  • Friedliches Gleichgewicht: Über der Lebenspunkteschwelle wird die Heilung von Verbündeten erhöht.

Meister-Rang:

  • Friedlicher Segensspruch: Die Heilkugeln, die ihr beim Schwingen eines Stabs erschafft, gewähren jetzt Eile und Regeneration, wenn sie von Verbündeten aufgehoben werden.
  • Aufhebung durch Ausweichen: Ausweichrolle entfernt einen Zustand von Verbündeten in der Nähe.
  • Harmonie der Herbeirufung: Heilung von Verbündeten wird nach Beschwören einer Legende für kurze Zeit erhöht.

Großmeister-Rang:

  • Selbstlose Verstärkung: Erhöht ausgehende Heilung, basierend auf einem Prozentsatz eurer Heilkraft.
  • Natürliche Fülle: Erstellt Energiefragmente um Ventaris Tafel herum, wenn ihr eine Legendäre Zentauren-Form-Fertigkeit benutzt.
  • Vorübergehende Beschwichtigung: Macht Gegner in der Nähe bei Nutzung einer Elitefertigkeit benommen.

Beschwörung
Neben-Eigenschaften:

  • Herbeirufer-Rage: Erhaltet Wut, wenn ihr eine Legende beschwört.
  • Wilde Aggression: Fügt Zielen höheren Schaden zu, während ihr Wut habt.
  • Leerer Körper: Das Beschwören einer Legende durchbricht jetzt Betäubungen.

Experten-Rang:

  • Grausame Vergeltung: Wenn einer eurer Angriffe negiert wird, fügt euer nächster Angriff Bonusschaden zu.
  • Reinigende Kanalisierung: Das Beschwören einer Legende entfernt einen Zustand.
  • Gewaltige Infusion: Das Nutzen einer Heilfertigkeit gewährt euch Wut.

Meister-Rang:

  • Equilibrium: Das Beschwören einer Legende aktiviert eine Salve aus den Nebeln, die Verbündete heilt, wenn sich eure Energie unter der Schwelle befindet, oder Gegnern Schaden zufügt, wenn sich eure Energie über der Schwelle befindet.
  • Belebender Fluss: Heilt euch selbst, wenn ihr eine Fertigkeit benutzt, die Energiekosten hat.
  • Zornige Erwiderung: Erhaltet Wut, wenn ihr euch aus einer Betäubung befreit.

Großmeister-Rang:

  • Aufgewühlte Nebel: Die Chance auf kritische Treffer hat eine höhere Effektivität, wenn ihr unter dem Effekt von Wut steht.
  • Geladene Nebel: Erhaltet Macht, wenn ihr eine Fertigkeit benutzt, die eure Energie unter die Schwelle sinken lässt.
  • Verhüllende Nebel: Ist eure Energie über der Schwelle, wird eure ausgehende Heilung erhöht. Ist sie unter der Schwelle, wird erlittener Schaden reduziert.

Elite-Spezialisierungen
Elite-Spezialisierungen sind eine neue Möglichkeit, eure Klasse voranzubringen, wenn ihr _Heart of Thorns _besitzt. Sie ermöglichen euch, eure Klasse zu spezialisieren, sodass ihr Zugriff auf eine neue Waffe, neue Fertigkeiten und neue Eigenschaften erhaltet, die ihr vorher nicht hattet, und eröffnen euch damit neue Spielstile und Build-Optionen. Jede Elite-Spezialisierung bringt auch einen einzigartigen Klassenbonus mit sich, zum Beispiel eine neue mechanische Fertigkeit, eine neue Art, eure aktuelle mechanische Fertigkeit zu nutzen, und allgemein neue Möglichkeiten, mit der Welt zu interagieren.

  • Elite-Spezialisierungen passen nur in den untersten Spezialisierungsplatz für Klassen. Es kann immer nur eine Elite-Spezialisierung ausgewählt werden.
  • Die Freischaltung von Elite-Spezialisierungen kostet Heldenpunkte, ähnlich wie bei anderen Spezialisierungen. Diese Heldenpunkte werden bei den Belohnungspfaden der Klasse ausgegeben, um nach und nach Zugriff auf die Teile der Elite-Spezialisierung zu erhalten.
  • Das vollständige Freischalten einer Elite-Spezialisierung kostet 400 Heldenpunkte.
  • Heldenherausforderungen in der Dschungelregion bringen 10 Heldenpunkte pro Herausforderung, anstatt nur 1.
  • Wenn ihr eine Elite-Spezialisierung auswählt, ändert sich euer Klassensymbol, um eure Wahl für andere Spieler in der Welt kenntlich zu machen.
  • _Heart of Thorns _führt für jede Klasse eine neue Elite-Spezialisierung ein.

Berserker
In _Heart of Thorns _können Krieger zum Berserker werden, indem sie ihr Adrenalin kanalisieren, um in den Berserkermodus zu wechseln. Während sie erzürnt sind, erhalten sie Zugriff auf neue Ur-Salven-Fertigkeiten, die Standard-Salvenfertigkeiten durch neue, verbesserte Fähigkeiten ersetzen. Außerdem gibt es für den neuen Modus des Berserkers Ragefertigkeiten, mit denen man auf neue Art Adrenalin erhalten und somit sicherstellen kann, dass ein Wutanfall niemals fern ist.
Fackel-Fertigkeiten (Begleithand):

  • Feuerbrecher: Stoßt eure Fackel in den Boden und erzeugt eine tödliche Schockwelle, die Gegner mit Zuständen belegt.
  • Flammen des Krieges: Entfernt Zustände und werdet zu einem mobilen Feuerfeld, das Gegner in der Nähe verbrennt. Wenn das Feld endet, explodiert es, fügt Gegnern Schaden zu und verbrennt sie noch einmal.

Ragefertigkeiten:

  • Blutige Abrechnung: Heilt euch selbst und erhöht eure kritische Trefferchance. Kritische Treffer heilen um einen Prozentsatz ihres Schadens und verleihen Bonus-Adrenalin.
  • Wilder Stoß: Entfesselt einen kritischen Angriff, der euer Ziel abschießt. Euer Ziel wird mit solcher Kraft zurückgeschleudert, dass es andere Gegner wegstößt, die ihm im Weg sind. Ihr erhaltet Bonus-Adrenalin, wenn ihr damit trefft.
  • Zerschmetternder Stoß: Ruft einen Felsbrocken vor euch herbei und zerschmettert ihn dann, um Adrenalin zu erhalten und Felsfragmente zu verschießen, die bei allen Gegnern vor euch Blutung verursachen. Die durch diesen Angriff ausgelöste Stoßwelle reflektiert Projektile.
  • Abtrennender Sprung: Springt zu einem Ort und erhaltet Adrenalin. Wenn ihr landet, fügt ihr Schaden und Zustände bei allen Gegnern im Bereich zu.
  • Empörung: Brecht aus einer Betäubung aus und erhaltet Adrenalin für alle Gegner in eurer Nähe.
  • Kopfstoß: Betäubt euer Ziel. Betäubt euch selbst. Ihr erhaltet Adrenalin, wenn ihr getroffen werdet.

Ur-Salven-Fertigkeiten:

  • Köpfen (Axt): Springt mit einem mächtigen Angriff auf euren Gegner zu. Gegner hinten eurem Ziel erleiden ebenfalls Schaden.
  • Bogenspalter (Großschwert): Schwingt das Schwert kreisförmig gegen Gegner um euch herum und erzeugt eine gewaltige Schockwelle, die den Gegnern Schaden zufügt. Fügt Gegnern mit geringen Lebenspunkte mehr Schaden zu.
  • Aufbrechendes Schmettern (Hammer): Springt zum anvisierten Ort und schlagt den Hammer auf den Boden, was eine tödliche Kettenreaktion von Erd-Schockwellen erzeugt, die Gegner immobilisiert.
  • Brennende Fesseln (Harpunenschleuder): Feuert einen schnellen, heftigen Schuss ab, der Gegner immobilisiert und verbrennt.
  • Verbrannte Erde (Langbogen): Feuert einen brennenden Schuss in den Boden, der einen Pfad flammender Zerstörung erzeugt.
  • Schädelbrecher (Streitkolben): Entfesselt einen mächtigen Schädelschlag, der euer Ziel benommen macht und mehrere Zustände bewirkt.
  • Flammengeschoss (Gewehr): Feuert einen schnellen, flammenden Schuss ab, der beim ersten Gegner, auf den er trifft, explodiert, und Gegner in dem Bereich unterbricht.
  • Wilder Wirbel (Speer): Schlagt auf alle Gegner um euch herum ein, verbrennt sie und zieht sie zu euch.
  • Flammen-Schauer (Schwert): Entfesselt einen Schauer von Schlägen, der Projektile zerstört und Feuerbälle auf Gegner vor euch abschießt.

Berserker-Eigenschaften:
Neben-Eigenschaften:

  • Ur-Rage: Erhaltet Zugriff auf den Berserkermodus und Ur-Salven.
  • Immer wütend: Euer erster Schlag nach Kampfeintritt erzeugt zusätzliches Adrenalin. „Immer wütend“ wird aktualisiert, wenn der Berserkermodus endet.
  • Fatale Raserei: Erhaltet Segen, wenn der Berserkermodus aktiviert wird.

Experten-Rang:

  • Raufbold zerschmettern: Reduziert die Wiederaufladung bei Ur-Salven-Fertigkeiten und Berserkermodus.
  • Letzte Feuersbrunst: Wenn ihr eine Ragefertigkeit benutzt, werden Gegner in der Nähe in Brand gesteckt.
  • Wilder Instinkt: Das Aktivieren des Berserkermodus durchbricht Betäubungen und entfernt Zustände.

Meister-Rang:

  • Blutige Reaktion: Ein Prozentsatz Präzision wird als Bonus für Wildheit gegeben. Dieser Bonus wird im Berserkermodus verdoppelt.
  • Seelenwärmer: Reduziert die Wiederaufladung auf Fackel-Fertigkeiten. Erhöht euren Zustandsschaden, während ihr eine Fackel führt.
  • Tot oder lebendig: Erleidet ihr tödlichen Schaden im Berserkermodus, wird der Berserkermodus beendet, und ihr werdet geheilt.

Großmeister-Rang:

  • Blutgebrüll: Provoziert Gegner und verursacht Blutung bei ihnen, wenn ihr den Berserkermodus aktiviert. Ihr erhaltet Wut für jeden Gegner, den ihr provoziert.
  • König der Feuer: Erhöht die Dauer des Brennens, das ihr zufügt. Kritische Treffer gegen brennende Gegner verbreiten das Brennen auf Gegner in der Nähe.
  • Unsterblicher Champion: Erhaltet Stabilität, wenn ihr im Berserkermodus seid. Erhaltet Stabilität, wenn ihr euch aus einer Betäubung befreit.

Chronomant
Jene, die den Weg des Chronomanten wählen, erhalten neue Fähigkeiten, die es ihnen ermöglichen, Zeit und Raum zu zerfetzen. Sie können sowohl einen Schild als auch neue Brunnen verwenden, und ihre Fertigkeiten konzentrieren sich vorrangig auf Vergangenheit versus Zukunft und schnell versus langsam. Chronomanten erhalten außerdem Zugriff auf Kontinuum-Spaltung/-Verschiebung, sowie den neuen Tatendrang-Effekt, der Fertigkeitswiederaufladungen beschleunigt, anstatt sie zu verlangsamen.
Schild-Fertigkeiten (Begleithand):

  • Gedächtnisecho: Blockt für kurze Zeit erlittene Angriffe. Kanalisiert der Spieler diese Fertigkeit vollständig, wird ein Trugbild herbeigerufen, das Gegner verlangsamt und Verbündeten Tatendrang verleiht. Wird ein Angriff geblockt, ist „Déjà-vu“ für kurze Zeit nutzbar.
    • Déjà-vu: Blockt für kurze Zeit erlittene Angriffe. Kanalisiert der Spieler diese Fertigkeit vollständig, wird ein Trugbild herbeigerufen, das Gegner verlangsamt und Verbündeten Tatendrang verleiht.
  • Wogen der Zeit: Startet eine Welle temporaler Energie, die Gegnern, durch die sie fährt, Schaden zufügt und sie anhält, und Verbündeten Effekte bringt. Danach kehrt die Welle zum Spieler zurück. Das Berühren der zurückkehrenden Welle reduziert die Wiederaufladung dieser Fertigkeit.

Brunnen-Fertigkeiten:

  • Brunnen der Ewigkeit: Erschafft einen Brunnen, der die Zeit zurückdreht und Zustände von Verbündeten entfernt. Wenn er endet, heilt der Brunnen alle Verbündeten im Gebiet.
  • Brunnen der Prophetie: Erschafft einen Brunnen, der Verbündeten die Fähigkeit verleiht, die Zukunft zu sehen und allen eingehenden Angriffen auszuweichen. Wenn der Brunnen endet, erhalten Verbündete innerhalb des Brunnens Ausdauer.
  • Brunnen des Verhängnisses: Erschafft einen Brunnen, der die Zeit zerfetzt und Gegnern in der Nähe Schaden zufügt, sie schwächt und verkrüppelt. Wenn der letzte Puls von „Brunnen des Verhängnisses“ aktiviert wird, fügt er Gegnern im Gebiet massiven Schaden zu.
  • Brunnen des Rückrufs: Erschafft einen Brunnen, der Erinnerungen von Gegnern stiehlt, ihnen Schaden und Kühle zufügt. Endet der Brunnen, stellt er bei Verbündeten Erinnerung wieder her und beschleunigt ihre Fertigkeitswiederaufladung.
  • Brunnen der Tat: Erschafft einen Brunnen der Zeitverzögerung, der Gegnern Schaden zufügt und sie verlangsamt. Wenn der Brunnen endet, springt die Zeit zurück und gewährt Verbündeten Schnelligkeit.
  • Gravitationsbrunnen: Erschafft einen mächtigen Brunnen, der den Raum in einem Gebiet verzerrt, und Gegner, die in seinem Ereignishorizont gefangen sind, niederschlägt, schweben lässt und zu sich zieht. Wenn er endet, erleiden die Gegner innerhalb des Brunnens schweren Schaden.

Kontinuum-Spaltung/-Verschiebung:

  • Kontinuum-Spaltung: Zerstört alle Illusionen und erschafft einen Riss im Raum-Zeit-Kontinuum. Wenn er verschwindet, werden eure Lebenspunkte, eure Ausdauer und eure Fertigkeitswiederaufladung auf den vorherigen Stand zurückgesetzt. Die Dauer erhöht sich mit jeder vernichteten Illusion.
  • Kontinuum-Verschiebung: Kehrt zurück zur vorherigen Zeitlinie. Eure Lebenspunkte, Ausdauer und Erholzeiten werden auf den vorherigen Stand zurückgesetzt. Ihr werdet vorzeitig zurückversetzt, falls der Riss zerstört wird.

Chronomant-Eigenschaften:
Neben-Eigenschaften:

  • Zeit-Spalter: Erhaltet Zugriff auf Kontinuum-Spaltung/-Verschiebung, was euch ermöglicht, zu einem vorherigen Zeitpunkt zurückzukehren.
  • Strom der Zeit: Erhaltet Tatendrang für jede vernichtete Illusion.
  • Die Zeit schreitet fort: Ihr bewegt euch 25% schneller. Die Dauer von bewegungseinschränkenden Zuständen wird um 25% reduziert.

Experten-Rang:

  • Verzögerte Reaktionen: Das Unterbrechen eines Gegners verlangsamt ihn.
  • Die Zeit holt auf: Das Aktivieren von Zerschmettern verleiht euren Illusionen Supergeschwindigkeit.
  • Brunnen der Zeit: Brunnen gewähren Verbündeten Tatendrang, wenn sie enden.

Meister-Rang:

  • Zeit der Gefahren: Erhaltet zusätzliche Chance auf kritische Treffer gegen verlangsamte Gegner.
  • Illusionäre Umkehr: Das Zerschmettern von mindestens zwei Illusionen erzeugt einen Klon.
  • Verbesserter Tatendrang: Auf euch angewendeter Tatendrang hält länger.

Großmeister-Rang:

  • Verlorene Zeit: Erhaltet jedes Mal, wenn ihr einen kritischen Treffer erzielt, eine Aufladung. Nach genug Aufladungen verlangsamt euer nächster Treffer euer Ziel.
  • Nutzt den Moment!: Erhaltet Schnelligkeit für jede vernichtete Illusion.
  • Chrono-Trugbild: Eure Trugbilder werden nach ihrer ersten Zerschmetterung erneut herbeigerufen.

Draufgänger
Das Training beim Pfad des Draufgängers ist nicht einfach, aber diejenigen, die es wagen, werden mit Reserven belohnt, die ihnen helfen, den Dschungel zu überstehen. Die Spezialisierung als Draufgänger ermöglicht euch das Schwingen eines Stabs als Nahkampfwaffe und die Nutzung von Nahkampfstilen mit der physischen Fertigkeitenkategorie. Zusätzlich erhaltet ihr Zugriff auf einen dritten Ausdauerbalken und könnt die Effekte eurer Ausweichfähigkeit stark modifizieren.
Stab-Fertigkeiten:

  • Haken-Schlag (Tarnangriff): Greift eure Gegner mit Tarnung an und schlagt sie nieder.
  • Stab-Schlag: Schlagt eure Gegner mit eurem Stab.
  • Stab-Prügel: Schwingt euren Stab ein zweites Mal und trefft mehrere Gegner.
  • Strafende Schläge: Wirbelt euren Stab herum, schlagt Gegner in der Nähe und reflektiert Geschosse.
  • Schwächende Aufladung: Führt mehrere Schläge aus und schwächt Gegner.
  • Entkräftender Bogen: Schlagt Gegner vor euch und rollt zurück, brecht dabei immobilisierende Effekte.
  • Staubschlag: Fegt über den Boden und blendet Gegner vor euch.
  • Sprung: Springt auf euer Ziel zu und fügt Gegnern beim Einschlag Schaden zu.

Physische Fertigkeiten:

  • Kanalisierter Elan: Kanalisiert eure Energie, um pro Puls Ausdauer und Lebenspunkte zu erhalten. Heilt mehr, wenn eure Ausdauer voll ist.
  • Fausthagel: Schlagt euren Gegner mehrfach. Trefft ihr das Ziel mit allen Schlägen, erhaltet ihr Zugriff auf den Handflächenschlag.
    • Handflächenschlag: Schlagt euren Gegner einmal, fügt ihm gewaltigen Schaden zu, betäubt ihn und zeichnet euer Ziel mit einem Lungen-Schlag.
  • Verteidigung des Banditen: Blockt kurzzeitig gegnerische Angriffe. Wenn ihr einen Nahkampf-Angriff abblockt, werft ihr Gegner mit einem Vergeltungsangriff zu Boden.
  • Schädigende Dolche: Schleudert mehrere Dolche auf einen einzelnen Gegner, die ihn mit Zuständen belegen.
  • Ablenkende Dolche: Rüstet Euch mit Dolchen aus, die ihr werfen und damit Gegner unterbrechen könnt. Die Erholzeit von unterbrochenen Fähigkeiten wird erhöht.
    • Ablenkender Dolch (Werfen): Feuert einen Dolch auf euren Gegner ab, der benommen macht. Unterbricht diese Fähigkeit eine Fertigkeit, wird die Wiederaufladung dieser Fertigkeit erhöht.
  • Effekt-Schlag (Kombo): Schlagt euren Gegner und betäubt ihn.
    • Aufwärtshaken: Versetzt euren Gegnern einen schweren Schlag mit der Faust, der sie fliegen lässt.
    • Todesschlag: Versetzt eurem Gegner einen nach unten gerichteten Schlag. Angeschlagenen Gegnern versetzt ihr mit dieser Fähigkeit den Todesstoß.

Ausweich-Fertigkeiten:

  • Aufspießender Lotus: Weicht Angriffen aus und werft Dolche, die Gegnern mehrere Zustände zufügen.
  • Preschen: Entfernt Zustände und erhaltet Eile, dann stürmt nach vorn und weicht Angriffen aus.
  • Hüpfer: Springt in ein Gebiet hinein und führt einen mächtigen Schlag gegen Gegner aus.

Draufgänger-Eigenschaften:
Neben-Eigenschaften:

  • Körperliche Überlegenheit: Erhaltet Zugriff auf die physische Fertigkeitskategorie. Eure maximale Ausdauerschwelle wird erhöht.
  • Gelenkte Tapferkeit: Erhaltet Lebenspunkte, wenn ihr einem Angriff erfolgreich ausweicht.
  • Ausdauer-Dieb: Erhaltet Ausdauer, wenn ihr erfolgreich von einem Gegner stehlt.

Experten-Rang:

  • Chaos-Beherrschung: Verursacht mehr Schaden bei Gegnern innerhalb der Reichweitenschwelle.
  • Schwächende Angriffe: Fügt Gegnern bei kritischen Treffern Schwäche zu.
  • Hartnäckigkeit des Raufbolds: Erhaltet beim ersten Aktivieren einer physischen Fertigkeit Ausdauer. Physische Fertigkeiten haben eine verringerte Erholzeit.

Meister-Rang:

  • Meister des Stabs: Während ihr einen Stab führt, erhaltet ihr für jeden ausgegebenen Initiative-Punkt Ausdauer. Ist eure Ausdauer nicht voll, während Ihr einen Stab führt, verursacht ihr Bonus-Schaden.
  • Absolution des Ausweichenden: Entfernt einen Zustand, wenn ihr einem Angriff ausweicht.
  • Schlagende Störung: Gegnern, die ihr unterbrecht, versetzt ihr einen Lungen-Schlag.

Großmeister-Rang:

  • Lotus-Training: Eure Ausweichen-Fähigkeit verwendet nun „Aufspießender Lotus“ und wirft Dolche auf Gegner in der Nähe. Nach dem Ausweichen fügt ihr für eine gewisse Zeit erhöhten Zustandsschaden zu.
    • Aufspießender Lotus: Weicht Angriffen aus und werft Dolche, die Gegnern mehrere Zustände zufügen.
  • Ungehinderter Kämpfer: Eure Ausweichen-Fähigkeit wird ersetzt durch ein Vorpreschen auf große Distanz, das behindernde Zustände entfernt und Eile gewährt, wenn ihr ausweicht. Euer erlittener Schaden wird für eine gewisse Zeit verringert, nachdem ihr ausgewichen seid.
    • Preschen: Entfernt Zustände und erhaltet Eile, dann stürmt nach vorn und weicht Angriffen aus.
  • Hüpfender Ausweicher: Eure Ausweichen-Fähigkeit wird ersetzt durch Hüpfer, sodass ihr Schaden in dem Bereich anrichtet, nachdem ihr ausgewichen seid. Physischer Schaden wird nach dem Ausweichen kurzzeitig erhöht.
    • Hüpfer: Springt in ein Gebiet hinein und führt einen mächtigen Schlag gegen Gegner aus.

Drachenjäger
Während in Tyria weiterhin Drachen erwachen, haben die Wächter ihr Licht zu einer physischen Form umgearbeitet, die tödlich genug ist, um Schuppen zu durchdringen. Die Drachenjäger-Spezialisierung ist dafür gedacht, die Lande von Drachen und ihresgleichen zu befreien, und dafür stehen jetzt Langbogen und Fallen zur Verfügung. Da die Drachenjäger ihr Geschick im Umgang mit Licht verbessert haben, können sie jetzt ihre Tugenden physisch in der Welt manifestieren.
Langbogen-Fertigkeiten:

  • Durchbohrender Schuss: Feuert einen Pfeil ab, der zu Gegnern hinter eurem Ziel abprallen kann. Trifft ein Pfeil ein zweites Ziel, werden alle getroffenen Gegner verkrüppelt.
  • Wahrer Schuss: Ladet Energie auf und erschafft einen mächtigen Angriff, der Gegner durchbohrt.
  • Ablenkender Schuss: Feuert eine Rakete ab, die Gegner blendet und Projektile zerstört. Das Zerstören eines Projektils erhöht den zugefügten Schaden.
  • Symbol der Energie: Symbol. Feuert einen langsamen Bogenschuss ab, der bei Einschlag explodiert, Ziele verbrennt und ein Symbol der Energie in den Boden brennt.
  • Jägerschutz: Formt eure Pfeile zu einer Barriere und fügt Schaden an diesem Ort zu.

Fallen-Fertigkeiten:

  • Reinwaschung: Heilt euch selbst und gebt euer Licht in eine Falle. Gegner, die diese Falle auslösen, erleiden Schaden und werden geblendet, das Licht kehrt für eine zweite Heilung zu euch zurück.
  • Glaubensprüfung: Legt eine Falle, die einen Ring aus Waffen bildet. Jeder Gegner, der versucht, ihre Schwelle zu überschreiten, wird von ihnen dafür bestraft.
  • Fragmente des Glaubens: Legt eine Falle, die bei Auslösung Schaden zufügt und mehrere Fragmente in das Gebiet entlässt. Jedes Fragment gewährt Verbündeten Aegis, wenn sie nicht bereits Aegis haben.
  • Prozession der Klingen: Stellt eine Falle auf, die herumwirbelt und bei Aktivierung Gegnern Schaden zufügt.
  • Urteil des Lichts: Legt eine Falle, die einen Bereich aus reinem Licht erzeugt, der Gegner enthüllt und ihre Rüstung durchdringt.
  • Drachenschlund: Legt eine Falle, die Feinde heranzieht und eine Barriere errichtet, die sie gefangenhält.

Tugend-Fertigkeiten:

  • Speer der Gerechtigkeit:
    • Passiv: Verbrennt alle paar Angriffe Gegner.
    • Aktiv: Schleudert einen Speer des Lichts, der durch Gegner dringt. Getroffene Gegner werden gebunden und werden in regelmäßigen Abständen verbrannt.
  • Urteil des Jägers: Zieht alle Gegner, die von eurem „Speer der Gerechtigkeit“ gebunden sind, zu euch heran, wobei die Verbindung unterbrochen wird. Diese Fähigkeit lädt sich unabhängig von „Speer der Tapferkeit“ auf.
  • Schwingen der Entschlossenheit:
    • Passiv: Regeneriert Lebenspunkte.
    • Aktiv: Springt in einen Zielbereich und heilt Verbündete in diesem Bereich.
  • Schild der Tapferkeit:
    • Passiv: Gewährt in regelmäßigen Abständen Aegis.
    • Aktiv: Erschafft einen Schild vor euch, der Projektile für euch und eure Verbündeten blockt. Gewährt Verbündeten in der Nähe Aegis.
      +
      Drachenjäger-Eigenschaften:+
      Neben-Eigenschaften:
  • Tugendhafte Handlung: Die Entschlossenheit des Wächters wurde weiter erhöht, sodass sich Tugenden als physische Aspekte manifestieren.
  • Dogma des Verteidigers: Das Blocken eines Angriffs bewirkt, dass Gerechtigkeit die maximale Aufladung erreicht.
  • Unverfälschte Sehkraft: Bewirkt Bonus-Schaden bei Gegnern außerhalb der Reichweitenschwelle.

Experten-Rang:

  • Durchbohrendes Licht: Fallen machen Gegner benommen, wenn sie zuschnappen, und haben eine verkürzte Wiederaufladezeit.
  • Getrübte Sinne: Gegner, die ihr zurückschleudert, werden verkrüppelt. Gegnern, die von euch verkrüppelt werden, wird zudem Verwundbarkeit zugefügt.
  • Erhebende Verwüstung: „Schwingen der Entschlossenheit“ lösen bei Landung einen Angriff aus.

Meister-Rang:

  • Jägers Entschlossenheit: Erhaltet Aegis und lasst eine „Fragmente des Glaubens“-Falle an eurem Standort fallen, wenn ihr von Betäubung, Benommenheit, Rückschlag, Ziehen, Niederschlag, Provozieren, Schweben, Furcht, Hochschleudern oder Versenken betroffen seid.
  • Aggression des Eiferers: Fügt verkrüppelten Gegnern Extraschaden zu. Der passive Effekt von Gerechtigkeit verkrüppelt Gegner.
  • Bollwerk: „Schild der Tapferkeit“ ist größer und hält länger.

Großmeister-Rang:

  • Jägers Befestigung: Entfernt beim Blocken von Angriffen Zustände. Ihr nehmt weniger Schaden, wenn ihr keine Zustände habt.
  • Schweres Licht: Pfeile vom Langbogen schleudern nun zurück, wenn Gegner sich innerhalb der Reichweitenschwelle befinden. Ihr erhaltet Stabilität, wenn ihr einen Gegner zurückschleudert.
  • Großwildjäger: Schlagt ihr einen Gegner, der von eurem Speer der Gerechtigkeit gebunden ist, bewirkt das Verwundbarkeit und erhöht den zugefügten Schaden.

Druide
Waldläufer, die den uralten Dschungel von Maguuma betreten, können eins mit den Kräften Tyrias werden, die dort seit Langem schlummern. Sie werden dann zu Druiden, die die Macht des Himmels kanalisieren, um Verbündete zu heilen und Gegnern das Fürchten zu lehren. Der Druide kann einen Stab als Waffe tragen und Glyphen verwenden. Als Meister der Unterstützung stärkt er Verbündete mithilfe seines Wissens um die Geheimnisse der Natur. Die neue Klassenmechanik ermöglicht es dem Druiden, Astralkraft zu sammeln und sich in einen Himmlischen Avatar zu verwandeln. In dieser Gestalt verfügt er über mächtige Regenerationskräfte und eine starke Überlebensfähigkeit.
Stab-Fertigkeiten:

  • Solarstrahl: Verschießt einen konzentrierten Lichtstrahl, der dem gegnerischen Ziel Schaden zufügt und Verbündeten innerhalb des Strahls Heilung gewährt.
  • Astrales Irrlicht: Schickt ein Irrlicht aus, das sich an eure Gegner heftet. Während der Wirkdauer umkreist es den Gegner und heilt Verbündete, die es durchdringt.
  • Anmut der Ahnen: Werdet ein Irrlicht aus natürlicher Energie, das sich zum Zielort begibt. Wenn ihr das Ziel erreicht, heilt ihr Verbündete in der Nähe.
  • Rankenwelle: Schickt Ranken aus, die Gegner immobilisieren und Zustände von Verbündeten beseitigen.
  • Grandiose Umwandlung: Ruft eine Energiebarriere herbei, die gegnerische Projektile beim Aufprall heilen lässt.

Glyphen-Fertigkeiten:

  • Glyphe der Verjüngung: Heilt euch und Verbündete in eurer Nähe.
  • Glyphe der Ausrichtung: Fügt Gegnern Schaden zu und behindert sie oder heilt Verbündete und entfernt Zustände von ihnen.
  • Glyphe der Gleichheit: Macht Gegner in der Nähe benommen oder hebt die Betäubung von Verbündeten auf.
  • Glyphe der Verstärkung: Verstärkt den Schaden, den ihr Gegnern zufügt, oder die Heilung von Verbündeten.
  • Glyphe der Gezeiten: Zieht eure Gegner heran oder schleudert sie von euch.
  • Glyphe der Einheit: Nutzt die Energie der Natur, um Gegner oder Verbündete zu binden.

Himmlischer-Avatar-Fertigkeiten:

  • Kosmischer Strahl: Ruft Energie auf den Zielbereich herab, um Verbündete zu heilen.
  • Saat des Lebens: Ruft einen Samen herbei, der beim Erblühen Zustände von Verbündeten in der Nähe beseitigt.
  • Mond-Einschlag: Ruft einen gewaltigen Mondstrahl herab, der Verbündete heilt und Gegner benommen macht.
  • Verjüngende Gezeiten: Sammelt Gezeitenkraft, um Verbündete in der Nähe schnell zu heilen.
  • Natürliche Konvergenz: Kanalisiert eure himmlischen Kräfte, fügt pulsierend Verkrüppelung und Verlangsamung zu. Am Ende des Kanalisierungsvorgangs werden Gegner, die sich noch im Wirkungsbereich befinden, in einem schwarzen Loch gefangen, das sie immobilisiert.

Druiden-Eigenschaften:
Neben-Eigenschaften:

  • Himmlisches Wesen: Ihr erhaltet Zugriff auf Glyphen. Ihr könnt ein Himmlischer Avatar werden, sobald ihr genug Astralkraft gesammelt habt. Erzeugt Astralkraft, indem ihr Verbündete heilt und Gegner verwundet.
  • Fremdleben: Wenn ihr einen Verbündeten heilt, werdet ihr ebenfalls geheilt.
  • Natürlicher Heilkundiger: Wenn ihr einen weiteren Verbündeten heilt, erhöht sich eure Heilwirkung.

Experten-Rang:

  • Klarheit des Druiden: Wenn ihr zum Himmlischen Avatar werdet, werden Zustände von euch entfernt.
  • Kultivierte Synergie: Die Verwendung einer Heilfertigkeit gewährt Verbündeten um euch herum Heilung und heilt auch eure Tiergefährten.
  • Urzeit-Echos: Verringert die Wiederaufladezeit von Stabfertigkeiten. Wenn ihr zum Stab wechselt, macht ihr Gegner in der Nähe benommen.

Meister-Rang:

  • Himmlischer Schatten: Gewährt Verbündeten in der Nähe Supergeschwindigkeit und Tarnung, wenn ihr den Zustand des Himmlischen Avatars verlasst.
  • Grünendes Muster: Verringert die Wiederaufladladezeit von Glyphen. Wenn ihr eine Glyphen-Fertigkeit aktiviert, wird eine Saat gepflanzt.
  • Natürlicher Schritt: Verringert die Dauer bewegungseinschränkender Zustände. Solange ihr von keinem dieser Zustände betroffen seid, erhöht sich eure Bewegungsgeschwindigkeit.

Großmeister-Rang:

  • Anmut des Landes: Verbündete, die ihr mit Himmlischer-Avatar-Fähigkeiten heilt, verursachen mehr Schaden.
  • Bleibendes Licht: Die Heilung eines Verbündeten sorgt dafür, dass sein nächster Angriff ihn heilt und sein Ziel erblinden lässt.
  • Uralte Saat: Wenn ihr einen benommenen, niedergeschlagenen oder hochgeschleuderten Gegner trefft, werden Wurzeln herbeigerufen, die ihn fesseln.

Herold
Die Elite-Spezialisierung „Herold“ verleiht dem Widergänger die Macht des legendären Drachen Glint. Der Herold kann einen Schild als Waffe verwenden und die Fertigkeiten der Legendären Drachenform nutzen. Diese Fertigkeiten nutzen die Energieunterhaltsmechanik des Widergängers. Alle diese Fertigkeiten umfassen einen bleibenden Effekt, der Verbündeten in der Nähe Boni gewährt. Alle Fertigkeiten der Legendäre Drachenform besitzen außerdem einen aktiven Teil, der die Aspekte des Drachen nutzt, um verheerende Angriffe auszuführen.
Schild-Fertigkeiten (Begleithand):

  • Bote der Ausgelassenheit: Lasst die Energie Glints auf den Zielbereich wirken. Verbündeten wird Schutz gewährt. Im Anschluss kommt es zu einer Energieentladung, die Verbündete heilt und erneut Schutz gewährt, wenn der Effekt zu euch zurückkehrt.
  • Kristall-Winterschlaf: Kanalisiert einen Schild aus den Nebeln, der euch schützt, Angriffe blockt und Lebenspunkte regeneriert.

Fertigkeiten der Legendären Drachenform:

  • Aspekt des Lichts: Wendet den Aspekt des Lichts auf euch selbst an, um Verbündeten in eurer Nähe alle paar Sekunden Heilung zu gewähren.
    • Licht spenden: Absorbiert „Aspekt des Lichts“, um euch selbst zu heilen und alle Treffer, die euch zugefügt werden, für kurze Zeit in Heileffekte umzuwandeln.
  • Aspekt der Dunkelheit: Wendet den Aspekt der Dunkelheit auf euch selbst an, um Verbündeten in eurer Nähe alle paar Sekunden Wut zu gewähren.
    • Blick der Dunkelheit: Absorbiert „Aspekt der Dunkelheit“, um das Gebiet um euch herum aufzudecken. Dabei verlieren Gegner ihre Tarnung und werden gebunden.
  • Aspekt der Elemente: Wendet den Aspekt der Elemente auf euch selbst an, um Verbündeten in eurer Nähe alle paar Sekunden Eile zu gewähren.
    • Elementar-Entladung: Absorbiert den Aspekt der Elemente, um den Zielbereich in magischen Drachenatem zu hüllen.
  • Aspekt der Stärke: Wendet den Aspekt der Stärke auf euch selbst an, um Verbündeten in eurer Nähe alle paar Sekunden Macht zu gewähren.
    • Salve der Stärke: Absorbiert den Aspekt der Stärke, um Gegnern in der Nähe Schaden und Verwundbarkeit zuzufügen. „Aspekt der Stärke“ wird beim Wiederaufladen dieser Fertigkeit deaktiviert.
  • Aspekt des Chaos: Wendet den Aspekt des Chaos auf euch selbst an, um Verbündeten in eurer Nähe alle paar Sekunden Schutz zu gewähren.
    • Chaotische Freisetzung: Absorbiert „Aspekt des Chaos“, um einen Wirbel des Chaos zu entfesseln, der Gegnern Schaden zufügt und sie zurückschleudert. Verbündeten wird Supergeschwindigkeit gewährt. „Aspekt des Chaos“ wird beim Wiederaufladen dieser Fertigkeit deaktiviert.

Aspekt der Natur:

  • Aspekt der Natur: Wendet den Aspekt der Natur auf euch selbst an, um Verbündeten in eurer Nähe alle paar Sekunden Natürliche Resonanz zu gewähren und ihre Segensdauer zu erhöhen.
    • Eins mit der Natur: Absorbiert den Aspekt der Natur und vereint euch mit anderen Aspekten, die euch Segen gewähren. „Aspekt des Natur“ wird beim Wiederaufladen dieser Fertigkeit deaktiviert.

Herold-Eigenschaften:
Neben-Eigenschaften:

  • Kristall-Vorbote: Ihr könnt jetzt die Fertigkeiten der Legendären Drachenform verwenden und erhaltet Zugriff auf „Aspekt der Natur“.
  • Energische Beharrlichkeit: Eure Ausdauerregeneration wird erhöht, solange ihr Unterhaltsfertigkeiten verwendet.
  • Bote des Lebensunterhalts: Die Segensdauer wird erhöht.

Experten-Rang:

  • Schneller Orkan: Erhaltet Supergeschwindigkeit, wenn ihr erfolgreich eine Betäubung aufhebt.
  • Strahlende Wiederbelebung: Wendet „Licht spenden“ auf einen Verbündeten an, wenn ihr ihn wiederbelebt.
  • Abhärtende Beharrlichkeit: Gewährt Zähigkeit für jeden verwendeten Erhaltungspunkt.

Meister-Rang:

  • Ausgebaute Befestigungen: Gewährt Verbündeten in der Nähe Schutz bei Verwendung einer Heilfertigkeit.
  • Geteilte Ermächtigung: Wenn ihr einem Verbündeten einen Segen gewährt, erhalten Verbündete in der Nähe Macht.
  • Kontinuität im Einklang: Wenn ihr erfolgreich eine Betäubung aufhebt, wird auch die Betäubung von Verbündeten in der Nähe aufgehoben.

Großmeister-Rang:

  • Kraft des Alten: Erhöht den Schaden für jeden Segen, den ihr erhaltet.
    • Beruhigende Bastion: Aktiviert „Kristall-Winterschlaf“, wenn sich eure LP unter der Lebenspunkteschwelle befinden und ihr getroffen werdet. Bei Verwendung einer Schild-Fertigkeit wird die Segensdauer erhöht.
  • Kristall-Winterschlaf: Kanalisiert einen Schild aus den Nebeln, der euch schützt, Angriffe blockt und Lebenspunkte regeneriert.
  • Verbessertes Bollwerk: Wenn euch Stabilität gewährt wird, erhaltet ihr einen weiteren Stapel.

Schnitter
Der Schnitter ist ein erbarmungsloser Kämpfer, der seine Widersacher mit seinem mächtigen Großschwert niedermäht. Dabei bewegt er sich bedächtig und versetzt seinen Gegnern gewaltige Hiebe. Seine markerschütternden Kampfschreie sind das sichere Zeichen für den Gegner, dass sein Ende naht. Hat der Schnitter genug Lebenskraft gesammelt, kann er den Schleier des Schnitters aktivieren. In dieser tödlichen Gestalt stehen ihm eine Sense aus finsterer Energie und passende Fertigkeiten zur Verfügung. Mit Kühle und anderen Zuständen setzt der Schnitter seinen Feinden schwer zu, um ihnen dann im erbitterten Nahkampf tödliche Treffer zuzufügen.
Großschwert-Fertigkeiten:

  • Dämmerschlag: Mäht Gegner nieder, die sich vor euch befinden.
    • Verlöschendes Zwielicht: Mäht erneut Gegner nieder, die sich vor euch befinden.
    • Kühlende Sense: Trefft eure Gegner und fügt ihnen Kühle zu.
  • Totengräber: Holt weit aus und fügt euren Gegnern schweren Schaden zu. Wenn ihr angeschlagene Gegner oder Gegner mit wenig Lebenspunkten trefft, verkürzt sich die Wiederaufladezeit der Fertigkeit.
  • Todesspirale: Beschwört einen Bohrer aus dunkle Energie für eure Klinge und zerfetzt damit die Rüstung von Gegnern, die sich vor euch befinden.
  • Anbruch der Nacht: Ruft eine Schattensäule herab, die Gegnern bei jedem Puls Schaden und Zustände zufügt.
  • Zupackende Dunkelheit: Beschwört Klauen der Finsternis, die aus den Schatten heraus Gegner angreifen, ihnen Zustände zufügen und sie zu euch heranziehen. Erhaltet für jeden getroffenen Gegner Lebenskraft.

Kampfschreifertigkeiten:

  • „Eure Seele gehört mir!“: Heilt euch selbst, erhaltet Lebenskraft und fügt Gegnern in eurer Nähe Schaden zu. Dabei absorbiert ihr die Lebenskraft von getroffenen Gegnern.
  • „Ihr alle seid Schwächlinge!“: Fügt Gegnern in eurer Nähe Schaden zu und erhaltet Segen. Fügt getroffenen Gegner einen Zustand zu und erhaltet für jeden getroffenen Widersacher Segen.
  • „Ihr sollt leiden!“: Fügt Gegnern in eurer Nähe Schaden und Kühle zu. Übertragt Zustände auf getroffene Gegner.
  • „Nichts Kann Euch Retten!“: Fügt Gegnern in eurer Nähe Schaden zu und verwandelt ihre Segen in Verwundbarkeit. Eure Angriffe können vorübergehend nicht geblockt werden. Die Dauer hängt von der Anzahl getroffener Gegner ab.
  • „Erhebt Euch!“: Fügt Gegnern in eurer Nähe Schaden zu. Ruft in der Nähe jedes Gegners, den ihr trefft, einen Wankenden Schrecken und weitere Schrecken herbei. Wankende Schrecken absorbieren Schaden für ihren Gebieter, solange sie angreifen. Sie verlieren jedoch mit der Zeit Lebenspunkte.
  • „Durchgefroren bis auf die Knochen!“: Friert Gegner um euch herum ein und fügt ihnen Zustände zu. Erhaltet Segen für jeden Gegner, den ihr einfriert.

Schleier des Schnitters:

  • Lebenszerfetzer: Mäht Gegner nieder, die sich vor euch befinden. Diese Fertigkeit übernimmt Eigenschaften von „Lebensexplosion“.
    • Lebenshieb: Mäht erneut Gegner nieder, die sich vor euch befinden. Diese Fertigkeit übernimmt Eigenschaften von „Lebensexplosion“.
    • Lebensschnitter: Mäht Gegner um euch herum nieder und erhaltet für jeden getroffenen Feind Lebenskraft. Diese Fertigkeit übernimmt Eigenschaften von „Lebensexplosion“.
  • Sturmangriff des Todes: Macht einen Satz nach vorne zerstört Projektile, die euch im Weg sind. Blendet Gegner am Zielort. Diese Fertigkeit übernimmt Eigenschaften von „Dunkler Pfad“.
  • Schrecken einflößen: Hüllt euch in eine dunkle Rüstung, die jede Sekunde Stabilität gewährt. Ihr könnt die Rüstung zerschmettern, um Gegnern um euch herum Furcht einzuflößen.
  • Seelenspirale: Fügt Gegnern in eurer Nähe mit einem Drehschlag Schaden zu. Fügt eurem Gegner mit jedem Treffer einen Zustand zu. Diese Fertigkeit übernimmt Eigenschaften von „Lebensübertragung“.
  • Sense des Henkers: Holt aus und versetzt einem einzelnen Gegner einen mächtigen Hieb, der ihn betäubt. Je weniger Lebenspunkte das Ziel besitzt, desto mehr Schaden erleidet es. Ein Feld aus Eis bleibt zurück.

Schnitter-Eigenschaften:
Neben-Eigenschaften:

  • Verhüllter Ritter: „Todesschleier“ wird durch „Schleier des Schnitters“ ersetzt, dessen Fertigkeiten für den Nahkampf gedacht sind.
  • Schauer des Grauens: Wenn ihr einem Gegner Furcht einflößt, fügt ihr ihm zudem Kühle zu.
  • Kalte Schulter: Kühle hält länger an. Ihr erhaltet weniger Schaden durch Gegner, die von Kühle betroffen sind.

Experten-Rang:

  • Weissagung des Todes: Verringert die Wiederaufladezeit von Kampfschreien. Eure Kampfschreie zapfen Lebenspunkte ab und werden für jeden Gegner, den sie treffen, schneller wieder aufgeladen.
  • Kühlende Nova: Wenn Gegner, die an Kühle leiden, kritischer Treffer erhalten, wird eine Explosion ausgelöst, die angrenzenden Gegnern ebenfalls Kühle zufügt.
  • Unerbittliche Verfolgung: Verringert die Dauer bewegungseinschränkender Zustände. Die Dauer wird zusätzlich verringert, wenn „Schleier des Schnitters“ aktiv ist.

Meister-Rang:

  • Seelenfresser: Verringert die Wiederaufladezeit von Großschwert-Fertigkeiten. Mit „Totengräber“ stehlt ihr bei einem Treffer Lebenspunkte.
  • Kühlender Sieg: Wenn ihr einen Gegner trefft, der unter dem Einfluss von Kühle steht, werden euch Macht und Lebenskraft gewährt. Einzelne Angriffe können diese Eigenschaft vor der Wiederaufladung mehr als einmal aktivieren.
  • Schwächung der Verteidigung: Wenn ihr einen Gegner trefft, der unter dem Einfluss von Verwundbarkeit steht, wird eure kritische Trefferchance erhöht.

Großmeister-Rang:

  • Segen des Verderbers: Erhaltet zusätzlich Lebenskraft zu einem Segen. Wenn „Schleier des Schnitters“ aktiviert ist, erhaltet ihr stattdessen Lebenspunkte.
  • Tödliche Kühle: Kühle fügt Schaden zu. Gegner, deren LP unter der Lebenspunkteschwelle liegen, erhalten zusätzlichen Schaden.
  • Ansturm des Schnitters: Erhöht die Angriffsgeschwindigkeit bei aktiviertem Schleier des Schnitters. Wenn ihr einen Widersacher tötet, während der Schleier aktiviert ist, wird die Wiederaufladezeit aller Schleier-Fertigkeiten verringert.

Schrotter
Seit dem Erwachen Mordremoths können Ingenieure, die die Wracks der Paktflotte entdecken, zu listenreichen Schrottern werden. Diese Meister der Improvisation können den mächtigen Hammer nutzen und nützliche Gyroskope fertigen, die für sie anstrengende Aufgaben übernehmen. Das Funktions-Gyroskop ist eine Meisterleistung der Ingenieurskunst – es kann Verbündete heilen und Gegnern den Todesstoß versetzen. Die Elite-Spezialisierung verleiht dem Ingenieur einen tödlichen Kampfstil aus einer Mischung an gezieltem Ausschalten und präventiven Nahkampffähigkeiten.
Hammer-Fertigkeiten:

  • Positiver Schlag: Lasst euren Hammer auf den Gegner herabfahren und stärkt euch.
    • Negatives Prügeln: Schwingt euren Hammer auf den Gegner und fügt ihm Verwundbarkeit zu.
    • Gleichmachender Schlag: Schlagt mit eurem Hammer auf den Gegner ein.
  • Elektrowirbel: Führt einen Drehschlag aus, reflektiert dabei Geschosse und fügt Gegnern Schaden zu.
  • Raketensturm: Prescht mit eurem Hammer im Anschlag wie eine Rakete nach vorne und fügt euren Gegnern Schaden zu.
  • Schockschild: Magnetisiert euren Hammer, um Angriffe zu blocken, während ihr Gegner vor euch angreift.
  • Donnerschlag: Ionisiert ein Gebiet, um die Kraft eines Blitzes zu nutzen, der Gegner betäubt und ihnen Schaden zufügt, solange er andauert.

Gyroskop-Fertigkeiten:

  • Sani-Gyroskop: Setzt ein Sani-Gyroskop ein, das Verbündete in der Nähe heilt.
  • Bollwerk-Gyroskop: Setzt ein Bollwerk-Gyroskop ein, das Verbündeten in der Nähe „Wachsames Auge“ gewährt.
  • Säuberungs-Gyroskop: Setzt ein Säuberungs-Gyroskop ein, das Zustände von euch und Verbündeten in der Nähe entfernt.
  • Zerfetzer-Gyroskop: Setzt ein Zerfetzer-Gyroskop ein, das am Zielort herumwirbelt, Gegner trifft und Kombofelder verwendet.
  • Explosions-Gyroskop-Markierung: Schleudert einen Wurfpfeil als Zielmarkierung für die Detonation eures Explosions-Gyroskops.
  • Schleich-Gyroskop: Setzt ein Schleich-Gyroskop ein, das Verbündeten in der Nähe Tarnung gewährt.

Funktions-Gyroskop:

  • Diese kleinen Helfer können für den Schrotter Gegner erledigen oder Verbündete heilen, damit dieser sich ganz auf seine Widersacher konzentrieren kann.

Schrotter-Eigenschaften:
Neben-Eigenschaften:

  • Funktions-Gyroskop: Ihr erhaltet Zugriff auf ein Funktions-Gyroskop, das aus der Distanz Gegner für euch erledigt oder Verbündete wiederbelebt.
  • Entscheidendes Ansehen: Gewährt euch und Verbündeten in der Nähe Segen, wenn ihr erfolgreich einen Verbündeten wiederbelebt oder einem Gegner den tödlichen Stoß versetzt.
  • Wirksames Wissen: Die Dauer von euch verursachter Betäubungen erhöht sich und die Dauer auf euch angewendeter Betäubungen wird reduziert.

Experten-Rang:

  • Schockierende Geschwindigkeit: Wenn ihr in einem Blitzfeld einen Sprung- oder Explosions-Komboabschluss einsetzt, erhalten Verbündete um euch herum Supergeschwindigkeit.
  • Stabilisierungskern: Beim Aktivieren eines Funktions-Gyroskops erhaltet ihr und das Funktions-Gyroskop Stabilität.
  • Erholungsmatrix: Der Einsatz eurer Heilfertigkeit reduziert vorübergehend den Schaden, den ihr erleidet.

Meister-Rang:

  • Rasche Regeneration: Regeneriert schnell Lebenspunkte, während ihr unter dem Einfluss von Eile oder Supergeschwindigkeit steht.
  • Sachkundige Untersuchung: Wenn ihr einen Gegner betäubt oder ihn benommen macht, fügt ihr ihm Verwundbarkeit und Schwäche zu.
  • Wucht der Masse: Gewährt euch Kraft basierend auf eurer Zähigkeit. Erhaltet Macht, während ihr unter dem Einfluss von Stabilität steht.

Großmeister-Rang:

  • Anpassungsfähige Rüstung: Erhaltet stapelbare Zähigkeit, wenn ihr getroffen werdet. Reduziert erhaltenen Zustandsschaden.
  • Finale Salve: Gyroskope gewähren Supergeschwindigkeit und erzeugen bei Zerstörung ein Blitzfeld.
  • Perfekt gewichtet: Hammerfertigkeiten verursachen größeren Schaden. Beim Ausweichen wird Stabilität gewährt.

Sturmboten
Mit dem Kriegshorn in der Begleithand unterstützen Sturmboten in der Nähe befindliche Verbündete mit der Elementar-Energie ihrer lauten Kampfschreie, die Gegnern konstanten Schaden zufügen. Auf Kosten der Wiederaufladung können Sturmboten ihre Einstimmungen überlasten, um mit großem Druck anhaltenden Schaden zu verursachen, Kontrolle auszuüben und Verbündete in der Umgebung zu heilen.
Kriegshorn-Fertigkeiten (Begleithand):
Feuer:

  • Hitzesynchronisierung: Verleiht euch selbst gestapelte Macht und verteilt die verfügbaren Segen auf Verbündete.
  • Lauffeuer: Löst einen Feuerstrom aus, der Gegner in seinem Wirkungsbereich verbrennt.

Wasser:

  • Flutwoge: Sendet eine Flutwelle aus, die Verbündete regeneriert und heilt und Gegner im Anschluss zurückschleudert.
  • Wasserkugel: Schleudert eine Wasserkugel, die auf ihrem Weg Verbündete heilt.

Luft:

  • Zyklon: Schleudert einen Zyklon, der Gegner zu sich zieht und Verbündeten in seinem Wirkungsbereich Eile gewährt.
  • Kugelblitz: Schleudert einen Kugelblitz, der in der Nähe befindliche Gegner mit Projektilen angreift.

Erde:

  • Sandschwall: Gewährt euch und euren Verbündeten Schutz und erhöht im Anschluss die Dauer aller aktuell für euch und eure Verbündeten aktiven Segen. Ihr erhaltet Magnet-Aura.
  • Staubsturm: Ruft einen Staubsturm herbei, der Blutung und Blindheit erzeugt.

Kampfschrei-Fertigkeiten:

  • „Spült den Schmerz fort!“: Vom Spieler gehen Nebel aus und heilen alle Verbündeten in Reichweite.
  • „Spürt das Brennen!“: Vom Spieler gehen Hitzewellen aus, die Schaden verursachen und Verbündeten Feueraura verleihen.
  • „Schockgefrieren!“: Bestraft die Positionen von Gegnern mit einem Eisstrom, der alle kühlt, die nicht rechtzeitig entkommen können. Verleiht Verbündeten in Reichweite Frostaura.
  • „Auge des Sturms!“: Eure vom Element Luft durchdrungene Stimme erhöht die Geschwindigkeit in der Nähe befindlicher Verbündeter und durchbricht Betäubungen.
  • „Nachbeben!“: Ruft die Erde an, um euch umgebende Gegner zu verkrüppeln und bewegungsunfähig zu machen. Verbündete in der Entladung erhalten Magnet-Aura.
  • „Rückprall!“: Schreit und erfüllt eure Verbündeten mit arkaner Energie. Verbündete, die unter dem Einfluss dieser Fertigkeit normalerweise tödlichen Schaden erleiden würden, negieren den Todesschlag und werden stattdessen geheilt. Wenn dieser Effekt natürlich endet, gewährt ihr eine eurer aktuellen Einstimmung entsprechende Aura.

Überlastungs-Fertigkeiten:

  • Feuerüberlastung: Entfacht alle Flammen, die ihr angesammelt habt, sodass sie Gegner verbrennen und Verbündete stärken. Am Ende des Zaubers verbleibt ein Tornado. Wird diese Fertigkeit verwendet, dauert es länger, bis die Einstimmung wieder aufgeladen ist.
  • Wasserüberlastung: Erschafft eine Woge gesammelter Wassermagie, die Verbündete heilt und reinigt. Wenn der Zauber endet, heilt ihr den Bereich und wendet Regeneration an. Wird diese Fertigkeit verwendet, dauert es länger, bis die Einstimmung wieder aufgeladen ist.
  • Luftüberlastung: Nutzt eure Luftmagie, um einen Nimbus herbeizurufen, der Gegner in der Nähe mehrfach trifft. Wenn diese Fähigkeit abgeschlossen ist, werden eure Verbündeten von Elektrizität durchdrungen und ein bleibender Bereich erschaffen, der Gegner im selben Intervall angreift. Wird diese Fertigkeit verwendet, dauert es länger, bis die Einstimmung wieder aufgeladen ist.
  • Erdüberlastung: Bewegt euch mit eurer gespeicherten Erdmagie, wobei ihr Verbündeten beim Berühren Schutz verleiht, berührte Gegner hingegen verkrüppelt. Die Fertigkeit endet mit einer letzten, immobilisierenden Energieentladung im Gebiet. Diese hinterlässt einen Staub-Zyklon, der dieselbe Wirkung hat wie die Überlastung. Wird diese Fertigkeit verwendet, dauert es länger, bis die Einstimmung wieder aufgeladen ist.

Eigenschaften des Sturmboten:
Neben-Eigenschaften:

  • Singularität: Erreicht elementare Singularität, indem ihr eine Zeit lang in einer Einstimmung bleibt. Nach Erreichen der Singularität könnt ihr die Einstimmung in die Umgebung überlasten.
  • Flinke Leitung: Erhaltet Eile, wenn ihr eine Einstimmung überlastet.
  • Kühne Leitung: Erhaltet Schutz, wenn ihr eine Einstimmung überlastet.

Experten-Rang:

  • Sturmwindlied: Löst „Das Auge des Sturms!“ aus, wenn Gegner versuchen, euch durch Betäubung, Benommenheit, Rückschlag, Ziehen, Niederschlag, Sinken, Schweben, Furcht, Provozieren oder Hochschleudern zu kontrollieren.
  • Verborgene Ausdauer: Wendet Elan an, wenn ihr euch auf Wasser einstimmt. Wenn ihr Verbündeten Elan verleiht, erhaltet ihr einen Teil eurer Ausdauer zurück.
  • Instabile Leitung: Die Überlastung einer Einstimmung verleiht basierend auf dem Element, auf das ihr bei Beenden der Fähigkeit eingestimmt seid, eine Aura.

Meister-Rang:

  • Stürmische Arie: Eure Kampfschreie verleihen euren Verbündeten Macht und Gegner werden geschwächt.
  • Belebende Ströme: Angewendete Auren gewähren zusätzlich Regeneration und Elan.
  • Harmonische Leitung: Erhaltet Stabilität, wenn ihr mit einer Überlastung beginnt. Nach dem erfolgreichen Abschluss einer Überlastung verursacht ihr eine gewisse Zeit lang mehr Schaden.

Großmeister-Rang:

  • Durchdrungene Melodien: Die Segensdauer wird durch das Führen eines Kriegshorns erhöht. Setzt Sandschwall ein, falls ihr getroffen werdet, während Ihr euch unter der Lebenspunkteschwelle befindet.
  • Deutliche Singularität: Entfernt bewegungseinschränkende Zustände und verleiht starken Widerstand dagegen, während ihr eure Einstimmungen überlastet.
  • Elementar-Bastion: Von euch angewendete Auren heilen Verbündete. Verleiht euch und in der Nähe befindlichen Verbündeten Frostaura, falls ihr getroffen werdet, während Ihr euch unter der Lebenspunkteschwelle befindet.

Neue Heldenherausforderungen in Magusfälle

  • Als Teil von _Heart of Thorns _wurden 40 neue Heldenherausforderungen hinzugefügt.
  • Jede dieser Herausforderungen wird mit 10 Heldenpunkten belohnt. Allerdings sind sie auch weitaus schwieriger als die Herausforderungen in Zentraltyria.
  • Die 15 neuen eventbasierten Heldenherausforderungen überraschen außerdem jeden, der sie wiederholt spielt, mit täglichen Belohnungen.
  • Es ist sogar möglich, diese Art von Herausforderungen erneut auszulösen, wenn sie bereits einmal abgeschlossen wurden.

BEHERRSCHUNGS-SYSTEM
Das Beherrschungs-System steht jetzt allen Spielern mit mindestens einem Charakter auf Stufe 80 zur Verfügung, die Heart of Thorns installiert haben. Weitere Einzelheiten zum Beherrschungs-System findet ihr hier:https://www.guildwars2.com/de/news/reimagining-progression-the-mastery-system/

  • Die Heldenübersicht wurde um die Registerkarte „Beherrschungen“ erweitert. Wenn ihr bei einem Charakter mit Stufe 80 am unteren Rand des Bildschirms auf die Erfahrungsleiste klickt, könnt ihr ebenfalls auf die Beherrschungs-Übersicht zugreifen.
  • Schließt „Dem Himmel entrissen“ ab, den ersten Geschichtsabschnitt von Heart of Thorns, um das Beherrschungs-System freizuschalten.
  • Sobald das Beherrschungs-System einmal für euer Konto freigeschaltet ist, könnt ihr Beherrschungen mit jedem Charakter auf Stufe 80 weiterentwickeln, indem ihr Erfahrungs- und Beherrschungspunkte sammelt.
  • Zwei neue Beherrschungs-Regionen wurden hinzugefügt: „Zentraltyria“ und „Herz von Maguuma“. Jede Region verfügt über mehrere Beherrschungs-Pfade, die trainiert werden, indem ihr in der entsprechenden Region Erfahrungs- und Beherrschungspunkte verdient.
    • Zu Zentraltyria gehören Ascalon, Kryta, das Zittergipfelgebirge, Orr, der Maguuma-Dschungel, die Maguuma-Einöde und die Südlicht-Bucht.
    • „Herz von Maguuma“ besteht aus dem in Heart of Thorns neu hinzugefügten Gebiet „Magusfälle“.
  • Wenn ihr eine Beherrschungs-Fähigkeit freischalten wollt, müsst ihr durch Auffüllen der Erfahrungsleiste zuerst die Beherrschung trainieren. Danach könnt ihr Beherrschungspunkte aufwenden, um die Fähigkeit für euer Konto freizuschalten.
  • In einer Region verdiente Erfahrungspunkte werden verwendet, um Beherrschungen dieser Region zu trainieren. Falls ihr Erfahrungspunkte anhand einer Belohnungstruhe erhaltet, werden diese Erfahrungspunkte der Region zugeschrieben, in der sie verdient wurden, nicht der Region, in der die Truhe geöffnet wurde.
  • Die Namensanzeige wurde verändert und zeigt jetzt bei Charakteren der Stufe 80 den Beherrschungs-Rang an. Der Beherrschungs-Rang entspricht der Gesamtheit der Beherrschungspunkte, die ihr aufgewendet habt, um für euer Konto Beherrschungs-Fähigkeiten freizuschalten.
  • Den Belohnungen für einige alte Erfolge wurden Beherrschungspunkte aus Zentraltyria hinzugefügt. Allen Spielern, die diese Erfolge bereits errungen hatten, werden beim nächsten Anmelden die Punkte nachträglich zugeschrieben.
  • Die vorhandenen Inhalte Zentraltyrias wurden um neue Erfolge ergänzt, die Beherrschungspunkte verleihen.

Herstellung legendärer Waffen

  • Präkursoren aller legendären Waffen können nun mithilfe eines Prozesses hergestellt werden, bei dem in Zentraltyria Beherrschungen verdient, Gegenstandssammlungen vervollständigt und neue Handwerksrezepte verwendet werden. Weitere Informationen zu diesem System finden sich hier:https://www.guildwars2.com/de/news/a-legendary-journey/
    • Jeder Präkursor-Waffe sind jetzt drei einzigartige Skins zugeordnet. Diese Skins werden auf jedem Präkursor-Schritt der Reise zur legendären Handwerkskunst freigeschaltet.
    • Die Skins sämtlicher Präkursor-Waffen wurden aktualisiert. Es handelt sich jetzt um die Skins, die man mithilfe legendärer Handwerkskunst für die letzte Präkursor-Stufe erhält. Spieler, die bereits einen Skin für Präkursor-Waffen freigeschaltet haben, werden feststellen, dass in ihrer Garderobe jetzt alle drei Stufen dieses Präkursor-Skins freigeschaltet sind.
    • Präkursor-Waffen, die 2012 beim Release von Guild Wars 2 erhältlich waren, können immer noch als Bestandteil zufälliger Beute gefunden werden. Außerdem sind sie über die Mystische Schmiede erhältlich oder können im Handelsposten von anderen Spielern erstanden werden. Wird durch eine dieser Möglichkeiten eine Präkursor-Waffe erhalten, sind in der Garderobe alle drei Stufen des Skins für diesen Präkursor freigeschaltet.

Aufgestiegene Wiederverwertung

  • Die neuen Materialien „Dunkle Energie“ und „Stabilisierende Matrix“ werden für die Herstellung legendärer Ausrüstungsgegenstände benötigt. Ihr erhaltet diese Materialien, indem ihr aufgestiegene Ausrüstung wiederverwertet.
  • Das Wiederverwerten von aufgestiegener Ausrüstung ist nur mit einem aufgestiegenen Wiederverwertungswerkzeug möglich. Aufgestiegenes Wiederverwertungswerkzeug kann nur dazu verwendet werden, aufgestiegene Ausrüstung wiederzuverwerten.
  • Aufgestiegenes Wiederverwertungswerkzeug ist im Observatorium Nebelsperre gegen Gold und Fraktal-Relikte und von Lorbeer-Händlern gegen Gold und Lorbeeren erhältlich.

Karten-Bonusbelohnungen

  • Die meisten Karten wurden um ein neues Belohnungssystem erweitert, das für das Spielen in dieser Karte als Bonus verschiedene Handwerksmaterialien verleiht. Die Boni erhält man für die Teilnahme an Events und an anderen Inhalten wie der Mini-Verliese, der offenen Welt oder der Sprungrätsel.
    • Wenn ihr auf einer Karte eine Bonusbelohnung verdient habt, steht sie nach Abschluss des Events direkt in eurem Inventar zur Verfügung.
    • In Trockenkuppe und der Silberwüste wurden bisher nach Abschluss von Events kartenspezifische Belohnungen erteilt. Diese wurden aktualisiert und entsprechen jetzt dem neuen System der Karten-Bonusbelohnungen. Werden auf diesen Karten Events abgeschlossen, erhält man keine Belohnungstruhe mehr, auf die man klicken muss; stattdessen stehen die Belohnungen dann direkt im Inventar zur Verfügung.
    • Auf der Weltkarte enthält der Hinweis zu einer Karte die Information, welche Belohnungen jeweils erhältlich sind. Bei Kartenabschluss wird auf dem Bildschirm der Weltkarte zusätzlich angezeigt, welche Bonusgegenstände ihr aktuell erhalten könnt.
    • Weiter Informationen dazu findet ihr unterhttps://www.guildwars2.com/de/news/a-legendary-journey/.

Gilden-Hallen

  • Die Gilden-Übersicht wurde runderneuert.
    • Die Art, wie Gilden-Zugehörigkeit, die Abgabe des Kommandos, das Erstellen einer Gilde und das Verlassen einer Gilde dargestellt werden, wurde optimiert.
    • Es ist jetzt möglich, das Gilden-Wappen zu bearbeiten, indem man in der Gilden-Übersicht auf das Wappen klickt.
    • Gilden entsprechen jetzt Stufen. Die aktuell gültige Stufe wird in der Gilden-Übersicht angezeigt. Gilden-Erfahrungspunkte erhält man durch den Erwerb von Aufwertungen. Steigt eine Gilde eine Stufe auf, stehen in der Gilden-Halle neue Aufwertungen zur Verfügung, die käuflich erworben werden können.
    • Das Gilden-Handbuch informiert euch in allen Einzelheiten über die Weiterentwicklung des Gilden-Systems und darüber, was ihr aktuell tun müsst, um eine Gilden-Halle zu erhalten oder zu bauen.
  • Das Hauptquartier der Gilden-Initiative in Löwenstein ist von nun an für Gilden geöffnet.
    • Wenn ein führendes Mitglied der Gilde, das über die Berechtigung verfügt, Aufwertungen zu erwerben, mit dem Gilden-Beamten spricht, könnt ihr die übernommenen Aufwertungen für das neue Fortschrittssystem freischalten. Als Erinnerung an eure Beherrschung des alten Gilden-Systems erhaltet ihr außerdem mindestens eine Dekoration für die Gilden-Halle.
  • Gilden-Aufwertungen sind jetzt bei Betreibern erhältlich, speziellen NSC, die ihr im Hauptquartier der Gilden-Initiative und in den Gilden-Hallen findet. Sprecht im Hauptquartier der Gilden-Initiative mit dem Notar, um neue Aufwertungen erwerben zu können.
    • Einfluss wird nicht mehr verwendet, kann aber immer noch bei bestimmten Händlern im Hauptquartier der Gilden-Initiative und in der Gilden-Halle verwendet werden, um den Fortschritt im neuen Gilden-System etwas zu beschleunigen.
  • Die Gilden-Missionen werden jetzt jede Woche neu ausgewürfelt und stehen in der Gilden-Übersicht auf der erneuerten Registerkarte für Missionen zur Verfügung.
    • Marken werden nicht mehr verwendet. Schließt eine Gilde in einer Woche eine Mission zum ersten Mal erfolgreich ab, erhält diese Gilde „Gunst“. Diese neue Währung ist erforderlich, um eine Gilden-Halle und die meisten der Aufwertungen dafür zu erwerben.
    • Wenn ihr in einer Woche zum ersten Mal eine bestimmte Mission erfolgreich abschließt, erhaltet ihr persönliche Belohnungen.
    • Rätsel- und Herausforderungs-Missionen sind jetzt instanziert.
    • Es wurden neue Spieler-gegen-Spieler- und WvW-Missionen hinzugefügt.
  • Ihr müsst eine Gilden-Expedition abschließen, um eine Gilden-Halle erhalten zu können.
    • Sprecht im Hauptquartier der Gilden-Initiative mit den Exploratoren, um eine Expedition zu der von euch gewünschten Gilden-Halle zu finanzieren.
    • Schlagt euch zur Halle im Dschungel durch.
    • Verteidigt euch gegen die Mordrem in diesem Gebiet, um Anspruch auf die Gilden-Halle zu erheben.
    • Entscheidet euch, welche der zwei Gilden-Hallen ihr erhalten möchtet: Vergoldete Senke oder Verlorener Abgrund.
  • Stellt die Gebäude in eurer Gilden-Halle wieder her, um Zugriff auf neue Aufwertungen zu erhalten.
    • Die Schänke bietet Aufwertungen in Zusammenhang mit Segen und der Interaktion mit anderen Spielern.
    • Mithilfe des Bergwerks kann eure Gilde Ätherium generieren, eine neue Währung, die ihr für die meisten der verfügbaren Aufwertungen benötigt.
    • Die Werkstatt schaltet den neuen Handwerksberuf des Schreibers frei und ermöglicht euch, Verbrauchsgegenstände für die Gilde herzustellen.
    • Der Markt bietet euch Aufwertungen, die eine Reihe neuer Kaufleute exklusiv für die Gilde freischalten. Dazu gehört auch der Kaufmann für Standard-Dekorationen.
    • Das Lagezentrum enthält Aufwertungen, die das neue Welt-gegen-Welt-Gilden-Beanspruchungssystem freischalten und auffüllen.
    • Die Arena dient eurer Gilde nach vollständiger Restaurierung als Trainingsort für den Kampf.
  • Spieler, die den neuen Handwerksberuf des Schreibers ergreifen wollen, müssen in der Werkstatt der Gilden-Halle mit dem Meister-Schreiber sprechen.
    • Schreiber können eine kleine Auswahl an persönlichen Verstärkern und Rücken-Gegenstände für Schreiber herstellen; in erster Linie fertigen sie jedoch Verbrauchsgüter für ihre Gilden.
    • Rezepte für Verbrauchsgegenstände für die Gilde müssen zuerst freigeschaltet werden, indem ihr von den verschiedenen Betreibern in der Gilden-Halle die entsprechende Aufwertung erwerbt. Sobald das Rezept für die Pläne eines Verbrauchsgegenstandes freigeschaltet wurde, können die Schreiber diese an den Schreibstationen in der Gilden-Halle fertigen. Gefertigte Pläne werden nicht wie andere gefertigte Gegenstände im Inventar des Schreibers angezeigt, sondern finden sich in der ätherischen Zusammensetzungsvorrichtung der Gilde wieder, wo sie für die Herstellung von Gilden-Gegenständen verwendet werden können.
    • Spieler, die über die erforderliche Berechtigung verfügen, können in der Werkstatt die Zusammenbau-Warteschlangen der Gilde in der Zusammensetzungsvorrichtung verwalten. Jeder Plan benötigt eine bestimmte festgelegte Zeitdauer, um zur Verwendung für die Gilde zusammengebaut zu werden. Es gibt zwei Warteschlangen: eine für Verbrauchsgegenstände für PvE und eine für WvW.
    • Sobald ein Verbrauchsgegenstand vollständig zusammengebaut wurde, ist der Zugriff darauf in der Gilden-Übersicht in der entsprechenden Kategorie der Registerkarte des Lagers möglich. Zu den PvE-Verbrauchsgegenständen gehören Gegenstände, die den Spielern bereits bekannt sind wie Banner und Bankette. Bei den WvW-Verbrauchsgegenständen finden sich neue Verbesserungen und Taktiken, die im WvW-Kampf verwendet werden können (siehe „Die Überarbeitung der WvW-Gilden-Beanspruchung von Zielen“ weiter unten). Dekorationen und Arena-Hindernisse können in der Gilden-Halle und der Arena eingesetzt werden.
    • Der Zusammenbau kann beschleunigt werden, indem „Resonanz“ eingesetzt wird, eine neue Ressource, die der Gilde gehört. Resonanz kann man beim Resonanztechniker in der Nähe der Zusammensetzungsvorrichtung gegen Gold oder kristallisierte Resonanz erwerben. Kristallisierte Resonanz erhalten Spieler gelegentlich bei Abschluss von Gilden-Missionen.
  • Gilden-Hallen können mit Dekorationen geschmückt werden.
    • Standard-Dekorationen können beim Händler für Standard-Dekorationen erworben werden.
    • Bestimmte Materialien, die im Spiel auf die unterschiedlichsten Arten erbeutet oder erworben werden können, kann der Schreiber dazu verwenden, Standard-Dekorationen in abwechslungsreiche und verschwenderische Dekorationen zu verwandeln.
    • Wer die Ultimate oder die Deluxe Edition von Guild Wars 2: Heart of Thorns besitzt, kann seine Gilden-Hallen-Dekoration „Mordremoths Fluch“ beim Händler für Gilden-Dekorationen in der Gilden-Halle einlösen. Beachtet bitte, dass dabei die betroffene Dekoration der Gilde gespendet wird. Überdenkt eure Entscheidung also gut.
  • Weitere Informationen zum Gilden-Hallensystem und den zugehörigen Änderungen findet ihr in den folgenden Artikeln:
    • Überblick über das Gilden-Hallensystem:https://www.guildwars2.com/de/news/welcome-to-guild-halls/
    • Gilden-Expeditionen:
      https://www.guildwars2.com/de/news/guild-halls-taken-from-the-enemy/
    • An den Währungen des Gilden-Systems vorgenommene Änderungen:https://www.guildwars2.com/de/news/rethinking-guilds/
    • Änderungen bei den Gilden-Missionen:
      https://www.guildwars2.com/de/news/guild-mission-changes-and-improvements/
    • Neuer Gilden-Fortschritt:
      https://www.guildwars2.com/de/news/building-your-guild-hall/
    • Schreiben und Dekoration:
      https://www.guildwars2.com/de/news/guild-halls-from-pen-to-production-to-placement/

Gilden-Teams
Dank der neuen Gilden-Teams können Gilden Teams zusammenstellen, die an PVP-Kämpfen teilnehmen können.

  • In der Gilden-Übersicht findet ihr eine neue Registerkarte mit dem Namen „Teams“, die den Zugriff auf die Gilden-Teams ermöglicht.
  • Die Namen der Teams sind innerhalb der Gilde eindeutig.
  • Ein Team-Verwalter oder der Kapitän eines Teams kann bis zu 5 Gilden-Mitglieder zu einem Team hinzufügen.
  • Ein Team kann immer nur einen Kapitän haben.
  • Jedes Team verfügt über eine eigene PVP-Statistik sowie über eine eigene Bewertung für das Matchmaking.
  • Gruppen mit mindestens drei Mitgliedern aus demselben Gilden-Team werden, wenn sie eine Arena mit oder ohne Rangwertung betreten, gefragt, ob sie das entsprechende Team repräsentieren wollen.
  • Weitere Informationen finden sich hier:https://www.guildwars2.com/de/news/introducing-pvp-guild-teams/

Schreiber
Von der Feder bis zur geschmückten Gilden-Halle:https://www.guildwars2.com/de/news/guild-halls-from-pen-to-production-to-placement/

  • Der neunte Handwerksberuf, der Schreiber, ist jetzt verfügbar.
  • Beim Schreiben ist ein Stufenaufstieg bis Stufe 400 möglich.
  • Trainer für Schreiber werden in der Gilden-Halle zu finden sein.
  • Schreiber verwenden Pigmente, um die Tinte für ihre Werke herzustellen. Pigmente können in ganz Tyria von Pflanzen-Ernteknoten oder durch das Wiederverwerten von Farben gewonnen werden.
  • Schreiber sind in erster Linie damit beschäftigt, Gegenstände für ihre Gilde herzustellen.
    • Verbrauchsgegenstände für Gilden: Gilden-Banner, Blaupausen für die Gilden-Belagerung sowie Welt-Eventmarken werden jetzt von Schreibern hergestellt.
    • Verbrauchsgegenstände für die Beanspruchung im WvW: Schreiber stellen die Aufwertungen her, mit denen WvW-Ziele beansprucht und verbessert werden.
    • Dekorationen: Schreiber können erworbene Dekorationen veredeln und auch einige Dekorationen ganz neu herstellen.
  • Schreiber können außerdem Gegenstände herstellen, die nützlich für viele sind.
    • Verbrauchsgegenstände: Schreiber können Schriftrollen herstellen und verkaufen, die verschiedene neue Hilfseffekte verleihen.
    • Stationen: Ihr habt Lust, großzügig zu sein? Es gibt mobile Stationen für Versorgungsgegenstände, mit deren Hilfe ihr die neuen Verbrauchsgegenstände mit der Gruppe teilen können.
    • Sigille: Schreiber können drei neue und exklusive Sigill-Sets herstellen.
  • Und nicht zuletzt können Schreiber auch Gegenstände herstellen, die nur für sie selbst gedacht sind.
    • Verbesserung: Schreiber können sämtliche Rohmaterialien veredeln.
    • Rucksäcke: Schreiber können für sich selbst ein exklusives Set mit 6 neuen Rucksack-Skins herstellen.

PvP-Ligasystem

  • Die Rangwertungs-Warteschlange für die kommende PvP-Ligasaison wird vorbereitet.
  • Für weitere Informationen siehe Die neuen PvP-Ligen:https://www.guildwars2.com/de/news/introducing-pvp-leagues/

Neuer PvP-Spielmodus: Festung

  • Der neue Spielmodus „Festung“ kommt ins PvP.
  • Die erste Karte, die dafür vorgestellt wird, ist „Die Schlacht von Champions Dämmerung“.
  • Für den neuen Spielmodus ist KEIN Zugang zum Inhalt der Erweiterung Heart of Thorns erforderlich.
  • Für weitere Informationen siehe Festung: Die Schlacht von Champions Dämmerung: https://www.guildwars2.com/de/news/stronghold-the-battle-of-champions-dusk/

PvP-Nebel-Champions

  • Nebel-Champions wurden dem PvP-Build-UI hinzugefügt.
  • Nebel-Champions können im neuen Spielmodus „Festung“ herbeigerufen werden.
  • Nebel-Champions werden durch Abschluss der Nebel-Champion-Belohnungspfade freigeschaltet.
  • Alle Spieler haben Turai Ossa als Standard-Nebel-Champion.
  • Grymm kann von jedem freigeschaltet werden.
  • Die Freischaltung von Nika erfordert Heart of Thorns.
  • Die Freischaltung zukünftiger Nebel-Champions wird Heart of Thorns erfordern.
  • Für weitere Informationen siehe Trefft die Nebel-Champions:https://www.guildwars2.com/de/news/meet-the-mist-champions/

PvP-Belohnungspfade der Erweiterung

  • Die letzte Belohnung eines Dschungel-Rang-Belohnungspfades ist ein neuer, zum Dschungel-Thema passender Todesstoß für diesen Rang.
    • Die letzte Belohnung des letzten Rang-Belohnungspfades ist der Mordrem-Drachen-Todesstoß, ein völlig neuer, speziell für Heart of Thorns erstellter Todesstoß.
    • Für die Dschungel-Rang-Belohnungspfade ist Zugang zum Inhalt der Erweiterung Heart of Thorns erforderlich.
  • Durch Abschluss der Nebel-Champion-Belohnungspfade werden die zugehörigen Nebel-Champions freigeschaltet.
    • Bonus-Belohnungspfade für Nebel-Champion-Miniaturen werden freigeschaltet, wenn der zugehörige Nebel-Champion-Belohnungspfad abgeschlossen ist.
  • Die PvP-Dschungelkarten-Belohnungspfade sind denen vorbehalten, die Heart of Thorns besitzen.
    • Ihr müsst den einmaligen Belohnungspfad: Grüne Schwelle abschließen, um den einmaligen Belohnungspfad: Güldener Talkessel freizuschalten.
    • Ihr müsst den einmaligen Belohnungspfad: Güldener Talkessel abschließen, um den einmaligen Belohnungspfad: Verschlungene Tiefen freizuschalten.
    • Sobald ihr den einmaligen Belohnungspfad: Verschlungene Tiefen abgeschlossen habt, wird der wiederholbare Belohnungspfad: Magusfälle verfügbar.
    • Jeder Pfad bringt die Währung der zugehörigen Dschungelkarte ein, außerdem neue Rüstungs- und Waffen-Skins.
  • Für weitere Informationen siehe PvP-Belohnungspfade:https://www.guildwars2.com/de/news/pvp-reward-tracks/

Die WvW-Karte „Wüsten-Grenzlande“

  • Die neue WvW-Karte der Wüsten-Grenzlande ersetzt die gegenwärtige Karte der alpinen Grenzlande.
  • Für die neuen Grenzlande ist KEIN Zugang zum Inhalt der Erweiterung Heart of Thorns erforderlich.
  • Für weitere Informationen siehe Grundlegende Elemente der neuen Grenzlande:https://www.guildwars2.com/de/news/essential-elements-of-the-new-borderlands/

Die Überarbeitung der WvW-Gilden-Beanspruchung von Zielen

  • Die Funktion der Gilden-Beanspruchung wurde aktualisiert, um den Gilden größere Bedeutung im WvW einzuräumen.
  • Wertet eure beanspruchten Lager, Türme, Festen und Schlösser mit dem ganz neuen Gilden-Aufwertungssystem auf.
  • Für weitere Informationen siehe Gilden-Beanspruchung von Zielen im WvW:https://www.guildwars2.com/de/news/guild-objective-claiming-in-world-vs-world/
  • Für noch mehr Informationen siehe Zusammenfassung des Gilden-Beanspruchungssystems von Zielen im WvW:https://www.guildwars2.com/de/news/world-versus-world-guild-objective-claiming-deep-dive/

Die Überarbeitung der WvW-Zielaufwertung

  • WvW-Ziele werden jetzt automatisch mit der Zeit aufgewertet.
  • Zum neuen WvW-Ziel-UI gelangt ihr, wenn ihr auf die Kartenmarkierung eines Ziels im WvW klickt oder mit einem Ziel-Quartiermeister sprecht.
  • Lest weitere Einzelheiten unter Verbesserungen am Aufwertungssystem von Welt gegen Welt: https://www.guildwars2.com/de/news/upgrading-world-vs-world-upgrades/

WvW-Belagerungswaffe: Der Schildgenerator

  • Der Schildgenerator soll der Unterstützung und Kontrolle dienen.
  • Für die Benutzung von Schildgeneratoren ist Zugang zum Inhalt der ErweiterungHeart of Thorns erforderlich.

WvW-Eigenschaftenreihe: Schildgenerator-Beherrschung

  • Wertet euren Schildgenerator mit zusätzlichen Boni auf, wie der Fähigkeit, Pfeilwagen-Schaden aufzuheben!
  • Für diese Fähigkeitenreihe ist Zugang zum Inhalt der Erweiterung Heart of Thornserforderlich.

SPIELBALANCE, BEHOBENE FEHLER UND FEINSCHLIFF
Klassen-Fertigkeiten
Allgemein:

  • Bewegungsfertigkeiten wie der Wilde Satz des Kriegers sind nicht länger von Änderungen der Animationsgeschwindigkeit durch Schnelligkeit oder Verlangsamung betroffen.
  • Schaden und Zustandsdauer von Nichtspieler-Angriffen, die nicht direkt gegen Diener von Spielern gerichtet sind, werden für sie jetzt um 95% reduziert. Ist der Angriff direkt gegen den Diener gerichtet, gelten die normalen Werte für Schaden und Zustandsdauer.
  • Die Abspielgeschwindigkeit aller sofortigen und Einschlag-Effekte der Klassen wurde erhöht, um sie kürzer fortbestehen zu lassen und so das visuelle Rauschen zu minimieren.

Elementarmagier

  • Glyphe der Stürme — Eissturm: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass alle Treffer beim Einsatz dieser Fertigkeit in einem kleineren als dem beabsichtigten Radius erzielt wurden.
  • Glyphe der Stürme — Blitzgewitter: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass alle Treffer beim Einsatz dieser Fertigkeit in einem kleineren als dem beabsichtigten Radius erzielt wurden.
  • Beständige Flammen: Die Beschreibung dieser Eigenschaft wurde aktualisiert und besagt nun, dass nur Waffenfertigkeiten betroffen sind. An der Funktion wurde nichts geändert.
  • Brennendes Feuer: Ein Problem wurde behoben, das verhinderte, dass diese Eigenschaft den ganzen Zustandsstapel entfernte. Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass die Erholzeit dieser Eigenschaft mit „Wohltuende Unterbrechung“ verringert wurde.

Ingenieur

  • Selbst verarzten: Ein Fehler wurde behoben, durch den diese Fähigkeit nicht von der Eigenschaft „Mechanisierter Einsatz“ betroffen war.
  • Bombenkit: Ein Effektproblem wurde behoben — platzierte Bomben sind jetzt leicht zeitversetzt, damit sie besser zu ihren Animationen passen.
  • Reinigende Explosion: Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass diese Fähigkeit von „Automatisierte Notfallbehandlung“ betroffen war.
  • Reaktive Linsen: Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass diese Eigenschaft bei Niederschlägen und Rückschlägen funktionierte.
  • Hohlladung: Der bei verwundbaren Zielen angerichtete Schaden wurde von 5 % auf 7 % erhöht.
  • Super-Elixier: Diese Fähigkeit ist nun von „Alchemistische Tinkturen“ betroffen.

Wächter

  • Peinigung: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass alle Treffer beim Einsatz dieser Fertigkeit in einem kleineren als dem beabsichtigten Radius erzielt wurden.

Mesmer

  • Temporaler Vorhang: Die Höhe des Zaubers wurde um 22 % vergrößert, damit er und die Eigenschaft „Gegenschlag der Wache“ besser ineinandergreifen.
  • In die Leere: Ein Fehler bei dieser Fertigkeit wurde behoben, sodass sie jetzt richtig bis auf 600 Reichweite und zum Ort der Wand zieht statt manchmal darüber hinaus.
  • Siegel des Äthers: Ein Fehler wurde behoben, durch den dieses Siegel tote Spielercharaktere heilen konnte.
  • Geschick des Fechters: Ein Tippfehler im Beschreibungstext wurde korrigiert.
  • Blendende Flut: Ein Fehler wurde behoben, durch den eine falsche Zahl von Zielen in der Beschreibung angezeigt wurde.
  • Trugbilder: Ein Fehler wurde behoben, durch den falsche Schadenswerte in den Beschreibungen angezeigt wurden.
  • Illusionärer Walfänger: Der Schaden dieses Trugbilds wurde um 53 % erhöht und somit an andere Trugbilder angepasst.
  • Mantras: Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass die durch Kanalisierung eines Mantras erhaltene Zähigkeit richtig mit der effektiven Stufe anstieg.
  • Platztausch: Ein nicht dokumentierter Betäubungsbrecher-Effekt dieser Fertigkeit wurde entfernt, sodass sie jetzt ihrer beabsichtigten Funktion entspricht.

Nekromant

  • Korrosive Giftwolke: Ein Problem wurde behoben, das es dieser Fähigkeit erlaubte, nicht blockbare Angriffe zu blocken.
  • Inbrunst des Verderbers: Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass diese Eigenschaft im angeschlagenen Zustand funktionierte. Die durch diesen Effekt erhaltene Zähigkeit steigt jetzt mit der effektiven Stufe an.
  • Boshafter Geist: Die Wiederaufladung dieser Eigenschaft wurde verringert und an die verringerte Wiederaufladung von „Unheiliger Schmaus“ angepasst.
  • Todesschleier: Der Schleier zählt jetzt als Waffenwechsel für Sigill-Aufwertungen, die durch einen Waffenwechsel aktiviert werden.
  • Brunnen der Verderbnis: Der Beschreibung wurde der Lebenskraftgewinn pro Treffer hinzugefügt.
  • Brunnen: Ein Problem wurde behoben, das Nekromanten-Brunnen nicht mit dem Bodenziel-Symbol erscheinen ließ, wenn sie über das Auswahlfenster der Hilfsfertigkeiten eingesetzt wurden.
  • Zerfetzender Fluch / Verwesender Fluch: Diese Fertigkeiten haben neue Symbole erhalten.

Waldläufer

  • Geist der Natur: Die von diesem Diener gewirkte Heilung steigt jetzt mit 15 % der Heilkraft seines Meisters an. Der Wirkungsradius wurde von 240 auf 1000 erhöht und an den Radius anderer Geisterfertigkeiten angepasst. Der Basis-Heilwert wurde um rund 35 % gesenkt.
  • „Auf sie“: Die Wirkung dieser Fähigkeit wird nicht länger aufgehoben, wenn ihr eurem Tiergefährten einen anderen Befehl erteilt.
  • Junger Braunbär: Dieser Tiergefährte setzt jetzt seine F2-Fertigkeit „Abschütteln“ ein, ohne vorher in den Nahkampf gegen Feinde zu gehen.
  • Junger Rattenbär: Die F2-Fertigkeit dieses Tiergefährten, „Giftwolke“, fügt jetzt für 4 statt 2 Sekunden Gift zu. Die Unterwasser-F2-Fertigkeit dieses Tiergefährten, „Giftiges Zermalmen“, fügt jetzt für 12 statt 6 Sekunden Gift zu.
  • Instinktive Reaktion: Ein doppelter Eintrag wurde aus der Beschreibung dieser Eigenschaft entfernt.
  • Schneller als der Wind: Ein Fehler wurde behoben, sodass die durch diese Eigenschaft gewährte Durchbohrung nicht mehr bei Kurzbogenfertigkeiten angezeigt wird.
  • Heftprügel: Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass man mit dieser Fähigkeit einen Gegner nahe der maximalen Reichweite treffen konnte.
  • „Gemeinsame Heilung“: Bei dieser Fertigkeit wurde eine feste Obergrenze für die Übertragung stapelbarer Segen eingeführt. Für übertragene Segen gibt es keine Stapelbegrenzung mehr.
  • In der Dschungelregion können Besitzer von Heart of Thorns neue junge Tiergefährten finden.
    • Borstenrücken: Dieses im Dschungel von Maguuma heimische Tier ist von dolchartigen Stacheln bedeckt. Borstenrücken schärfen ihre Stacheln oft, indem sie sie wie Wetzsteine aneinanderreiben, bevor sie sie auf Fressfeinde abfeuern.
    • Elektro-Wyvern: Dieser vor Blitzen knisternde junge Wyvern ist kühn und aggressiv. Oft stürzt er sich mit solcher Energie in den Kampf, dass er über seine Gegner hinausschießt.
    • Feuer-Wyvern: An den sengenden, funkelnden Augen dieses Wyverns kann man ablesen, wie gefährlich er sowohl am Boden als auch in der Luft ist.
    • Rauchschuppe: Wabernder Rauch verbirgt dieses verstohlene, tödliche Wesen und hat ihm seinen Namen eingebracht.
    • Tiger: Der majestätische Tiger ist sich seiner Vorherrschaft im Dschungel sicher, und wer sie ihm streitig machen will, bekommt seine Wut zu spüren.

Dieb

  • Todesblüte: Das Ausweichen zu Beginn der Fähigkeit wurde um 200 Millisekunden verlängert.
  • Vitaler Schuss: Ein Fehler wurde behoben, durch den diese Fähigkeit mit der Eigenschaft „Knöchelschüsse“ eine erhöhte Angriffsreichweite erhielt.
  • Schattenschuss: Ein Fehler wurde behoben, durch den diese Fähigkeit mit der Eigenschaft „Knöchelschüsse“ eine erhöhte Angriffsreichweite erhielt.
  • Flankierende Schläge: Diese Eigenschaft ist nun nicht mehr doppelt von „Trickster“ betroffen.

Welt-Feinschliff

  • Löwenstein:
    • Evon Schlitzklinge hat neue Sprungpolster in Löwenstein in Auftrag gegeben, damit die Reisezeit zwischen der Bank/Mystischen Schmiede und dem Handelsposten verkürzt wird.
  • Mahlstromgipfel:
    • Durch das Gewicht der Spielercharaktere sind die Kisten rund um den Golem Typ II zusammengebrochen. Arbeiter haben ihre Überreste weggeschafft.

Allgemein

  • Die Option für einen Mentor-Modus wurde dem Gruppenfenster hinzugefügt. Dieser Modus ist nur für Spieler verfügbar, die die Fähigkeit „Pakt-Mentor“ aus dem Beherrschungs-Pfad: Pakt-Kommandeur trainiert haben.
  • Neue NSC, die alte und neue Rezepte für Karma verkaufen, wurden einigen Karten hinzugefügt. Diese NSC sind nur für Spieler verfügbar, die die Fähigkeit „Nachschubroute“ aus dem Beherrschungs-Pfad: Pakt-Kommandeur trainiert haben.
  • Neue Händler und NSC wurden dem Observatorium Nebelsperre hinzugefügt. Sie sind für Spieler mit verschiedenen Fähigkeiten aus dem Beherrschungs-Pfad: Fraktal-Einstimmung verfügbar.
  • Neue Rezepte für die Mystische Schmiede wurden hinzugefügt.
  • Das Automatische Plündern in „Allgemeine Optionen“ der Optionsleiste wurde umbenannt und der beschreibende Text wurde klarer formuliert.
  • Eine neue Plünderoption, mit der die Bereichsplünderung der Fähigkeit „Fortschrittliche Logistik“ aus dem Beherrschungs-Pfad: Pakt-Kommandeur deaktiviert wird, wurde der Registerkarte „Allgemeine Optionen“ hinzugefügt.
  • Der Chat-Kanal „Spielmeldungen“ wurde in Kategorien unterteilt, damit es möglich ist, sich nur bestimmte Meldungen anzeigen zu lassen. Die neue Kategorie „Kontakte“ wurde standardmäßig eingeschaltet.
  • Das Weltenabschluss-UI wird jetzt nur dann auf der Weltkarte angezeigt, wenn der Spieler sich auf einer Karte befindet, die auch zum Weltenabschluss beiträgt.
  • Ein Action-Cam-Modus, der auf Action-Cam umschaltet und Zielen per Fadenkreuz ermöglicht, wurde als Option hinzugefügt. Aktiviert ihn mit dem neuen Tastenkürzel „Action-Cam aktivieren“ in der Kategorie „Kamera“.
  • Eine neue Bodenziel-Option, „Bodenziel an aktuelles Ziel binden“, wurde der Kategorie „Kampf/Bewegung“ hinzugefügt. Damit wird die Bodenziel-Markierung an der Position eures aktuellen Ziels platziert.
  • Eine neue Bodenziel-Option, „Fertigkeits-Zielwechsel zulassen“, wurde der Kategorie „Kampf/Bewegung“ hinzugefügt. Damit können Fertigkeiten während ihrer Ausführung neuen Zielen zugewiesen werden.
  • Die Teilnahme an Events kann jetzt wegen Untätigkeit ablaufen. Wenn ihr bei einem Event aufhört, Ziele abzuschließen, werdet ihr irgendwann eine Meldung erhalten, dass ihr nicht mehr an diesem Event teilnehmt, und ihr werdet keine Belohnungen erhalten, wenn das Event abgeschlossen ist. Beginnt ihr wieder mit der Teilnahme, bevor das Event endet, erhaltet ihr sofort die zuvor erreichte Teilnahmestufe zurück.
  • Ein ganzer Stapel Glück kann jetzt auf einmal verzehrt werden, indem ihr auf den Stapel rechtsklickt und „Alles verzehren“ wählt.
  • Die Wirkungsdauer der Erfahrungs- und Gegenstandsverstärker von Lorbeer-Händlern wurde von 60 auf 30 Minuten pro Lorbeer gesenkt.

Verliese

  • Verlies-Belohnungen wurden neu berechnet, um die Zeit, die Spieler für den Abschluss eines Verlieses brauchen, gerechter zu honorieren. Für den Abschluss eines Verlieses gibt es nun weniger Erfahrung und Gold.

Fraktale

  • Allgemein:
    • Ein Fraktal-Lauf besteht nun aus 1 Fraktal-Insel statt aus 3 Inseln plus 1 Boss-Insel.
    • Fraktale sind ab jetzt bei gleichem Schwierigkeitsgrad immer dieselbe Insel. Sie sind nicht mehr zufällig.
    • Der maximale Fraktal-Schwierigkeitsgrad wurde von 50 auf 100 erhöht.
    • Belohnungen für den Abschluss von Fraktalen wurden überarbeitet. In der Belohnungstruhe einer jeden Insel befindet sich nun eine neue Fraktal-Chiffrierungskiste.
    • Neue Nebelsperren-Instabilitäten wurden zum Ablaufplan hinzugefügt.
    • Eine neue Legendäre Reise wurde hinzugefügt, um einen Präkursor für den Legendären Fraktal-Rucksack zu erhalten.
    • Die Berechnungen für Skalierungen und Qual wurden aktualisiert.
    • Fraktal-Erfolge wurden in eine neue Kategorie in der Registerkarte „Erfolge“ verschoben.
    • Neue Fraktal-Erfolge wurden hinzugefügt.
    • Neue tägliche Erfolge für den Abschluss von Fraktal-Läufen verschiedener Schwierigkeitsgrade sowie ein empfohlenes tägliches Fraktal wurden zur Fraktal-Kategorie hinzugefügt.
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass der Name einiger Truhen als „Unbekannt“ angezeigt wurde.
    • Einige Bosse haben einen neuen Effekt erhalten, wenn sie Fertigkeiten einsetzen, die den Qual-Zustand bewirken.
    • Es wurde ein neuer Effekt hinzugefügt, wenn ein Spieler unter dem Qual-Zustand leidet.
    • Fraktale mit zufällig unterteilten Routen sind nun – basierend auf dem aktuellen Fraktal-Schwierigkeitsgrad – konsistent.
    • Im Observatorium Nebelsperre wurde ein neuer NSC hinzugefügt, der Spielern den Qual-Zustand erklärt, sobald sie ihm begegnet sind.
  • Ätherklinge:
    • Es wurden Fehler in Zusammenhang mit Kiels Verhalten während dieses Fraktals behoben.
    • Die Anzahl von Veteran-Feinden während einiger Events wurde verringert.
  • Kapitän Mai Trin (Boss):
    • Es wurden einige Fehler behoben, die es Spielern erlaubten, den Kampf gegen Mai Trin nach dem Ausloggen wieder aufzunehmen.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der es Kiel erlaubte, angeschlagene Spieler außerhalb von Mai Trins Raum wiederzubeleben.
  • Thaumanova-Reaktor:
    • Geschütztürme im Testlabor sind nun deaktiviert, wenn der Beschleuniger ausgeschaltet ist.
    • Der Kühlstab im Testlabor wurde an eine sichtbarere Stelle verlegt.
    • Schilde verschwinden jetzt, wenn sie aus dem Testlabor entfernt werden.
  • Schneeblind:
    • Der Eissturm-Angriff des Schamanen der Söhne Svanirs endet nun früher, wenn der Schamane während des Wirkens getötet wird.
    • Die Begegnung mit dem Eis-Elementar-Boss wird nun zurückgesetzt, wenn die Gruppe von ihm besiegt wird.
  • Nicht kategorisiert:
    • Es wurden einige Fehler behoben, die das Zurücksetzen von „Alter Tom“ verhinderten, nachdem eine Gruppe von ihm besiegt wurde.
    • Eine Filmsequenz wurde entfernt, die nach dem Sieg über den Wütenden Asura abgespielt wurde.
  • Solider Ozean:
    • Es wurde zu Beginn der Begegnung mit dem Jadeschlund ein anfänglicher Qual-Zustand-Puls hinzugefügt.
    • Der Jadeschlund ist nun immun gegen Lebensentzug.
  • Feuriger Hochofen:
    • Dampf-Schächte zeigen nun einen Hinweis an, dass Spieler sie blockieren können.
    • Im Tunnelbohr-Event wurden die Abstände zwischen den Steinschlägen erhöht.
  • Unterwasserruinen:
    • Die Trefferpunkte der Quallenbestie wurden verringert.
  • Sumpfland:
    • Das Zeitlimit zum Sammeln von Irrlichtern wurde – basierend auf dem Fraktal-Schwierigkeitsgrad – aktualisiert.
    • Mauern, die Spieler davon abhalten, die Irrlichter zurückzubringen, erheben sich jetzt zu Beginn des Events und nicht erst, wenn die Spieler sich nähern.
    • Der Moosmann kann nicht mehr ins Wasser gelockt werden.
  • Felswand:
    • Die Distanz, aus der der Hammer durch den Tod von Kultisten aufgeladen werden kann, wurde erhöht.
    • Ein verirrter Forscher wurde hinzugefügt, der Spielern helfen kann, die ihren Hammer verloren oder verlegt haben.
    • Die Wiedereinstiegszeiten von Kultisten wurden in einigen Events erhöht.
    • Ein Teil des Raumes des Erzwahrsagers wurde neu angeordnet, damit Spieler sich nicht mehr auf einem Felsen vor ihm verstecken können.
  • Urbanes Schlachtfeld:
    • Das Wiedereinstiegsverhalten einiger Gegner wurde entfernt.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass feindliche Belagerungsausrüstung innerhalb des Fraktals bei Distanzangriffen die Warnung „Versperrt“ anzeigte.
    • Das Symbol eines von Hauptmann Ashyms Effekten wurde aktualisiert.
  • Untergrundeinrichtung:
    • Opfer der Fertigkeit „Überhitzt“ nehmen nun erhöhten Schaden durch Zustände sowie erhöhten Schaden durch normale Angriffe.

Persönliche Geschichte
Fehlerbehebungen:

  • Es wurde ein Anzeigefehler in der Chronik behoben, der dazu führte, dass abgeschlossene Geschichtsabschnitte nicht mehr sichtbar waren.

Gegenstände

  • Spieler können nun im Güldenen Talkessel eine Schnitzeljagd zu einem neuen Gegenstand veranstalten, der Blutsteinstaub verbraucht.
  • Um die Fertigung von Rüstungen mit der Fertigung von Waffen zu synchronisieren und um den Wert von Leder aufrechtzuerhalten, werden Meisterwerk-Inschriften sowie seltene und exotische Inschriften nun mit Stücken aus Leder und Tuch gefertigt.
    • Um den zusätzlichen Kosten für Leder Rechnung zu tragen, wird für die Herstellung von Insignien nun weniger Tuch benötigt.
  • Dem Spiel wurden neue und seltene Trophäen hinzugefügt.
    • Trophäen: Fossilien und Dornen hinzugefügt.
    • Seltene Trophäen: Immergrün und Mordrem auf allen Stufen – von Splittern bis Magnetsteinen – hinzugefügt.
  • Marodeur- und Recken-Werte können nun zur Nutzung im PvE und WvW hergestellt werden. Rezepte für Insignien werden mit Dornen und Fossilien hergestellt und können bei Trainern für die Herstellung von Rüstungen (Rüstungsschmiede, Schneider und Lederer) gekauft werden.
  • Neue Materialien:
    • Lein: Ernteknoten für Lein gibt es in ganz Magusfälle. Sie werfen Leinsamen, Flachsfasern und Leinblüten ab.
      • Leinsamen können zu Leinöl verarbeitet werden, das von Schreibern und zur Fertigung von geölten Waffen und Rüstungsteilen genutzt wird.
      • Flachsfasern werden von Schreibern für Herstellungsarbeiten verwendet.
      • Leinblüten werden von Juwelieren verwendet.
    • Dschungelpflanzen: Ernteknoten für Dschungelpflanzen gibt es in ganz Magusfälle. Sie werfen Cassavawurzeln, Pimentbeeren und Blüten der Maguuma-Lilie ab.
      • Cassavawurzeln können zu Cassavamehl verarbeitet und zusammen mit Pimentbeeren für neue Kochrezepte verwendet werden.
      • Blüten der Maguuma-Lilie werden zur Schmuckherstellung verwendet.
    • Miesmuscheln: Miesmuscheln sind im Wasser von Magusfälle zu finden. Sie werfen Miesmuschelfleisch, Perlmutt und Süßwasserperlen ab.
      • Miesmuschelfleisch wird für neue Kochrezepte benötigt.
      • Perlmutt wird zur Herstellung von Dekorationen verwendet.
      • Süßwasserperlen werden zur Schmuckherstellung verwendet.
    • Neue Juwelen: Es gibt diverse neue Juwelen, die an bereits vorhandenen Erntestellen zu finden sind. Zu den neuen Juwelen zählen:
      • Wurzelholz
      • Mondstein
      • Achat
      • Ebenholz
  • Neue Wertekombinationen:
    • In Heart of Thorns gibt es sechs neue Werte-Kombination.
    • Alle Kombinationen haben vier Werte plus Segensdauer oder Zustandsdauer (oder beides!).
    • Alle Kombinationen können durch das Spielen der verschiedenen Magusfälle-Karten erreicht werden.
    • Zum Fertigen der neuen Rezepte werden geölte Waffenteile benötigt.
  • Es wurden Rezepte zum Fertigen geölter Waffen- und Rüstungsteile hinzugefügt.
    • Zum Schutz vor dem unwirtlichen Dschungel erfordern die neuen Werte-Kombinationen eine Ölbehandlung.
    • Alle exotischen Komponenten haben nun eine geölte Version, die mit Leinöl gefertigt wird.
      • Beispiel: Kombiniert eine geölte Orichalcum-Schwertschneide, ein geöltes Orichalcum-Schwertheft und die Inschrift des Wegbereiters, um ein Schwert des Wegbereiters zu fertigen.
  • Der Geldbörse wurden neue Währungen hinzugefügt. Es gibt 3 neue Währungen, eine für jede Karte in Magusfälle. Mit ihnen können neue Belohnungen in jeder dieser Karten gekauft werden:
    • Grüne Schwelle: Luftschiff-Teile
    • Güldener Talkessel: Aurilliumklumpen
    • Verschlungene Tiefen: Ley-Linien-Kristalle
  • Neuer Handwerksberuf: Schreiber.
  • Es wurde eine neue Grafik für Welt-Bosse-Truhen hinzugefügt. Die Grafiken für die Welten-Boss-Truhen „Tequatl“ und „Dreifacher Ärger“ wurden aktualisiert. Diese neuen Truhen können als Trophäen zur Dekoration von Gilden-Hallen erworben werden.
  • Zwei neue Rüstungssets sind verfügbar. Es gibt sie in allen drei Gewichtsklassen.
    • Klingen-Rüstungen erhaltet ihr, indem Ihr in Grüne Schwelle spielt.
    • Leystein-Rüstungen erhaltet ihr, indem ihr in Widerstand des Drachen spielt.
  • Ein neues gefertigtes Waffenset, das Güldene Set, wurde hinzugefügt.
    • Rezepte zum Fertigen dieses Sets können gegen Aurillium erworben werden.
    • Handelbare Zutaten zum Fertigen dieser Waffen erhaltet ihr, indem ihr im Güldenen Talkessel spielt.
  • Ein neues abgeworfenes Waffenset, das Rückeroberte Set, wurde hinzugefügt.
    • Es besteht die Chance, eine Rückeroberte Waffe von einem besiegten Feind in Magusfälle zu erbeuten.
  • Zwei neue käufliche Waffensets, das Chak-Set und das Gepanzerte Set, wurden hinzugefügt.
    • Chak-Waffen können in den Verschlungenen Tiefen gegen Ley-Linien-Kristalle gekauft werden.
    • Gepanzerte Waffen können in Widerstand des Drachen gegen Dschungel-Währungen und rückeroberte Metallteller gekauft werden.
      • Rückeroberte Platten haben eine Chance, aus rückeroberten Waffen geborgen zu werden.
  • Das Bearbeitete Waffenset wurde hinzugefügt.
    • Sobald ihr einen gepanzerten Waffen-Skin erhaltet, wird eine Sammlung freigeschaltet, um die Waffe zu ihrer aufgewerteten Bearbeiteten Version aufzuwerten.
  • Belohnungen für Elite-Spezialisierungen wurden hinzugefügt.
    • Wenn ihr die ersten Punkte in eine Elite-Spezialisierung investiert, werdet ihr mit einer neuen, einzigartigen Waffe für diese Spezialisierung belohnt.
    • Diese Waffe schaltet eine Sammlung frei, um eine aufgewertete, aufgestiegene Version dieser Waffe zu fertigen.
    • Nach dem Abschluss einer heroischen Spezialisierung erhaltet ihr ein neues, einzigartiges Rüstungsteil und es wird die Fähigkeit freigeschaltet, ein neues Runenset für die Spezialisierung zu fertigen.
  • Widergänger-Belohnungen wurden hinzugefügt.
    • Nach Abschluss einer Basis-Spezialisierung eines Widergängers wird eine Sammlung freigeschaltet, um eines der Stücke der Nebelwächter-Rüstung zu fertigen.
    • Wenn ihr das komplette Nebelwächter-Rüstungsset gesammelt habt, erhaltet ihr den Titel „Nebelwächter“.
  • Trockenkuppe, der Silberwüste und der Südlicht-Bucht wurden Kartenabschluss-Belohnungen hinzugefügt.
  • Es wurden einige Anpassungen an Wiederverwertungstabellen vorgenommen, um die Ergebnisse auf allen Stufen zu normalisieren. Außerdem wurden an Metall, Leder und Holz des Rangs 5 Reduzierungen vorgenommen, ebenso wie an Leder und Tuch des Rangs 6.
  • Die Veredelung von dickem Leder resultiert nun in 4 dicken Lederstücken statt wie bisher in 3.
  • Die Veredelung von gehärtetem Leder resultiert nun in 3 gehärteten Lederstücken statt wie bisher in 2.
  • Nahrungseffekte, die sich auf den Zustandsschaden auswirken, wurden verringert.
  • Die interne Erholzeit von Nahrungseffekten, die bei kritischen Treffern Lebensentzug gewähren, wurde von 1 Sekunde auf 2 Sekunden erhöht.
  • Der Krug mit Harpyien-Pheromonen kann nun in Fraktalen und Verliesen verwendet werden.
  • Die Schadensmenge der Fertigkeit „Topf werfen“, die von dem Krug mit Harpyien-Pheromonen gewährt wird, wurde beträchtlich verringert.

Strukturiertes Spieler gegen Spieler
Welt gegen Welt

  • WvW-Fähigkeitenreihen wurden optimiert.
    • Weitere Informationen hierzu finden sich unter Verbesserungen am Aufwertungssystem von Welt gegen Welt:https://www.guildwars2.com/de/news/upgrading-world-vs-world-upgrades/
    • Allen Charakteren wurden sämtliche ausgegebenen WvW-Fähigkeitspunkte erstattet.
      • Die Anzahl verfügbarer Punkte ist vom Konto abhängig (ebenso wie der WvW-Rang), aber jeder Charakter kann sie unterschiedlich ausgeben.
  • Die meisten WvW-Erfolge wurden aktualisiert und haben nun geringere Anforderungen oder neue Titel.
  • Zum Bauen von Pfeilwagen (alle Arten) benötigt ihr ab sofort 10 zusätzliche Vorräte. Außerdem wurden die Berechnungen der Sichtweite überarbeitet und angepasst.
  • Die Vorratskosten für Gilden-Belagerungswaffen wurden angeglichen. Sie haben jetzt die Werte einer überlegenen Belagerungswaffe zu den Vorratskosten einer Standard-Belagerungswaffe.
  • Spieler können sich im WvW nicht mehr durch das Töten von einfachen Kreaturen aufrappeln – die Kreaturen müssen mindestens einen Veteranen-Rang haben.
  • Die Lebenspunkte von Ziel-Bossen werden jetzt nach der Anzahl der verbündeten und gegnerischen Spieler im Gebiet skaliert.
  • Es können jetzt viele WvW-Gegenstände geborgen werden.
    • Wenn exotische Ausrüstung, die bei Händlern im WvW gekauft wurde und Ehrenabzeichen und Gold gekostet hat, wiederverwertet wird, fallen nun Ehrenabzeichen und Aufwertungen an, die dem jeweiligen Ausrüstungsteil hinzugefügt wurden.
    • Mit Turnier-Tickets gekaufte Ausrüstung wirft nun exotische Standard-Bergungsmaterialien ab.
  • Vorratslager werden jetzt auf der Karte angezeigt.
  • Wachposten machen gegnerische Spieler jetzt 30 Sekunden lang auf der Karte sichtbar.
  • Festen machen gegnerische Spieler in ihrem Umkreis fünf Minuten lang sichtbar, sobald sie eingenommen wurden.
  • Es gibt jetzt einen neuen Weg, Heldenpunkte durch das Spielen des WvW zu erlangen!
    • Erhaltet Beweise der Heldentaten von Rangaufstiegstruhen.
    • Tauscht Beweise der Heldentaten bei neuen Helden-Notaren gegen Beglaubigte Schriftrollen der Heldentaten ein.
    • Benutzt Beglaubigte Schriftrollen der Heldentaten, um zufällige Heldenherausforderungen auf der ganzen Welt automatisch abzuschließen.
  • Belohnungen für den Rand der Nebel wurden verringert.
    • Karma, Gold, Erfahrungspunkte und Welt-Erfahrungspunkte für Events wurden um 25% verringert.
    • Die Anzahl der Ehrenabzeichen für das Erreichen eines Ziels wurden verringert und sind jetzt einheitlich mit anderen WvW-Karten.
    • Truhen mit Abzeichen und aufgestiegenen Materialien, die beim Erobern eines Ziels erschienen sind, wurden entfernt.
      • Die Ehrenabzeichen und aufgestiegenen Materialien werden jetzt stattdessen vom Boss des jeweiligen Ziels abgeworfen.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Wegmarken zwischen Abwehr-Events ein paar Sekunden lang verfügbar waren.
  • Es wurde ein Exploit behoben, bei dem Belagerungs-Golems Bündel-Gegenstände mit sich führten.
  • Beim Platzieren von Belagerungsausrüstung wird nun in einer Vorschau angezeigt, wo sie platziert wird. Außerdem kann die Richtung gewählt werden, in der die Belagerung erfolgen soll.

EDELSTEINSHOP DER SCHWARZLÖWEN-HANDELSGESELLSCHAFT
Neue Gegenstände und Aktionen

  • Das Erscheinungsbildpaket Kristall-Stilikone enthält ein exklusives neues Kleidungsset plus passenden Gleitschirm. Außerdem habt ihr die Chance, einen Skin für Unvergängliche Waffen zu erhalten. Zusätzlich bekommt ihr 5 Flammen-Farbkits und ein Komplettes Umstyling-Kit, damit ihr mit speziellen Frisuren und Farben umwerfend ausseht. Das komplette Paket ist für 2000 Edelsteine in der Kategorie „Mode“ des Edelsteinshops erhältlich.
  • Die Fledermausflügel-Gleitschirm-Kombo ist jetzt in der Kategorie „Mode“ im Edelsteinshop erhältlich. Schaltet für insgesamt 600 Edelsteine ein Riesenset aus Fledermausflügeln für Euren Rucksack plus einen passenden Fledermausflügel-Gleitschirm frei.
  • Ein neues Set aus Skins für Improvisierte Waffen ist beim Schwarzlöwen-Waffenspezialisten für 1 Schwarzlöwen-Ticket erhältlich.
  • Ein neues, superwertvolles Charakter-Schnellstart-Paket ist für eine Woche erhältlich. Es enthält alles, was ihr braucht, um einen einzelnen Charakter für ausgiebiges Spielvergnügen auszustatten, darunter vier Taschenplätze, einen Kupferbetriebenen Wiederverwert-o-Mat, R-Tron-Werkzeuge für die Ernte, Holzarbeit und den Bergbau, Transmutations-Ladungen und Schriftrollen der Erfahrung. Kauft das Paket entweder für einen Charakter oder teilt die einzelnen Waren auf Euer Konto auf – so oder so spart ihr über 40%.

Verbesserungen

  • Besitzer eines Schwarzfederflügel-Rucksacks oder eines Weißfederflügel-Rucksacks erhalten gratis einen passenden Gleitschirm, wenn sie den Rucksack tragen und in Grüne Schwelle mit einem beliebigen Kartenspäher sprechen.
  • Schwarzlöwentruhen wurden überarbeitet. Schlüssel sind für 125 Edelsteine pro Stück im Edelsteinshop in der Kategorie „Spezial“ erhältlich.
    • Die Abwurfrate von Todesstoß-Freischaltungen ist ab jetzt geringer.
    • Unter den ungewöhnlichen und selten abgeworfenen Beutestücken sind jetzt auch Skin-Freischaltungen für Nebel-Champions.

Fehlerbehebungen

  • Alte Charaktere, die vor dem Garderobensystem gefärbte Stadtkleidung trugen, haben in der Garderobe ab sofort eine korrekte Vorschau von Farben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Filmsequenzen hin und wieder keine Sprachausgabe hatten.
  • Es wurden über 50 Sprachdateien wiederhergestellt, die beim Abspielen fehlerhaft waren.

Ähnliche Artikel

gw2-reisen-in-tyria-kapitel-2

Guild Wars 2: Reisen in Tyria – Kapitel fünf

Auf der offiziellen Guild Wars 2 Seite ist nun das fünfte Kapitel von dem Projekt …

Guild Wars 2 Guildchat

Guild Wars 2: „Guild Chat“ am 02. Dezember 2016

Am heutigen Freitag, dem 02. Dezember 2016, gibt es erneut eine Ausstrahlung, live auf Twitch, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.