Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 Guides - Guild Wars 2: Dschungelwurm Guide

Guild Wars 2: Dschungelwurm Guide

In unserem Guild Wars 2 Dschungelwurm Guide zeigen wir Euch heute wie Ihr es mit den drei verschiedenen Wurm-Bossen aufnehmen könnt und was Ihr machen müsst um den Kampf gegen diese einigermaßen unbeschadet zu überstehen.

In unserer allgemeinen Guild Wars 2 Guides – Übersicht findet Ihr selbstverständlich, lesenswerte Tipps und Tricks für Berufe oder weiteren Spielinhalten.

Guild Wars 2 Dschungelwurm Guide

In den folgenden Abschnitten unseres Guild Wars 2 Dschungelwurm Guide zeigen wir Euch Schritt für Schritt wie Ihr diese großen World-Bosse besiegen könnt.

Das Pre-Event

Alle zwei Stunden startet das Pre-Event, welches erforderlich ist für die Bekämpfung der Dschungelwürmer. Am Anfang läuft ein 5-Minuten-Timer ab, dann geht es endlich los. Es sind insgesamt 3 Gruppen-Events die es zu bewältigen gilt. 

Das Ziel dieses Pre-Events ist es die Recken Zepp, Yipp und Xutt zu eskortieren. Während der Reise reden diese über die Dschungelwürmer. Hier könnt Ihr bereits einige Informationen erfahren.

Guild Wars 2 Dschungelwurm Guide

Der Kampf gegen die Dschungelwürmer

Die größte Herausforderung beim Kampf gegen die Dschungelwürmer ist, dass alle 3 Köpfe innerhalb von 15 Minuten besiegt werden müssen. Einen Haken gibt es aber noch: Wenn einer der Köpfe vernichtet wurde, dann wird der Timer auf eine Minute gesetzt. Hier ist Absprache der Gruppen untereinander also unerlässlich.

Purpurroter Kopf

Bevor Ihr den Purpurroten Kopf angreifen könnt müsst Ihr insgesamt drei Phytotoxin-Extraktoren aufladen. Um das zu tun müsst Ihr in dem Gebiet Phytotoxinwolken „sammeln“ und mit dem richtigen farblichen Buff zu den Extraktoren laufen. Es gibt die Buffs in den Farben Gelb, Rot oder Blau.

Wenn alle drei Extraktoren aufgeladen sind ist der Kopf angreifbar. Versucht nun soviel Schaden wie möglich zu verursachen, denn nach einiger Zeit wird der Wurm wieder unangreifbar und Ihr müsst erneut die Extraktoren aufladen.

Kobalt Kopf

Auch der Kobalt Kopf ist am Anfang nicht angreifbar. Ihr müsst insgesamt 20 Pulverfässer etwa zeitgleich in seiner Nähe ablegen. Hier ist viel Koordination gefragt, denn ansonsten werdet Ihr hier gnadenlos scheitern. Die Pulverfässer werden auf der Karte als rotes Fass dargestellt.

Jedoch gibt es noch ein weiteres Hindernis. Die Pulverfässer spawnen auf Wasserplattformen. Der Weg zurück zum Festland wird schwierig, da man mit den Fässern nicht schwimmen kann. Ihr müsst also über die Holzplanken zurück an Land springen. Zudem spawnen immer nur 20 Pulverfässer gleichzeitig. Erst wenn ein Fass vorzeitig explodiert oder anderweitig verloren geht erscheint ein Neues.

Wenn dann die 20 Fässer in der Nähe des Wurmkopfes explodieren ist dieser für einige Zeit angreifbar. Danach beginnt die Prozedur von vorne.

Bernstein Kopf

Der Bernstein Kopf ist eindeutig der Einfachste. Aber auch hier ist der Gegner am Anfang nicht angreifbar. Um das zu ändern müsst Ihr die umstehenden Gegner, welche ein gelbes Icon haben, besiegen. Einige Spieler bekommen dann einen gelben Buff. Anschließend müssen sich 20 Spieler mit solch einem Buff bei dem Punkt sammeln, welcher durch einen roten Pfeil angezeigt wird. Der Dschungelwurm wird diese Spieler nun auffressen.

Gehört Ihr zu diesen Spielern, dann findet Ihr Euch jetzt im Magen des Ungetüms wieder uns es gilt die Muskeln zu attackieren. Schlussendlich findet der Wurm, dass Ihr eine zu schwer zu fressende Mahlzeit seid und spuckt Euch wieder aus. 

Diese 20 Spieler können nun jeweils einen Stack „Unverletzlichkeit“ vom Boss entfernen. Wenn alle 20 Stacks vom Wurm entfernt wurden, dann können auch die übrigen Spieler angreifen. Nach einiger zeit weiderholt sich auch dieses Event.

Position der Dschungelwürmer
Schlusswort zum Guild Wars 2 Dschungelwurm Guide

Wir hoffen, dass unser Guild Wars 2 Dschungelwurm Guide Euch ein wenig helfen konnte. Wenn ihr Fragen, Lob, Anregungen oder konstruktive Kritik habt, dann schreibt sie in die Kommentare.

Ähnliche Artikel

gw2-reisen-in-tyria-kapitel-2

Guild Wars 2: Reisen in Tyria – Kapitel fünf

Auf der offiziellen Guild Wars 2 Seite ist nun das fünfte Kapitel von dem Projekt …

Guild Wars 2 Guildchat

Guild Wars 2: „Guild Chat“ am 02. Dezember 2016

Am heutigen Freitag, dem 02. Dezember 2016, gibt es erneut eine Ausstrahlung, live auf Twitch, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.