Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 Guides - Guild Wars 2 Guides – Übersicht der Währungen

Guild Wars 2 Guides – Übersicht der Währungen

Wir haben für alle MMOZone Leser einen weiteren Guide aus unserem Forum für unsere Hauptseite aufbereitet und präsentieren Euch die Übersicht der Währungen in einer umfangreichen und sortierten Auflistung.

Weitere hilfreiche Tipps und Tricks findet Ihr in unserer GW 2 Guides Übersicht.

Guild Wars 2 Gildenmeister der MMOZone Community und treues Mitglied Eisbaerix präsentiert exklusiv allen MMOZone Lesern, diesen Guide. Ihr habt noch Fragen oder vielleicht Ergänzungen ? Dann schaut doch einfach in unserem Forum vorbei und seid immer top informiert und macht bei exklusiven Community-Gewinnspielen mit.

Guild Wars 2 - Übersicht der Währungen

Übersicht der Währungen

Für die Meisten ist das Thema wahrscheinlich schon bekannt oder Sie haben es durch das Beta-Wochenende schon kennengelernt. Dennoch möchte ich das Thema einmal aufgreifen und denjenigen die nicht an der Beta teilnehmen konnten einen Einblick geben bzw. allen eine Diskussionsgrundlage zu dem Thema bieten.

Man mag es kaum glauben, aber in Guild Wars 2 stößt man gleich auf 10 verschiedene Währungen:

Münzen
Edelsteine
Ruhm
Einfluss
Karma
Vorräte
Fertigkeitspunkte
Turnier-Tickets
Mystic Coins
Marken

Allgemeines zu den Währungen:
Alle 10 Währungen sind nicht inventarrelevant, bzw. bei den Mystic Coins und den Turnier-Tickets weis ich es leider nicht, aber das bedeutet ihr verbraucht damit keinen Platz in eurem Inventar.

Münzen:
Münzen sind das übliche und wohl auch meist gebräuchliche Zahlungsmittel in Guild Wars 2. Diese unterteilen sich in Bronze, Silber und Gold und werden im Verhältnis 1:100 umgewandelt. Das heißt:

1 Gold = 100 Silber = 10.000 Kupfer

Angezeigt wird euer derzeitiges Guthaben unten rechts im Inventar.

Ihr bekommt Münzen für:

  • das Abschließen von Events
  • den Beute von besiegten Gegnern
  • das Verkaufen von Items beim Händler
  • das Erfüllen der Herz-Quests
  • den Handel mit anderen Spielern

Münzen könnt ihr gebrauchen für:

  • Items vom Händler kaufen
  • Items von anderen Spielern kaufen
  • Ausrüstung reparieren
  • Wegpunkte anreisen
  • Upgrades fürs WvW kaufen
  • Gegen Edelsteine eintauschen

Edelsteine:
Edelsteine können mit echtem Geld gekauft werden und sie die Währung für den Ingame Shop. Für Edelsteine könnt ihr euch Nutzitems, Account Services oder dekorative Items kaufen. Sie können aber auch von anderen Spielern für Ingame Münzen gehandelt werden wie an einer Börse. Doch hierbei besteht keine Inflationsgefahr, denn die Währungen werden ja nur getauscht. Der Umrechnungskurs zwischen Münzen und Edelsteinen ist dabei marktabhängig.
Der Umrechnungskurs ist:
€ 1.25/100
Man kann sie in 4 verschiedenen Mengen beziehen:
Edelsteine — 800 —- 1600 —- 2800 —- 4000
$ oder € —– 10.00 — 20.00 — 35.00 — 50.00

Ruhm:
Ruhm kann nur im PvP erworben werden. WvWvW zählt hierbei aber nicht. In diesem System wird Ruhm in zwei Werte aufgeteilt. Zum einen den zurzeit verfügbaren Ruhm, welcher das Guthaben zum kaufen von Items darstellt und zum anderen der gesamten erspielten Ruhm. Dieser ist wichtig für die Stufe die ihr bei dem Ruhm-Händler freigeschaltet habt und je höher diese ist, desto mehr Items stehen euch dann zum Kauf zur Verfügung. Für die erste Stufe werden 1.500 und für die zweite Stufe 15.000 Ruhm benötigt. Bei Stufe 9 sind es dann schon 7,5 Millionen Ruhm. Die Menge an gesamtem erspielten Ruhm für die Stufen 10 bis 12 sind noch nicht bekannt. Der Ruhm-Händler verkauft alle Arten von Ausrüstung und die Ausrüstung haben immer die gleichen Stats und unterscheiden sich nur im Aussehen. Hier spielt also eher der kosmetische Faktor eine Rolle.
Zu finden sind die 5 Händler in der Halle im Herz des Nebels. Ruhm kann nicht mit anderen Spielern gehandelt werden.

Ihr bekommt Ruhm für:

  • Aktionen in strukturierten PvP-Kämpfen (Töten von Gegenspielern, Wiederbeleben von Teammitgliedern, Neutralisieren und Einnehmen von Punkten, Erreichen spezieller Ziele)Dabei gibt z.B. ein Kill 5 Ruhm oder ein Treffer mit einem Trebuchet 3 Ruhm.
  • Der Kelch des Ruhms, welchen man beim kauf der Digital Deluxe Edition und der Collector’s Edition von GuildWars 2 erhält, bringt einmalig 5.000 Ruhm, aber nur als Währung und wird nicht für den Rang-Aufstieg gewertet.

Ihr könnt mit Ruhm folgendes kaufen:

  • PvP-Wiederverwertungskits, Rüstungs- und Waffenmarken sowie Belohnungstruhen

Belohnungstruhen können folgendes enthalten: spezielle Waffen- und Rüstungsgegenstände, Taschen, Ruhm-Verstärkungen, Todesstoß-Gegenstände und Turnier-Tickets

Guild Wars 2 - Übersicht Währungen

Einfluss:
Einfluss ist die Währung für Gilden. Mit ihr werden alle Gildenupgrades und temporären Buffs gekauft. Durch das Zusammenspiel von Gildenmitgliedern ist die Belohnung für abgeschlossene Aktionen um ein 5-faches höher, als wenn jeder alleine spielt. Den Einfluss, den man erspielt gibt immer für die eigene Heimatwelt, auch wenn man als Gast auf einem anderen Server spielt. Einfluss wird nur für die Gilde erspielt, die man gerade repräsentiert und man kann immer nur eine Gilde zur gleichen Zeit repräsentieren. Für jeden Twink muss die Repräsentation einmal kurz durch den Gildenbeitritt aktiviert werden.

Einfluss wird erspielt durch:

  • 10 Einfluss pro teilnehmendem Gildenmitglied an einem abgeschlossenen Event oder persönlicher Geschichtsmission. Nur 2 Einfluss wenn nur ein einziges Gildenmitglied teilgenommen hat.
  • 5 Einfluss pro Gildenmitglied bei einem Sieg im strukturierten PvP
  • 10 Einfluss für eine angenommen Gildeneinladung
  • 10 Einfluss pro angemeldetem und repräsentierendem Gildenmitglied an einem Tag
  • 10 Einfluss pro ausgegebenen 2 Silber zu erwerben bei einem Gildenwerber
  • Foliant des Einflusses (einmalig 1.000 Einfluss, Bonusgegenstand aus der Digital Deluxe und Collectors‘ Edition)
  • ?? Einfluss pro Gildenmitglied bei einem abgeschlossenen Verlies

Die Gilde kann mit Einfluss Aufwertungen in folgenden 4 Kategorien erwerben:

  • Politik: Gildenwappen, Einfluss-Buffs, Rüstungen, Waffen mit abgebidetem Gildenwappen, …
  • Kriegskunst: Buffs für WvW, Gildenkatapult, Gildenbelagerungsanzug, …
  • Wirtschaft: Gildenweite Buffs zur Steigerung der Drop rate, Karma oder Erfahrung, die man sammelt,…
  • Architektur: Gildenwerkstatt, Gildenbank, Gildenhalle, …

Guild Wars 2 - Übersicht Währungen

Karma:
Karma ist eine nicht handelbare Währung, die es Spielern erlaubt nützliche Gegenstände wie Ausrüstung, Nahrung, Handwerksmaterial oder Sammelwerkzeuge von NPCs zu kaufen. Einlösen könnt ihr euer Karma bei Karma-Händlern in den Städten oder direkt nach dem Abschließen einer Herz-Aufgabe bei diesem NPC. Fast alles was man mit Karma kaufen kann, kann man auch mit Münzen kaufen.
ACHTUNG!:
In persönlichkeitsbezogenen Dialogen ist die Auswahl einer Dialogoption, die stark gegen die Persönlichkeit eines Charakters spricht, mit der Zahlung eines geringen Karmabetrages verbunden.

Ihr erhaltet Karma durch:

  • das Teilnehmen an dynamischen Events
  • das Unterstützen anderer Spieler bei ihrer persönlichen Geschichte
  • verschiedene Aktionen in der eigenen persönlichen Geschichte
  • das abschließen von Herz-Aufgaben

Vorräte:
Sie sind die Hauptressource für das Bauen von Burgfrieden oder Türmen oder Reparieren von Toren und Wällen und das Kaufen von Belagerungswaffen im WvW. Vorräte werden an Minen generiert und mit von dort startenden Karawanen zu benachbarten Befestigungen transportiert. Spieler können bis zu 10 Vorräte bei sich tragen, die beim Anwenden auf eine Struktur bis zur Fertigstellung vollständig aufgebraucht werden.

Fertigkeitspunkte:
Diese können beim NPC Miyani bei der Mystischen Schmiede gegen mystische Gegenstände und Rezepte eingetauscht werden. Eine Kugel der Energie z.B. kostet 200 Fertigkeitspunkte.

Man erhält Fertigkeitspunkte durch:

  • das Absolvieren einer Fertigkeitsaufgabe
  • das Erreichen des nächstens Levels ab Level 5
  • ab Level 80 und einer bestimmten weiteren Summe von Erfahrung
 
Turnier-Tickets:
Man braucht sie für die Anmeldung bei Turnieren und erhält sie aus PvP-Belohnungstruhen oder von der Schwarzlöwen-Handelsgesellschaft. 5 Tickets kosten z.B. 75 Edelsteine bzw. 30 Tickets für 360 Edelsteine.

Mystic Coins:
Mystische Münzen erhält man als Belohnung für das Beenden aller täglichen Erfolge bis zur jeweiligen letzten Tier-Stufe und sie werden dafür benutzt High-End Waffen in der Mystischen Schmiede herzustellen.

Marken:
Schließt man Verliese im Erkundungsmodus ab, so erhält man spezielle Gegenstände sogenannte Marken. Diese kann man dann beim Rüstungs- oder Waffenhändler beim Verlies gegen entsprechende Belohnungen eintauschen oder in der Mystischen Schmiede zu einem PvP Item gecraftet werden. Man kann Marken auch mit Ruhm bei einem Ruhm-Händler eintauschen.

Übersicht:
Hier ist noch ein Währungskreislauf von jemandem von ninjalooter.de. Bitte beachtet aber, dass die Bilder für Marken und Ruhm falsch sind und die Währungen Mystic Coins, Vorräte, Fertigkeitspunkte und Turnier-Tickets fehlen:

Guild Wars 2 - Währungskreislauf

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2: Wintertag Guide (2015)

Wir präsentieren Euch heute unseren Guild Wars 2 Wintertag Guide, welcher Euch helfen soll bei …

Guild Wars 2: Wintertag Erfolge Guide

Unser großer Guild Wars 2 Wintertag Erfolge Guide zeigt Euch, wie Ihr die neuen Erfolge schnell …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.