Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2 – erhebliche Lags zum November Update

Guild Wars 2 – erhebliche Lags zum November Update

Seit gestern Abend 21:00 Uhr findet im Zuge des großen November Updates, das Event rund um die Verteidigung Löwensteins gegen die eindringenden Karka statt. Viele Spieler prophezeiten bereits im Vorfeld des Wochenend-Events erhebliche Performance Einbrüche, da durch das erste „Ladet einen Freund ein“-Event zusätzlich tausende Spieler ins Spiel und auf die Server sich einfinden. Auf dem MMOZone-Heimserver „Flussufer“ konnten bereits ab 19:00 Uhr die ersten Lags beobachtet werden und viele Spieler brachen bereits kurz vor Start des Events die Teilnahme ab und beendeten den Event-Abend.

erhebliche Lags zum November Update

Guild Wars 2 - Die verlorene Küste

Die Kombination der beiden Ereignisse, brachte nicht nur viele Gelegenheitsspieler zurück nach Tyria, sondern auch eingeladene Freunde und Bekannte. Leider mussten auch wir, auf einem überfüllten Server kurz vor 22:00 das eher Schlecht als Rechte Spielerlebnis beenden und hoffen Euch in den nächsten Tagen, einen besseren Einblick geben zu können. 

Für diesen Freitagabend, gibt es erstmals scharfe Kritik aus vielen Spielerlagern und ArenaNet ist nun erneut in der Bringschuld.

Ähnliche Artikel

Köcher Rucksack im Edelsteinshop

Guild Wars 2: Feuer-Köcher-Rucksack und mehr im Edelsteinshop!

Der Edelsteinshop von Guild Wars 2 hat zur festlichen und winterlichen Zeit wieder einige neue …

Wintertag in Guild Wars 2

Guild Wars 2: Wintertag beginnt am 13. Dezember 2016

Alle Jahre wieder kommt der Wintertag nach Tyria! Am 13. Dezember 2016 ist es wieder …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.