Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Gleiten in Heart of Thorns

Guild Wars 2: Gleiten in Heart of Thorns

Das Gleiten in Heart of Thorns ist eines der zentralen Features der Erweiterung. Dadurch hat man als Spieler die Möglichkeit entfernte Plattformen und Ebenen leicht und sicher zu erreichen.

Weitere Informationen zur Guild Wars 2 Heart of Thorns Erweiterung findet Ihr auf unserer großen Übersichtsseite.

Das Beherrschungssystem

Bevor Ihr aber Euch in die Lüfte stürzen könnt müsst Ihr das Gleiten mit dem Gleiter erst freischalten. Das Ganze funktioniert über das neue Beherrschungssystem. Durch das Erledigen von Events und Erkunden in Maguuma trainiert man die Beherrschungen. Zum Freischalten benötigt Ihr dann zudem noch Beherrschungspunkte, welche auf den Karten verteilt sind.

GW2 Gleiten in Heart of Thorns - Beherrschungssystem

Folgend haben wir für Euch die Beherrschungen für das Gleiten in Heart of Thorns aufgelistet.

Herz von Maguuma: Gleiten

Das Gleiten in Heart of Thorns ermöglicht es Euch schnell von Punkt zu Punkt zu kommen und könnt obendrein an Orte reisen die Euch ansonsten nicht zugänglich wären.

Grundlagen des Gleitschirms

  • Zum Gleiten springt Ihr von einem hohen Punkt ab und drückt dann während des Fallens nochmals die Sprung-Taste.

Aufwind-Verwendung

  • Durch verbessertes Design Eurer Gleitschirm-Griffe und Flügelschlitze könnt Ihr jetzt voller Selbstvertrauen in die Aufwinde fliegen. Ihr gewinnt so an Höhe und könnt zu vorher unerreichbaren Orten fliegen.

Techniken des Lehnens

  • Lernt, Euch beim Gleiten nach vorne zu lehnen, um schneller zu gleiten, und nach hinten, um in der Luft zu bremsen. Diese Techniken kosten Ausdauer. Je besser Ihr die Techniken beherrscht, desto mehr Ausdauer steht Euch beim Gleiten zur Verfügung.

Getarntes Gleiten

  • Lernt, für kurze Zeit lautlos und unbemerkt durch die Luft zu gleiten, indem Ihr beim Gleichten ausweicht.

Erweitertes Gleiten

  • Lernt, den Gleitschirm so gut zu beherrschen, dass Ihr Euch nicht länger mittels Ausdauer in der Luft halten müsst um verschiedene Techniken des Lehnens auszuüben.

Ley-Linien-Gleiten

  • Lernt, in Ley-Linien-Energieströme hinein zu gleiten und Euch vom Strom tragen zu lassen, wodurch Ihr an Orte gelangt, die sonst unzugänglich sind.

Das Gleiten in Heart of Thorns

Das Gleiten in Heart of Thorns ist relativ einfach. Die Grundlage ist einfach von einer Klippe oder einem erhöhten Punkt zu springen und der Gleitschirm öffnet sich. Dann könnt Ihr Euch frei bewegen und den Gleitschirm mit der Sprung-Taste schließen und auch wieder öffnen.

Wenn Ihr die Beherrschung weiter trainiert habt Ihr auch weitere Möglichkeiten wie zum Beispiel die Möglichkeit Aufwinde zu nutzen, welche es Euch ermöglich länger in der Luft zu bleiben und so weitere Distanzen zu überbrücken. Die Beherrschung Gleiten ermöglicht es Euch zudem an Orte zu reisen, die Euch sonst nicht zugänglich wären, besonders durch die letzte Beherrschung „Ley-Linien-Gleiten“ ist Euch dies möglich.

Folgend haben wir für Euch noch ein Video eingebettet. Dort sprechen wir ein wenig über das Gleiten in Heart of Thorns und die Möglichkeiten die es bietet.

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2 Guildchat

Guild Wars 2: „Guild Chat“ am 09. Dezember 2016

Erneut gibt es eine neue Folge von „Guild Chat“ mit der Moderatorin Rubi Bayer. Zusammen mit …

GW2 PvP Anpassungen

Guild Wars 2: Änderungen für die fünfte PvP-Liga-Saison

Auf der offiziellen Guild Wars 2 Seite haben die Entwickler nun einige Änderungen für die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.