Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Hotfix vom 18. September

Guild Wars 2: Hotfix vom 18. September

Guild Wars 2: Hotfix vom 18. September

Gestern wurde der Patch „Tequatl Erwacht“ auf die Server aufgespielt, welche das WvW verändert und das LFG-Tool in das Spiel implementiert hat. ArenaNET hat nun einen kleinen Hotfix nachgeschoben,w elcher einige Probleme behebt die sich mit dem Patch eingeschlichen haben.

Hotfix vom 18. September

Der Hotfix behebt neben einigen Absturzursachen auch Probleme im World vs World. Auch im PvP wurde ein Fehler behoben, welcher einen falschen Wert in der Ausdauerleiste dargestellt hat. Der Bug war für viele Spieler sehr nervig und auch hinderlich. 

Hier die kompletten Patchnotes zum Hotfix.

GW2 MitarbeiterArenaNET zu Hotfix (Quelle)

Update vom 18. September

Spieler gegen Spieler

  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Ausdauer-Leiste fehlerhafte Werte darstellte.
  • Welt gegen Welt*
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Eisenhaut Stärkung auch noch nach dem Verlassen eines Flammenbocks gewirkt hatte.
  • Während Spiele-Updates sind WvW Spieler nun in der Lage ihre Partie so lange fortzusetzen, bis das neue Build verfügbar ist.

Ballancing, Fehlerbehebungen und Feinschliff

  • Es wurden mehrere Absturz-Fehler behoben.

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2 Guildchat

Guild Wars 2: „Guild Chat“ am 09. Dezember 2016

Erneut gibt es eine neue Folge von „Guild Chat“ mit der Moderatorin Rubi Bayer. Zusammen mit …

GW2 PvP Anpassungen

Guild Wars 2: Änderungen für die fünfte PvP-Liga-Saison

Auf der offiziellen Guild Wars 2 Seite haben die Entwickler nun einige Änderungen für die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.