Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Patch Notizen zum 28.Mai – Update

Guild Wars 2: Patch Notizen zum 28.Mai – Update

Seite heute Abend ca. 19:10 Uhr ist es für alle europäischen Server möglich, das neue Inhalts Update mit dem Titel: Das letzte Gefecht auf Südlicht herunterzuladen und natürlich auch live mitzuerleben. Neben zahlreichen Veränderungen und Verbesserungen finden sich auch wieder eine ganze Reihe Veränderungen am Klassen-Gameplay sowie das Balancing für Verliese und natürlich das PvP. Wir haben für Euch die aktuellen Patch-Notizen aufgeführt und in die wichtigsten Segmente in der Übersicht eingeteilt. Somit könnt Ihr einfach zwischen den einzelnen Punkten navigieren.

Guild Wars 2: Patch Notizen zum 28.Mai - Update

Der neue Dungeon in der ArenaNet-Vorschau:

Begebt euch gemeinsam mit Kiel auf eine Mission zur Ergreifung des tödlichen und verzweifelten Canach. In diesem nagelneuen Verlies werdet ihr in einer unterirdischen Solo-Mission unterhalb der Insel in Canachs Unterschlupf vordringen. Wenn ihr den schwer fassbaren Sylvari besiegen könnt, schaltet ihr ein anspruchsvolles brandneues Gruppenabenteuer frei.

Eine ungeheuerliche Bedrohung

„Ihr habt Canach ergriffen, könnt ihr aber seinem raffinierten Plan Einhalt gebieten? Verteidigt die neuen Siedler von Südlicht-Bucht vor einem letzten Ansturm rasender Wildtiere oder lasst bei dem Versuch euer Leben! Ab dem 5. Juni beschließt auch noch ein schwergewichtiges Ungeheuer, sich dem Ansturm anzuschließen – es sei denn, ihr könnt seiner Schreckensherrschaft Einhalt gebieten!“ (Offiziell ArenaNet Prolog)

Übersicht – Patch Notizen „Das letzte Gefecht auf Südlicht“

  1. Lebendige Welt
  2. Neue Features
  3. Spielbalance
  4. Verliese
  5. Klassen
  6. Spieler gegen Spieler
  7. Welt gegen Welt
  8. Edelsteinshop

GW2 MitarbeiterOffiziell zu Offizielle GW2 Seite (Quelle)

Das Letzte Gefecht auf Südlicht

Guild Wars 2: Patch Notizen zum 28.Mai - UpdateHelft Inspektorin Kiel dabei, den Schurken Canach aufzuspüren, der hinter der angestiegenen tierischen Aggression und den zielgerichteten Angriffen auf die Siedlungen des Konsortiums steckt. Canachs Absicht ist es, die Verträge zwischen Siedlern und Konsortium zu zerstören (und Subdirektor Blingg für seine Vendetta gegen Canach zu bestrafen).

Die Spieler müssen zusammenarbeiten, um die Siedlungen und deren unschuldige Bewohner vor den unerlässlichen Angriffen der rasenden Horde zu beschützen. Dadurch ermöglichen sie es Inspektorin Kiel, die Aufzeichnungen zu zerstören und die Siedler von ihren ungerechten Verpflichtungen zu befreien, ohne dabei die Bewohner der Insel zu Schaden kommen zu lassen. Damit wird der Weg dafür bereitet, dass das kommende Drachen-Gepolter-Fest nicht von Unruhen verdorben wird.

Offene Welt

Hinweis: Alle diese Welt-Inhalte finden in der Karte “Südlicht-Bucht” statt.

  • Es wurden neue inselweite Meta-Events hinzugefügt, bei denen Spieler die neuen Siedlungen der Südlicht-Bucht verteidigen und befreien. Wenn Spieler alle vier Siedlungen unter ihrer Kontrolle haben, werden Kaufleute mit einzigartigen Gegenständen verfügbar und es besteht die Chance, dass ein erzürnter Karka-Königinnen-Boss erscheint.
  • Der Boss-Event “Erzürnte Karka-Königin” belohnt wie andere Welten-Bosse mit großen Boss-Truhen und vergibt einmal pro Tag garantiert zwei seltene oder bessere Gegenstände.
  • Vier neue Gegenstände wurden allen Südlicht-Bucht-Inhalten als seltene Belohnungen hinzugefügt. Diese Gegenstände können gehandelt werden und sind bei Verwendung seelengebunden.
    • Mini-Riffreiter: Eure eigene exotische Miniaturversion des Riffreiters. Beeilt euch, denn dieser Gegenstand in limitierter Auflage kann nur noch in den nächsten zwei Wochen erbeutet werden!
    • Souvenir des Siedlers: Ein exotisches Accessoire mit den Werten Zähigkeit, Heilung und Zustandsschaden.
    • Amulett des Siedlers: Ein exotisches Amulett mit Zähigkeit, Heilung und Zustandsschaden.
    • Ring des Siedlers: Ein exotischer Ring mit den Werten Zähigkeit, Heilung und Zustandsschaden.

Immer noch in der Südlicht-Bucht zu finden

  • Guild Wars 2: Patch Notizen zum 28.Mai - UpdateWilde Tiere (Karka, Rifflindwurm, Windreiter) zeigen weiterhin aggressiveres Verhalten.
  • Besucher, die von der feindlichen Tierwelt in die Enge getrieben werden, müssen in Sicherheit gebracht werden.
  • Die verrückten Wildtiere greifen neue und bestehende Siedlungen auf der Insel an. Spieler müssen die Angriffe abwehren und die Orte verteidigen.
  • Robustere Ressourcenknoten für die Ernte, um Maracujablüten und Früchte, Karka-Panzer und andere inselspezifische Ressourcen bereitzustellen.
  • Spieler können die Interaktionen zwischen zwei prominenten Touristen auf der Insel beobachten: Fürst Faren und Fürstin Kasmeer.
  • Das Krebs-Wurfspiel ist immer noch verfügbar.

Instanzen

  • Neue Boss-Begegnung mit Canach für Einzelspieler im Story-Modus wurde hinzugefügt.
  • Neue Multiplayer-Variante im Forschungs-Modus wurde hinzugefügt (freigeschaltet, wenn ihr Canach besiegt).
  • Neue Einzelspieler-Instanz auf dem Höhepunkt des Story-Modus wurde hinzugefügt.

Erfolge

  • Neue Inhalts- und Story-basierte Erfolge wurden hinzugefügt, die das Spielen auf der Karte “Südlicht-Bucht” fördern sollen.

Gilden-Inhalte

  • Ein neues Gilden-Rätsel wurde den Schneekuhlenhöhen hinzugefügt.

NEUE FEATURES UND INHALTE

Welt gegen Welt

  • Änderungen bei der Teamzuteilung Welt gegen Welt:
    • Die in den Ranglisten aufgelistete Abweichung wird mit einer neuen Formel verwendet, um abwechslungsreichere Teamzuteilungen zu erstellen.
    • Die Teamzuteilungen werden auf der Ranglistenseite angezeigt.
  • Einsatztruppmitglieder können jetzt die Pings und Striche auf der Karte ihres Kommandeurs sehen.
  • Spieler erhalten nun Welt-Erfahrung für das Töten von Wachen, Zerstören von Mauern und Toren sowie für den Bau von Mörsern, Kanonen und Brennendem Öl.
  • Ein Lorbeeren-Kaufmann, der aufgestiegene Gegenstände verkauft, wurde hinzugefügt:
    • Aufgestiegene Ringe können für 25 Lorbeeren und 250 Ehrenabzeichen gekauft werden.
    • Aufgestiegene Amulette können für 20 Lorbeeren und 250 Ehrenabzeichen gekauft werden.
    • Aufgestiegene Accessoires können für 40 Lorbeeren und 50 Ektoplasmakugeln gekauft werden.
    • WvW-spezifische Infusionen wurden hinzugefügt und können für 5 Lorbeeren und 125 Ehrenabzeichen gekauft werden.
      • Offensive Infusionen verschaffen Spielern +1 % Schaden an Wachen und Fürsten.
      • Defensive Infusionen verschaffen Spielern -1 % Schaden an Wachen und Fürsten.
  • Eine neue Belohnungstruhe wurde hinzugefügt. Jedes Mal, wenn ein Spieler einen WvW-Rang erreicht, erhält er eine Truhe mit WvW-Belohnungen:
    • Münzen.
    • Abzeichen.
    • Eine Chance auf:
      • Fallen.
      • Belagerungs-Blaupausen.
      • Überlegene Belagerungs-Blaupausen.
      • Meisterwerk-Rüstung/Waffen.
      • Seltene Rüstung/Waffen.
      • Exotische Rüstung/Waffen.
      • Aufgestiegene Ringe.
      • Vorreiter.
    • Spieler, die den Weltrang erreicht haben, bevor die Truhen hinzugefügt wurden, erhalten 1 zusätzliche Truhe pro erreichtem Rang, bis die Anzahl der Truhen ebenso hoch ist wie die Anzahl der erreichten Ränge.
  • “Verteidigung gegen Wachen” wurde 5 Ränge hinzugefügt, sodass es nun insgesamt 10 sind:
    • Alle Verteidigung-gegen-Wachen-Fähigkeiten wirken auch gegen Fürsten und Aufseher.
    • 7 % weniger Schaden (gesamt) durch Wachen, Fürsten und Aufseher.
    • Erhaltet Vergeltung, wenn der Spieler Schaden von Wachen abwendet.
    • 10 % weniger Schaden (gesamt) durch Wachen, Fürsten und Aufseher.
    • Erhaltet 1 Stapel Angewandte Tapferkeit, wenn Ihr eine Wache, einen Fürsten oder einen Aufseher tötet.
      • Angewandte Tapferkeit: Gewährt dem Spieler 20 Vitalität (max. 5 Stapel, Stapel gehen bei Tod verloren).
  • Öl-Beherrschung wurde den verfügbaren Rängen und der Fähigkeitenliste hinzugefügt:
    • Erhöht kreisförmigen Wirkungsbereich von brennendem Öl um 25 %.
    • Erhöht Schaden durch brennendes Öl um 15 %.
    • Gewährt dem Spieler und Ölkessel Schutz, wenn der Spieler den Kessel verwendet.
    • Schaden durch brennendes Öl entfernt 1 Vorrat von Feinden.
    • Fertigkeit 3, Brennender Panzer: Erschafft eine feurige Kuppel, die 10 Sekunden lang Geschosse reflektiert.

Strukturiertes Spieler gegen Spieler

  • Guild Wars 2: Patch Notizen zum 28.Mai - UpdateZuschauer sehen nun den Rang ihres Ziels auf dem HUD.
  • Zuschauer können nun Ziele aussuchen, während sie von den festgelegten Kameras aus zusehen.
  • Zuschauer können nun auf Spieler rechtsklicken oder doppelklicken, um das verfolgte Ziel zu wechseln.
  • Zuschauer hören nun den Chat in der Nähe ihrer Position.
  • Zuschauer sehen nun Lebenspunktbalken mit jeder sichtbaren Namensanzeige.
  • Das Zuschauer-Beobachtungsfenster speichert die Position.
  • Die Zuschauerliste wurde überarbeitet, um Kontextmenüs zu ermöglichen.
  • Namensanzeigen verschwinden bei nicht ausgewählten Zielen während des Zuschauens nicht.
  • Namensanzeigen haben während des Zuschauens hellere Teamfarben.
  • Namensanzeigen zeigen Stufe 80 nicht mehr an.
  • Eine Schaltfläche wurde dem Lebenspunktebalken hinzugefügt, die eine Todesübersicht anzeigt.
  • Eine Siegesanimation nach Ende von PvP-Matches wurde hinzugefügt.
  • Administrator-Befehl “/spielenden” zur Spielbeendigung wurde hinzugefügt, mit der selbsterstellte Arena-Matches nach Beginn zwangsbeendet werden können. Dadurch werden keine Werte, Ruhm oder Rangpunkte verliehen.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Team-Auswahl-Schaltflächen nicht deaktiviert wurden, wenn das Team vollständig war.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Spieler gelegentlich einem Team beitraten und im falschen Startbereich erschienen.
  • Spieler- und Tiergefährten-Kartensymbole erscheinen nun immer im Vordergrund über den Kartensymbolen von Eroberungspunkten.
  • Die Todesübersicht wird nicht mehr automatisch bei einer Niederlage angezeigt.
  • Zielmarkierungen auf der Minikarte sind nun auf eine feste Größe festgelegt, wenn die Zoomstufe geändert wird.

Spielverbesserungen

  • Weitere Verbesserungen am Spiel, um die Serverleistung zu optimieren und Verzögerungen bei großen Begegnungen zu eliminieren. Wir arbeiten weiterhin daran, die Leistung in diesem Bereich bei den kommenden Releases zu verbessern und den Spielern bei einer großen Anzahl von Spielern auf dem Bildschirm das bestmögliche Spielerlebnis zu ermöglichen.

SPIELBALANCE, BEHOBENE FEHLER, FEINSCHLIFF

Welt-Feinschliff

  • Caledon-Wald: Kamera-Position während der Moosherz-Transformation angepasst.
  • Das Ziehen des Hammers “Der Moloch” verursacht nicht mehr das Unsichtbarwerden von Rüstungen mit glühenden Bereichen.
  • Guild Wars 2: Patch Notizen zum 28.Mai - UpdateBaumgrenzenfälle: Die UI für die Fertigkeitsherausforderung, um Cuuruus Krebs zu bekämpfen, wurde angepasst.
  • Königintal: Schausteller Jeb wurde zum Veteranen befördert, um seinen Kampf mit anderen Fertigkeitsherausforderungen vergleichbar zu machen.
  • Partikel richten sich nun auf der Untoten-Korallenkreatur korrekt auf dem Boden aus.
  • Effekte erscheinen nun in der richtigen Größe, wenn sie an der Karka-Jungenkreatur angebracht sind.
  • Der gebrandmarkte geringe Luftelementar hat jetzt Beine und einen Schwanz.
  • Der Status “Überladen” endet nun automatisch mit leeren Inventarplätzen.
  • Vollständiger Hinweisabschluss wird mit einem Hinweiserfolg belohnt.

Events

  • Global: Geringfügige UI-Änderungen bei mehreren Events.
  • “Verteidigt Löwengardistin Lindi, während sie nach vergrabenen Schätzen sucht”: Ein Problem wurde behoben, das den Event-Fortschritt blockierte.
  • Schauflerschreck-Klippen: Schaufler-Tunnel können nun zuverlässig bei Distanzangriffen getroffen werden.
  • Felder der Verwüstung: Die Wespen in der Nähe der Ebonfalke-Delegation haben nun die gleiche Stufe wie die anderen Wildtiere in diesem Gebiet.
  • Tempel der Lyssa: Kreaturen profitieren nicht mehr von mehrfachen Skalierungsverstärkungen gleichzeitig.
  • Ebene von Aschfurt: Ein Fehler mit den Türmen der Eisernen Legion beim Exterminatus-Hauptquartier wurde behoben.
  • Malchors Sprung: Am Ende des Sammelns der Kristalle für Technikagent Frazz wurde ein Countdown hinzugefügt.

Verliese

Umarmung der Betrübnis

  • Das Auswählen von Rasolov, wenn ihm das glühende Erz gebracht wird, wurde vereinfacht.

Die Ruinenstadt Arah

  • Randall Graustein und der Pfad des Sehers: Die Blutsteinscherbe ist nicht mehr durchgehend unsichtbar.

Persönliche Charaktergeschichte

  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem einige Einträge in der Registerkarte “Meine Geschichte” nicht angezeigt wurden.
  • “Angriff auf den Hügel”: Eine seltene Verzögerung am Ende des Geschichtsabschnitts wurde behoben, bei der das Räumen der Brücke nicht richtig abgeschlossen wurde.

Klasse

Allgemein

  • Sinken- und Schwebeneffekte: Hat nun keinen Einfluss mehr auf Ziele über Wasser.

Elementarmagier

  • Guild Wars 2: Patch Notizen zum 28.Mai - UpdateRing der Erde: Projektile, die nicht geblockt werden können, werden nicht mehr zerstört.
  • Blitzpeitsche: Trifft Ziele nun in einem ähnlichen Winkel wie andere Nahkampffertigkeiten.
  • Elementarwoge (Eigenschaft): Funktioniert nun korrekt mit der Fertigkeit “Arkaner Schild”, wenn der Spieler auf Luft eingestimmt ist.
  • Beschwören: Herbeigerufene Waffen erscheinen nun korrekt in der Hand des Spielers, wenn bestimmte Siegel ausgerüstet sind.
  • Arkane Energie (Eigenschaft): Funktioniert nun richtig mit Arkaner Macht, Arkaner Schild und Siegel der Wiederherstellung.
  • Felsenanker: Hat keinen Einfluss auf Ziele in unbegrenzter Reichweite mehr. Eine Sichtlinie ist nun erforderlich.
  • Luftblase: Hat keinen Einfluss auf Ziele in unbegrenzter Reichweite mehr. Eine Sichtlinie ist nun erforderlich.

Ingenieur

  • Klebstoffbombe: Der Radius des Effekts ist nun konsistent: 240 Einheiten für alle Effekte, die von keiner Eigenschaft beeinflusst werden, und 360 Einheiten für alle Effekte, die von einer Eigenschaft beeinflusst werden.
  • Stahlversetztes Pulver: Wird nun beim Detonieren von Türmen angewendet.
  • Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass bestimmte Eigenschaften richtig funktionierten, darunter “Gezogene Geschützturmläufe”, “Metallplatte” und “Automatikwerkzeug-Installation”.
  • Mine werfen und Minenfeld: Bestimmte freundlich gesonnene NSCs sprengen keine Minen mehr.
  • Streuminen: Das Wiederaufladen wird nicht mehr von “Gezogene Läufe” beeinflusst.
  • Adrenalinschub: Funktioniert nun mit Türmen und Völkerfertigkeiten.
  • Kurze Lunte: Funktioniert nun unter Wasser, sogar wenn die Eigenschaft Grenadier ausgerüstet ist.
  • Trägheitskonverter (Eigenschaft): Funktioniert nun unter Wasser für Granatensperrfeuer.
  • Raketentritt: Trifft Ziele nun auf maximale Reichweite.
  • Feuerbombe: Die Bombe wird nicht mehr zerstört, wenn der Spieler zum falschen Zeitpunkt springt.
  • Rauchbombe: Die Bombe wird nicht mehr zerstört, wenn der Spieler zum falschen Zeitpunkt springt.

Wächter

  • Zelotenverteidigung: Projektile, die nicht geblockt werden können, werden nicht mehr zerstört.
  • Schild des Rächers: Projektile, die nicht geblockt werden können, werden nicht mehr zerstört.
  • Perfekte Inschriften (Eigenschaft): Funktioniert nun in PvE.
  • Symbol des Urteils:
    • Funktioniert nun als Kombofeld, auch wenn die Eigenschaft “Schrift der Begeisterung” nicht ausgerüstet ist.
    • Heilt nicht mehr für weniger ohne die Eigenschaft “Schrift der Begeisterung”. Verwendet jetzt in allen Fällen den höheren Wert. Der Heilungswert, der in der Beschreibung angezeigt wird, ist jetzt immer richtig.

Mesmer

  • Trügerischer Hexenmeister: Die Schadens-Fertigkeitsbeschreibung wird nun korrekt angezeigt.
  • Prismatisches Verständnis (Eigenschaft): Funktioniert nun mit der Fackel-Fertigkeit “Das Prestige”.
  • Portalabgang: Das Wirken in der letzten Sekunde bevor das Portal endet schlägt nicht mehr fehl und erzeugt den Eingang.
  • Schleier: Die Fertigkeitsbeschreibung zeigt nun die richtige Tarnungsdauer an (2 Sekunden).
  • Illusion des Ertrinkens: Hat keinen Einfluss auf Ziele in unbegrenzter Reichweite mehr. Eine Sichtlinie ist nun erforderlich.
  • Klone greifen nun Waldläufer-Tiergefährten an, auch wenn der Waldläufer außer Reichweite ist.

Nekromant

  • Größere Zeichen (Eigenschaft):
    • Vergrößert nun die Bodenzielgröße aller Zeichen.
    • Vergrößert die Zeichen, die von “Lich-Form” erschaffen werden.
  • Todesnova (Eigenschaft): Die Eigenschaft funktioniert nun mit “Nekrotische Verwechslung”.
  • Zupackende Tote: Zeigt nun die richtige Anzahl der Stapel Blutung (3) in der Beschreibung an.
  • Schmaus: Zeigt nun den richtigen Radius (600) in der Beschreibung an.
  • Böse Spirale: Beschreibung zeigt nun die richtige Reichweite an.
  • Dunkle Rüstung (Eigenschaft): Funktioniert nun mit “Lebensfresser”, “Gefrorener Abgrund” und “Böse Spirale”.

Waldläufer

  • Wirbelverteidigung:
    • Ziele werden nun in ähnlicher Reichweite getroffen wie bei anderen Nahkampffertigkeiten.
    • Erhöht jetzt die Reflektierungsreichweite, wenn die Eigenschaft “Begleithand-Training” ausgerüstet ist.
  • Adlerauge: Die Fertigkeiten “Schnellfeuer” und “Sperrfeuer” können jetzt von der Fertigkeit “Langdistanzschuss” unterbrochen werden.
  • Splitterschuss: Projektilgeschwindigkeit liegt nicht mehr bei 75 % der Geschwindigkeit, die ursprünglich beabsichtigt war.
  • Korallenschuss: Projektilgeschwindigkeit liegt nicht mehr bei 75 % der Geschwindigkeit, die ursprünglich beabsichtigt war. Die Blutung dieser Fertigkeit interagiert nun korrekt mit der Eigenschaft “Adlerauge” und gewährt einen Extrastapel Blutung bei maximaler Reichweite. Diese Fertigkeit kann nicht mehr rückwärts geschossen werden.
  • Fressrausch: Projektilgeschwindigkeit liegt nicht mehr bei 75 % der Geschwindigkeit, die ursprünglich beabsichtigt war. Diese Fertigkeit kann nicht mehr rückwärts geschossen werden.
  • Gnadenschuss: Projektilgeschwindigkeit liegt nicht mehr bei 75 % der Geschwindigkeit, die ursprünglich beabsichtigt war. Diese Fertigkeit kann nicht mehr rückwärts geschossen werden.
  • Tiergefährten ziehen nun Aggro von Wachen in WvW.

Dieb

  • Schwarzpulver: Feuert Projektile bei Bewegung nicht mehr rückwärts. Das Feld kann immer noch erzeugt werden.
  • Schattenzuflucht: In der Beschreibung wird nun die Dauer aufgelistet.
  • Schattenzuflucht: Diese Fertigkeit hat nun nicht mehr unendliche Reichweite.
  • Schattenschuss: In der zweiten Hälfte wird das Ziel nun zuverlässiger getroffen, auch wenn der Spieler gerade springt, während die Kugel in der Luft ist.

Krieger

  • Guild Wars 2: Patch Notizen zum 28.Mai - UpdateZerstörung der Gestärkten: Macht gewährt nicht mehr den doppelten Bonus und Stabilität gewährt den korrekten Bonus.
  • Wiederherstellende Stärke (Eigenschaft): Funktioniert nun mit der Sylvari-Fertigkeit “Heilender Samen” und mit der Menschen-Fertigkeit “Gebet an Dwayna”.
  • Brandschuss: Schadensbeschreibungen werden nun in allen Adrenalinstufen richtig angezeigt.
  • Krieger-Banner wenden nun Verstärkungen sofort an.
  • Kampfstandarte: Wendet nun nicht mehr zu Beginn Stabilität an und geht dann zu Eile über. Stattdessen wird nun Eile angewandt und die Stabilität kommt von der aktiven Fertigkeit des Banners.
  • Aufstauen der Wucht (Eigenschaft): Die Eigenschaft funktioniert nun mit “Schauer”.

Strukturiertes Spieler gegen Spieler

  • PvP-Kettenpanzer-Rüstung: Zur Beuteliste für Kupfer-, Silber- und Gold-Kaninchenrangtruhe hinzugefügt.
  • PvP-Lehrlings-Rüstung: Zur Beuteliste für Kupfer-, Silber- und Gold-Hirschrangtruhe hinzugefügt.
  • PvP-Pyro-Stulpenhandschuhe: Aus der Beuteliste für Spielsieg-Belohnungstruhen entfernt.
  • Überfall auf die “Steinbock”: Eroberungspunkt-Events werden nun immer korrekt angezeigt.
  • Vermächtnis des Feindfeuers:
    • Im Friedhofsbereich wurde eine zusätzliche Kamera-Position für Zuschauer hinzugefügt.
    • Die Kamera-Position für Zuschauer beim Wasserfall-Eroberungspunkt wurde angepasst.
  • Geisterwacht:
    • Die Kugel wird nicht mehr daran gehindert, am Anfang von Matches zu erscheinen.
    • Ein Kugelträger kann nicht mehr am Rand eines Eroberungspunkts stehen, um ihn zu erobern ohne die Kugel abzuliefern.

Welt gegen Welt

  • Guild Wars 2: Patch Notizen zum 28.Mai - UpdateEvents in WvW gewähren nun zweimal so viel Welt-Erfahrung bei Abschluss wie zuvor.
  • Beim Angriff auf Schloss Steinnebel ist es nun einfacher, bei Events für das Töten des Schlossherrn entlohnt zu werden.
  • Spieler können nun das Obsidianrefugium mithilfe der Portale hinter dem Eingangspunkt verlassen.
  • Die Unterwassertore der Tiefland-Feste in den Ewigen Schlachtfeldern reparieren sich, wenn alle strukturellen Aufwertungen abgeschlossen sind.
  • Das südlichste Tor der Festung in jedem der Grenzlande repariert sich, wenn alle strukturellen Aufwertungen abgeschlossen sind.
  • Die Orichalcum-Knoten wurden in das Obsidianrefugium zurückgebracht.
  • Neue tägliche WvW-Erfolge wurden der Rotation hinzugefügt.
  • Die Anzahl der WvW-spezifischen täglichen Erfolge, die pro Tag verfügbar sind, wurde auf drei erhöht.
  • Flammenböcke werden nun nach 15 Minuten, in denen sie nicht verwendet werden, zerstört. Alle anderen platzierten Belagerungswaffen warten nun eine Stunde ohne Benutzung bevor sie zerstört werden.

EDELSTEINSHOP DER SCHWARZLÖWEN-HANDELSGESELLSCHAFT

  • Deutsche Kunden haben nun die Möglichkeit, über das Lastschriftverfahren für den Kauf von Edelsteinen zu bezahlen. Dazu einfach auf die Schaltfläche “Edelsteine kaufen” oben links im Edelsteinshop klicken,  Elektronisches Lastschriftverfahren als Bezahlungsmethode auswählen und die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen.
  • Zeitmarken für selbsterstellte Arenen sind nun im Edelsteinshop erhältlich. Sie sind unter der Kategorie “Hilfsmittel” zu finden und fügen eurer Lieblingsarena Zeit hinzu. 5 Tage für 150 Edelsteine oder 20 Tage für 480 Edelsteine.
  • Die Konsortium-Erntesichel ist ab sofort im Edelsteinshop in der Kategorie “Hilfsmittel” für 800 Edelsteine pro Stück erhältlich. Die Sichel hat eine unbegrenzte Anzahl von Ladungen und ist bis zum 24. Juni im Edelsteinshop erhältlich.
  • Das Weiße Mini-Kätzchen ist ab sofort im Edelsteinshop in der Kategorie “Hilfsmittel” für 400 Edelsteine pro Stück erhältlich. Mit diesem hinreißenden Modell enden unsere Frühlingsbaby-Miniatur-Angebote. Es ist eine Woche lang erhältlich.

Ähnliche Artikel

gw2-reisen-in-tyria-kapitel-2

Guild Wars 2: Reisen in Tyria – Kapitel fünf

Auf der offiziellen Guild Wars 2 Seite ist nun das fünfte Kapitel von dem Projekt …

Guild Wars 2 Guildchat

Guild Wars 2: „Guild Chat“ am 02. Dezember 2016

Am heutigen Freitag, dem 02. Dezember 2016, gibt es erneut eine Ausstrahlung, live auf Twitch, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.