Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Nekromant Klassenupdate

Guild Wars 2: Nekromant Klassenupdate

Entwickler Jonathan Sharp kündigte diese umfangreichen Änderungen und die Beweggründe bereits vor ein paar Wochen im folgenden Blog Eintrag an. Wir haben für Euch die großen Änderungen und Balancing Anpassungen aus den aktuellen Patch Notizen heraus getrennt und bieten Euch eine kleine Übersicht für Eure Klasse. Auch den Nekromanten haben ein paar entscheidende Veränderungen ereilt.

Nekromant Klassenupdate

Nekromant Klassenupdate

Das aktuelle Klassenupdate zum Nekromant – Himmelspiraten von Tyria (Patch)

  • Fäulnisfluch: Die Dauer des Gifts wurde von 2 auf 4 Sekunden erhöht.
  • Nekrotischer Biss: Der Lebenskraftgewinn wurde von 4 auf 6 erhöht.
  • Verdorbener Segen: Die Höchstzahl an umgewandelten Segen wurde auf 5 reduziert.
  • Spektralwall: Der Schutzwert wurde auf 5 Sekunden für Verbündete normalisiert. Verwundbarkeit wurde durch 1 Sekunde Furcht ersetzt, wenn Feinde versuchen, den Wall zu überwinden. 4% Lebenskraftgewinn bei Treffer hinzugefügt. Die Wiederaufladezeit wurde auf 45 Sekunden erhöht. Die Basisdauer wurde auf 5 und 7,5 Sekunden reduziert, wenn Spektrale Einstimmung angewandt wird.
  • Klageschrei der Verdammnis: In der Beschreibung wird nun auch angeführt, dass diese Fertigkeit nicht geblockt werden kann.
  • Brunnen der Kraft: Diese Fähigkeit hebt nun Betäubung auf. 1 Sekunde Stabilität wurde hinzugefügt. Die Erholzeit wurde auf 50 Sekunden reduziert.
  • Brunnen der Verderbnis: Die Erholzeit wurde auf 40 Sekunden reduziert.
  • Brunnen der Dunkelheit: Die Erholzeit wurde auf 50 Sekunden reduziert.
  • Brunnen des Leidens: Die Erholzeit wurde auf 35 Sekunden reduziert.
  • Unheiliger Schmaus: Diese Fähigkeit entfernt jetzt 1 Segen von jedem getroffenen Ziel.
  • Spektralrüstung: Die Wiederaufladezeit wurde auf 60 Sekunden reduziert.
  • Siegel der Bosheit: Verursacht ab sofort: 10 Sekunden 2 Stapel Blutung, 5 Sekunden lang Blenden, 10 Sekunden lang Verkrüppelung, 10 Sekunden lang Gift, 10 Sekunden lang 5 Stapel Verwundbarkeit und 10 Sekunden lang Schwäche. Die Wiederaufladezeit wurde auf 60 Sekunden reduziert.
  • Todesschleier: Entfernt nicht mehr die Verstärkung Spektralrüstung.
  • Todesschleier: Entfernt nicht mehr die Verstärkung Spektralgang.
  • Siegel des Untodes: Die Wirkzeit wurde auf 3 Sekunden erhöht.
  • Heuschreckenschwarm: Der Radius wurde auf 210 erhöht. Die Animation wurde dem Angriffsbereich entsprechend vergrößert.
  • Grausiger Geist: Diese Fähigkeit kann nun aus der Bewegung heraus gewirkt werden.
  • Totenstarre: Diese Fähigkeit wirkt nun sofort.
  • Nekrotischer Griff: Die Projektilgeschwindigkeit wurde um 10% erhöht.
  • Zustände verzehren: Diese Fertigkeit verzehrt jetzt Tortur.
  • Frostbeulen: Diese Fähigkeit besitzt jetzt die korrekte Wirkzeit, wenn sie mit Größeren Zeichen versehen wird.
  • Zeichen der Verwesung: Diese Fähigkeit blendet jetzt getroffene Feinde statt verfehlte.
  • Tödlicher Schwarm: Die Projektilgeschwindigkeit wurde um 30% erhöht.
  • Purpurrote Gezeiten: Die Blutungsdauer wurde von 5 Sekunden auf 6 Sekunden erhöht.
  • Todesfang: Die Verkrüppelungsdauer wurde von 3 Sekunden auf 6 Sekunden erhöht.
  • Böse Spirale: Die Verwundbarkeitsdauer wurde von 6 Sekunden auf 10 Sekunden pro Treffer erhöht.
  • Tödliches Gelage: Die Dauer des Gelages wurde von 6 Sekunden auf 8 Sekunden erhöht.
  • Todesschleier: Knochenteufel und Schattenunhold regenerieren jetzt außerhalb von Kämpfen.
    • Neue Fähigkeit #5 – Besudelte Fesseln: Diese Fertigkeit fesselt alle Feinde in einer Reichweite von 600 und fügt ihnen konstant Tortur zu. Am Ende des Wirkens macht Dunkle Fesseln alle betroffenen Feinde bewegungsunfähig, die sich noch innerhalb des Radius aufhalten.
    • Lebensexplosion: Diese Fertigkeit skaliert jetzt anhand der Reichweite der Lebenskraft. Bei über 600 Einheiten wurde der Mindestwert der Fertigkeit um 43% erhöht; bei unter 600 Einheiten verwendet die Fertigkeit den alten Höchstwert. Die Reichweite wurde auf 1200 erhöht.
    • Verdammnis: Diese Fertigkeit skaliert jetzt anhand der Reichweite. Bei über 600 Einheiten wird 1 Sekunde Furcht zugefügt; bei unter 600 Einheiten werden 1,5 Sekunden Furcht zugefügt. Diese Fähigkeit listet jetzt den feindlichen Zielen zugefügten Schaden auf.
    • Lebensexplosion (Unter Wasser): Die Wirkzeit und Nachwirkzeit wurden reduziert.
  • Schreckliche Klauen: Der Lebenskraftgewinn wurde von 8 auf 10 erhöht.
  • Schmaus der Verdorbenheit: Der Lebenskraftgewinn wurde von 2/Zustand auf 3/Zustand erhöht.
  • Nekrotischer Griff: Der Lebenskraftgewinn wurde von 3 auf 4 erhöht.
  • Schattenunhold – Heimsuchen: Die Blindheitsdauer wurde auf 5 Sekunden erhöht.
  • Dunkler Pfad: Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass die Dauer der Kühle nicht der Beschreibung entsprach.
  • Berührung des Schnitters: Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass Verwundbarkeit nicht vor dem Schaden zugefügt wurde. In der Beschreibung wird nun die korrekte Menge an Verwundbarkeit angegeben.
  • Grausiger Geist: Diese Fertigkeit kann jetzt nicht mehr geblockt werden.

Blutmagie

  • Dolchbeherrschung: Diese Eigenschaft verleiht jetzt eine 20%ige Senkung der Wiederaufladezeit.
  • Vampirisch: Diese Eigenschaft skaliert jetzt 6 zusätzliche Punkte Kraft auf den Schaden und die Heilung pro Angriff.

Flüche

  • Verkümmernde Präzision: Diese Eigenschaft bewirkt jetzt 5 Sekunden lang Schwäche bei einem kritischen Treffer. Dieser Effekt kann nicht öfter als einmal alle 20 Sekunden ausgelöst werden.
  • Terror: Diese Eigenschaft wurde in den Meister-Rang verschoben.
  • Fokussierte Rituale: Diese Eigenschaft wurde in den Adepten-Rang verschoben.

Todesmagie

  • Todesschauer: Die im Todesschleier alle 3 Sekunden angewandte Verwundbarkeit wurde von 1 Stapel auf 3 Stapel für 10 Sekunden erhöht.
  • Todesnova: Diener fügen nun Schaden zu, wenn Todesnova ausgelöst wird.

Seelensammlung

  • Geschwindigkeit der Schatten: Diese Eigenschaft erhöht jetzt im Todesschleier die Bewegungsgeschwindigkeit um 25%.
  • Verfallender Schwarm: Diese Eigenschaft wurde entfernt.
  • Todesnähe: Diese Eigenschaft wurde in den Meister-Rang verschoben. Diese Eigenschaft reduziert jetzt die Erholzeit um 30% statt um 50%.
  • Neue Großmeister-Eigenschaft – Tödliche Wahrnehmung: Im Todesschleier habt Ihr eine 50% höhere Chance, kritische Treffer zu verursachen.

Bosheit

  • Siegelmacht: Diese Eigenschaft wurde mit Siegelbeherrschung zusammengelegt.
  • Siegelbeherrschung: Diese Eigenschaft lädt Siegel jetzt um 20% schneller auf und gewährt bei Siegeleinsatz 3 Stapel Macht für 10 Sekunden.
  • Axtausbildung: Diese Eigenschaft wurde in den Meister-Rang verschoben.
  • Neue Großmeister-Eigenschaft – Dhuumfeuer: Chance bei kritischen Treffern 4 Sekunden lang Brennen zu verursachen. Dieser Effekt kann nicht öfter als einmal alle 10 Sekunden ausgelöst werden.

Ähnliche Artikel

Köcher Rucksack im Edelsteinshop

Guild Wars 2: Feuer-Köcher-Rucksack und mehr im Edelsteinshop!

Der Edelsteinshop von Guild Wars 2 hat zur festlichen und winterlichen Zeit wieder einige neue …

Wintertag in Guild Wars 2

Guild Wars 2: Wintertag beginnt am 13. Dezember 2016

Alle Jahre wieder kommt der Wintertag nach Tyria! Am 13. Dezember 2016 ist es wieder …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.