Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Mehr Infos zur WvW-Season

Guild Wars 2: Mehr Infos zur WvW-Season

Guild Wars 2: Mehr Infos zur WvW-Season

Bereits in den letzten Tagen haben wir darüber berichtet, dass demnächst, genauer gesagt am 4. Oktober, die erste WvW-Season startet. Dort gibt es neben Ruhm und Ehre auch einen tollen Todesstoß als Belohnung zu ergattern. Allerdings nur temporär, denn wenn Eure Welt in der 2. Season verliert, dann verliert Ihr auch diesen einzigartigen Todesstoß.

Mehr Infos zur WvW-Season

ArenaNET hat nun bekannt gegeben, dass die Nordamerikanischen und Europäischen Server in mehrere Ligen aufgeteilt werden. Folgend werden die Welten so aufgeteilt:

  • Nordamerika in 2 Ligen mit jeweils 12 Welten 
  • Europa in 3 Ligen mit jeweils 9 Welten

In einem Zeitraum von insgesamt 7 Wochen treten die Welten gegeneinander an und kämpfen um den Sieg.

Offizielle Erklärung von ArenaNET

Auf der offiziellen Guild Wars 2 Seite hat ArenaNET nun eine längeren Artikel verfast, welcher den genauen Ablauf der ersten WvW-Season beschreibt. Was haltet Ihr von diesem neuen Event von den Entwicklern? Findet Ihr es gut? Werdet Ihr daran teilnehmen?

GW2 MitarbeiterArenaNET zu WvW-Season (Quelle)

Willkommen beim Welt gegen Welt: Saison 1

Ich freue mich sehr, eine große Änderung im Welt gegen Welt ankündigen zu können: eine Welt gegen Welt-Saison, die am 4. Oktober beginnt und sieben Wochen lang bis zum 21. November läuft.

Bei ArenaNet liegt uns das WvW sehr am Herzen. Deshalb freuen wir uns darüber, ein brandneues Konzept ins Spiel zu bringen: eine Saison von WvW-Begegnungen. Die Idee dahinter ist ähnlich wie für die Saisons im Sport. Wir haben die Region Nordamerika in 2 Ligen mit jeweils 12 Welten aufgeteilt und die europäische Region in 3 Ligen mit jeweils 9 Welten. Die Welten jeder Liga treten über einen Zeitraum von 7 Wochen gegeneinander an und gewinnen je nach ihrer Leistung in den einzelnen Begegnungen und ihrer Gesamtleistung während der Saison Preise. Die Ligen werden basierend auf der Weltwertung beim Abschließen der Zuordnungen vor Beginn der Saison festgelegt. Bei Beginn der Saison werden die Ligen gesperrt, und Bewegungen in die Ligen hinein oder aus ihnen heraus sind nicht mehr möglich.

Die Ligen

Jede Welt wird im Verlauf der Saison mindestens einmal jeder anderen Welt in ihrer Liga gegenüberstehen. Für den 1. Platz in jeder Zuordnung erhält die Welt 5 Punkte, für den 2. Platz 3 Punkte und für den 3. Platz 1 Punkt. Zu Saisonende werden die Welten den von ihnen erreichten Gesamtpunkten entsprechend platziert und alle Spieler, die den saisonlangen Metaerfolg abgeschlossen haben, erhalten basierend auf dieser Wertung Preise.

Die Siegerwelten aller Ligen schalten einen Stapel Dolyak-Todesstöße für das WvW und PvP frei. Für den 1. Platz in der Goldliga gibt es ein Gold-Dolyak, für den 1. Platz in der Silberliga ein Silber-Dolyak und für den 1. Platz in der Bronze-Liga ein Bronze-Dolyak. Alle Spieler erhalten je nach ihren wöchentlichen Ergebnissen zur Belohnung WvW-Account-Bonustruhen. Diese Belohnungen werden auch nach Abschluss der Saison weiter verliehen und in Zukunft ein ständiges Feature des WvW sein. Die Belohnungen für eine jeweilige Woche werden nur mit den Zuordnungen der folgenden Woche verfügbar. Wenn ihr eine Woche lang nicht ins Spiel einsteigt, erhaltet ihr die Bonustruhen der vorhergehenden Woche nicht.

Neu: WvW-Saison-Erfolge

Die Saison startet mit einer nagelneuen Erfolgskategorie von WvW-spezifischen Erfolgen, die im Lauf der Saison freigeschaltet werden können. Die meisten davon werden regelmäßigen WvW-Spielern bekannt sein und alle gestalten das Spielen für eure Welt wirklich lohnend. Spieler, die den Metaerfolg für die WvW-Saison abschließen, erhalten einen neuen Titel sowie einen Schlüssel zu einer WvW-Saison-Truhe, die sie nach Abschluss der Saison je nach Weltwertung erhalten.

Spieler sind an die Heimatwelt gebunden, die sie zu Saisonbeginn gewählt haben. Das bedeutet, dass ihr eure Belohnungen unabhängig von jeglichen Transfers nur in der Welt, in der ihr die Saison begonnen habt, erhaltet. Diese Welt wird festgelegt, wenn ein Charakter eures Accounts nach dem Beginn der Saison zum ersten Mal das Spiel lädt. Das bedeutet, dass ihr vor dem ersten Einstieg ins Spiel einen Welttransfer durchführen könnt und trotzdem Anspruch auf die Belohnungen eurer neuen Welt erheben könnt.

Verteilt eure Welt-Fähigkeitspunkte neu

Außerdem werden wir euch zu Saisonbeginn alle Welt-Fähigkeitspunkte von allen Charakteren im Spiel zurücksetzen. Dadurch könnt ihr euch für einen ganz bestimmten Spielstil für die Saison entscheiden und mithilfe der Punkte, die ihr bereits freigeschaltet habt, Charaktere laden, mit denen ihr spielen wollt. Als weiteren Anreiz zum Ausgeben eurer Punkte werden wir während der Saison keine neuen Fähigkeiten einführen und außer dem Beheben von Fehlern vor Saisonende auch sonst keine Änderungen am WvW vornehmen. Damit wollen wir sicherstellen, dass die Bedingungen vom Anfang bis zum Ende der Saison möglichst gleich bleiben.

Ihr könnt den Fortschritt eurer Welt auf den Guild Wars 2-Ranglisten der Webseite mitverfolgen. Eure Teilnahme wird maßgeblich zum Erfolg eurer Welt beitragen. Hoffentlich seid ihr jetzt bereit, ganz an die Spitze der Rangliste zu klettern und im WvW zu herrschen! Auf zum Sieg!

Ähnliche Artikel

Köcher Rucksack im Edelsteinshop

Guild Wars 2: Feuer-Köcher-Rucksack und mehr im Edelsteinshop!

Der Edelsteinshop von Guild Wars 2 hat zur festlichen und winterlichen Zeit wieder einige neue …

Wintertag in Guild Wars 2

Guild Wars 2: Wintertag beginnt am 13. Dezember 2016

Alle Jahre wieder kommt der Wintertag nach Tyria! Am 13. Dezember 2016 ist es wieder …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.