Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Halloween-Event 2015 (Update)

Guild Wars 2: Halloween-Event 2015 (Update)

<<<Hier geht es zum Schatten der verrückten Königs Guide>>>

Update vom 9. Oktober

Im offiziellen Forum David Ortiz, European Community Team Lead, nun auch etwas zum kommenden Halloween Event geschrieben. Am Freitag, dem 30. Oktober, werden in Löwenstein nämlich diverse ArenaNET Mitarbeiter auftauchen. Diese nehmen dann gemeinsam mit uns an Aktivitäten wie „Der Verrückte König sagt“ teil.

GW2 MitarbeiterArenaNET zu Halloween-Event 2015 (Quelle)

Halloween hält Einzug in Tyria! Wir können die Rückkehr des Verrückten Königs Thorn, dem beliebten Kürbiskopfträger, und seines boshaften Gefolges kaum erwarten.

Während des Halloween-Festivals sind wieder viele ArenaNet-Mitarbeiter im Spiel unterwegs. Am Freitag, dem 30. Oktober, legen wir uns ganz besonders ins Zeug. Wir werden Löwenstein besuchen und ein paar Runden „Der Verrückte König sagt“ mit euch spielen oder an anderen Festtagsaktivitäten teilnehmen. Außerdem sehen wir uns einige der zahlreichen Spieler-Events an, die an diesem Tag stattfinden.

Wenn eure Gilde bzw. Gruppe am 30. Oktober ein Event in Löwenstein veranstaltet, dann postet die Infos in diesem Thread. Vergesst nicht euren Gruppennamen, Zeitangaben (inklusive Zeitzone), eure Spielwelt und ein paar Details zu den geplanten Aktivitäten anzugeben. Wenn möglich, werden wir dann bei eurem Event vorbeischauen.

Wir haben außerdem eine neue Folge „Community-Schaukasten live“ für euch geplant. Den Livestream könnt ihr am Mittwoch, dem 28. Oktober um 20:00 Uhr MEZ (12:00 Uhr PST) verfolgen. Die Sendung wird auf Englisch moderiert, doch Kunst ist bekanntlich eine universelle Sprache. Wir glauben, es gibt in der Sendung für jeden was zu entdecken, egal welche Sprache ihr sprecht. Seid ihr Künstler, Bastler oder lasst eurer Kreativität auf andere Weise freien Lauf? Dann teilt eure Werke im Forum für Fan-Inhalte . Vielleicht präsentieren Gaile und Lizzie sie schon bald in der Sendung!

Das diesjährige Halloween-Event fällt nicht durch den Release der Erweiterung Heart of Thorns aus! Dies hat der deutsche Community Manager Ramon Domke im offiziellen Forum nun bestätigt.

Guild Wars 2 Halloween-Event 2015

Bereits auf der TwitchCon wurde darüber gesprochen und bekannt gegeben, dass dieses parallel zur Veröffentlichung von Heart of Thorns läuft.

Guild Wars 2 Halloween Waffen

Laut der Aussage im offiziellen Forum dürfen wir uns in nächster Zeit auf weitere Informationen zum kommenden Halloween-Event freuen. Wir halten Euch darüber auf dem Laufenden.

GW2 MitarbeiterArenaNET zu Halloween-Event 2015 (Quelle)

Passend zu diesem Anlass haben wir für euch eine Nachricht vom Verrückten König Thorn und seinen Schergen: In diesem Herbst wird in Tyria auf jeden Fall Halloween gefeiert!

Viele unter euch haben sich sicherlich gefragt, ob wir dieses Jahr die Skelette aus dem Schrank holen und ein Halloween-Fest auf die Beine stellen. Seid unbesorgt! Unser kopfloser Freund und seine unheimliche Kohorte machen dieses Jahr wieder Halt in Löwenstein und verbreiten dort sowohl unter den neuen als auch den erfahrenen Spielern Angst und Schrecken (und vielleicht auch Belohnungen).

Ihr habt womöglich schon bemerkt, dass es bereits die ersten Halloween-Gegenstände im Edelsteinshop gibt. In den kommenden Wochen kommen noch weitere dazu. Freut euch dieses Jahr auf beliebte Klassiker und auf ein paar großartige Neuheiten!

Dieses Fest wird teuflisch gut, das versprechen wir! In ein paar Wochen gibt es auf unserer Website weitere Infos. Bereitet bis dahin schon mal eure Kostüme vor und stimmt euch ein!

Ähnliche Artikel

Köcher Rucksack im Edelsteinshop

Guild Wars 2: Feuer-Köcher-Rucksack und mehr im Edelsteinshop!

Der Edelsteinshop von Guild Wars 2 hat zur festlichen und winterlichen Zeit wieder einige neue …

Wintertag in Guild Wars 2

Guild Wars 2: Wintertag beginnt am 13. Dezember 2016

Alle Jahre wieder kommt der Wintertag nach Tyria! Am 13. Dezember 2016 ist es wieder …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.