Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: NCSoft Quartalsbericht Q4 2015

Guild Wars 2: NCSoft Quartalsbericht Q4 2015

NCSoft, der Publisher von Spielen wie Guild Wars 2, Blade & Soul, WildStar und anderen hat nun den Quartalsbericht für das 4. Quartal 2015 veröffentlicht.

NCSoft Quartalsbericht Q4 2015

Das letzte Quartal war für NCSoft erfolgreicher als die Quartale davor, dabei muss man aber sagen, dass besonders Guild Wars 2 mit der Erweiterung Heart of Thorns und der Free-2-Play Release von WildStar hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist.

NCSoft Verkäufe Q4

Im 4. Quartal stieg der Umsatz auf 37,3 Mrd koreanische Won. Das Q3 brachte 20,7 Mrd koreanische Won und das Vorjahresquartal nur 19,3 Mrd koreanische Won. Eine Steigerung ist hier auf jeden Fall positiv zu sehen.

Die Erweiterung Heart of Thorns ist kein Totalausfall und hat dem Publisher einiges an Geld gebracht, jedoch ist sie hinter den Erwartungen zurück geblieben. Dies liegt auch daran, dass viele Free-2-Play Spieler von Guild Wars 2, nach dessen Umstellung, sich die Erweiterung nicht gekauft haben und den Sprung zum Buy-2-Play Kunden nicht getätigt haben.

NCSoft Quartalsverkäufe

Positiv hervorheben kann man aus dem Bericht Blade & Soul, welches mittlerweile auch bei uns großen Zuspruch findet und mittlerweile 2 Millionen Spieler erreicht hat. WildStar hingegen bleibt das schwarze Schaf der Familie. Mit großen Erwartungen startete das Spiel einen Versuch auf Free-2-Play umzusteigen, konnte sich aber nur wenige Wochen wirklich behaupten. Analysten sagen voraus, dass gegen Ende 2016 dort den Servern endgültig das Licht ausgeknipst wird.

NCSoft Jahresverkäufe

Quelle: NCSoft

Ähnliche Artikel

gw2-reisen-in-tyria-kapitel-2

Guild Wars 2: Reisen in Tyria – Kapitel fünf

Auf der offiziellen Guild Wars 2 Seite ist nun das fünfte Kapitel von dem Projekt …

Guild Wars 2 Guildchat

Guild Wars 2: „Guild Chat“ am 02. Dezember 2016

Am heutigen Freitag, dem 02. Dezember 2016, gibt es erneut eine Ausstrahlung, live auf Twitch, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.