Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Elementarmagier Klassenupdate

Guild Wars 2: Elementarmagier Klassenupdate

Wir haben für Euch die großen Änderungen und Balancing Anpassungen aus den aktuellen Patch Notizen heraus getrennt und bieten Euch eine kleine Übersicht für Eure Klasse. Mitentwickler Jonathan Sharp kündigte bereits vor ein paar Wochen diesen einschneidenden Schritt an und wir dürfen nun, die Änderungen direkt mit Euch teilen. Ihr könnt Euch im Detail die Änderungen des Elementarmagiers anschauen und Ihr werdet schnell einige Abschwächungen (Nerfs) entdecken. Es wurden insbesondere viele Fähigkeiten in Ihrer Stärke herabgesetzt und andere Eigenschaften haben eine Verstärkung erfahren.

Elementarmagier Klassenupdate

Elementarmagier Klassenupdate

Das aktuelle Klassenupdate zum Elementarmagier – Himmelspiraten von Tyria (Patch)

  • Arkane Welle: Die Fertigkeit trifft nun 5 Ziele statt 6.
  • Siegel der Luft: Diese Fertigkeit ist nun ein Betäubungsbrecher. Die Erholzeit wurde auf 30 Sekunden erhöht.
  • Lichtblitz: Diese Fertigkeit ist nun kein Betäubungsbrecher mehr. Schaden wurde um 50% erhöht. Die Erholzeit wurde auf 40 Sekunden reduziert.
  • Reinigendes Feuer: Diese Fertigkeit ist nun kein Betäubungsbrecher mehr. Die Wiederaufladezeit wurde auf 40 Sekunden verringert.
  • Glyphe der Elementarkraft: Diese Fertigkeit ist nun ein Betäubungsbrecher.
  • Böe: Diese Fertigkeit durchdringt Feinde nun, und trifft mehrere Gegner in einer Reihe.
  • Windgeschwindigkeit: Die Nachwirkzeit wurde um 0,2 Sekunden reduziert.
  • Kettenblitz: Die Nachwirkzeit wurde um 0,1 Sekunden reduziert.
  • Statikfeld: Die Nachwirkzeit wurde um 0,3 Sekunden reduziert.
  • Eruption: Die Wirkzeit der Fertigkeit wurde von 1,8 auf 1,2 Sekunden reduziert.
  • Schwankender Boden: Die Dauer wurde von 9 auf 10 Sekunden erhöht.
  • Stoßwelle: Die Nachwirkzeit wurde um 0,3 Sekunden reduziert.
  • Lavafontäne: Die Wirkzeit der Fertigkeit wurde von 0,36 auf 0,2 Sekunden reduziert. Die Nachwirkzeit wurde von 0,34 Sekunden auf 0,2 Sekunden reduziert.
  • Meteorschauer: Die Wirkzeit der Fertigkeit wurde von 4,2 auf 3,8 Sekunden reduziert.
  • Wasserschub: Die Nachwirkzeit wurde um 0,1 Sekunden reduziert. Die Größe des Effekts wurde erhöht, um den geheilten Bereich genauer darstellen zu können.
  • Geysir: Die Wirkzeit der Fertigkeit wurde von 1,1 auf 0,6 Sekunden reduziert. Die Nachwirkzeit wurde von 0,25 Sekunden auf 0,2 Sekunden reduziert.
  • Gefrorener Boden: Die Wirkzeit der Fertigkeit wurde von 0,36 auf 0,2 Sekunden reduziert. Die Nachwirkzeit wurde von 0,34 Sekunden auf 0,2 Sekunden reduziert.
  • Heilender Regen: Die Nachwirkzeit wurde um 0,3 Sekunden reduziert.
  • Orkan: Die Nachwirkzeit wurde um 0,4 Sekunden reduziert.
  • Flammenwall: Die Wirkzeit der Fertigkeit wurde von 1,1 auf 0,6 Sekunden reduziert. Die Nachwirkzeit wurde von 0,25 Sekunden auf 0,2 Sekunden reduziert.
  • Gefrierende Böe: Die Nachwirkzeit wurde um 0,35 Sekunden reduziert.
  • Schmetterstein: Die Nachwirkzeit wurde um 0,75 Sekunden reduziert. Diese Fertigkeit zeigt nun die Wirkzeit und die Wirkleiste korrekt an.
  • Tornado: Die Erholzeit wurde auf 150 Sekunden reduziert.
  • Phönix: Geschwindigkeit wurde verdoppelt. In der Beschreibung wird nun auch angeführt, dass diese Fertigkeit nicht geblockt werden kann.
  • Meteorschauer: Die Größe des Bereichs wurde erhöht, in dem jeder der Meteore einschlägt. Diese Fähigkeit wurde optimiert. Dadurch wurde die Funktionalität nicht geändert, aber die Anzahl der Meteor-Effekte wurde reduziert. Zuvor erschienen zusätzliche Meteor-Effekte, die aber keinen Schaden verursachten. Nun sind nur noch Meteore sichtbar, die beim Einschlag auch Schaden verursachen.
  • Magma-Kugel: Schaden wurde um 33% erhöht.
  • Eiswall – Zünden: Die Dauer der Kühle wurde von 2 auf 3 Sekunden erhöht.
  • Gespaltener Blitz: Schaden wurde um 33% erhöht.
  • Stromschlag: Schaden wurde um 50% erhöht. Die Wiederaufladezeit wurde von 5 auf 12 Sekunden erhöht. Diese Fertigkeit verursacht nun 6 Sekunden lang 5 Stapel Verwundbarkeit.
  • Trübes Wasser: Die Wiederaufladezeit wurde von 45 auf 40 Sekunden reduziert.

Luftmagie

  • Arkaner Blitzschlag: Diese Eigenschaft gewährt nun nach Verwenden einer arkanen Hilfsfertigkeit 15 Sekunden lang einen nicht stapelbaren 10%-Bonus auf kritischen Schaden.
  • Geerdet: Diese Eigenschaft wurde mit Stürmische Verteidigung zusammengelegt.
  • Stürmische Verteidigung: Die interne Erholzeit wurde von 90 auf 60 Sekunden reduziert. Der Schaden auf betäubte oder niedergeschlagene Feinde wurde um 20% erhöht.
  • Neue Großmeister-Eigenschaft – Frische Luft: Kritische Treffer laden nun Lufteinstimmung wieder auf. Dieser Effekt kann nicht öfter als einmal alle 5 Sekunden ausgelöst werden.

Arkane Macht

  • Wind-Dolch: Bewegungsgeschwindigkeit im Kampf wurde um 15% erhöht, wenn ein Dolch in der Haupthand geführt wird, um 10%, wenn er in der Begleithand geführt wird, und um insgesamt 25% für beide.

Erde

  • Obsidianfokus: Zähigkeit wird bei der Kanalisierung erhöht, von 170 bei Stufe 80 auf 300 bei Stufe 80.
  • Salzstein: Diese Eigenschaft wurde mit Steinsplitter zusammengelegt.
  • Steinsplitter: Diese Eigenschaft wurde in den Adepten-Rang verschoben. Sie fügt nun blutenden Gegnern 5% Bonus-Schaden zu und erhöht die zugefügte Blutungsdauer um 20%.
  • Felsenfest: Diese Eigenschaft wurde in den Meister-Rang verschoben.
  • Neue Großmeister-Eigenschaft – Diamantenhaut: 10% der Gesamt-Zähigkeit werden nun in Zustandsschaden umgewandelt.

Feuer

  • Lavagrab: Die interne Erholzeit dieser Eigenschaft wurde auf 10 Sekunden verkürzt. Schaden durch Lavafontäne wurde um 33% erhöht. Der zugefügte Schaden im angeschlagenen Zustand wird um 33% erhöht.
  • Beständige Flammen: Diese Eigenschaft wurde überarbeitet, sodass Druckwellen-Todesstöße nun Wut (10 Sekunden) sowie Macht gewähren.

Wasser

  • Ertragreiche Kraft: Die Schadensvergrößerung pro Segen auf dem Elementarmagier wurde von 2% auf 1% verringert.

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2 Guildchat

Guild Wars 2: „Guild Chat“ am 09. Dezember 2016

Erneut gibt es eine neue Folge von „Guild Chat“ mit der Moderatorin Rubi Bayer. Zusammen mit …

GW2 PvP Anpassungen

Guild Wars 2: Änderungen für die fünfte PvP-Liga-Saison

Auf der offiziellen Guild Wars 2 Seite haben die Entwickler nun einige Änderungen für die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.