Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 Guides - Guild Wars 2: Basar der Vier Winde Guide

Guild Wars 2: Basar der Vier Winde Guide

Ab dem 9. Juni erwartet uns erneut ein spannendes Kapitel der lebendigen Geschichte in Guild Wars 2 und ArenaNet spendiert uns eine ganze Wagenladung neuer Mini-Spiele, Händler und spannenden Erweiterungen. Wir haben uns für Euch den kommenden Inhalt bereits angeschaut und wollen Euch hilfreiche Tipps und Tricks an die Hand reichen.

Basar der Vier Winde Guide

Basar der Vier Winde Guide

Nachfolgend findet Ihr eine umfangreiche Übersicht mit den neuen Inhalten. Ihr könnt einfach und schnell zwischen den einzelnen Elementen navigieren und die Erfolge abarbeiten. Viel Spass und Erfolg, wünscht Euch das MMOZone Team. 

Quartz das neue Handwerksmaterial

Quartz ist ein neues Handwerksmaterial, mit dem Gegenstände der himmlischen Attributkombination (erhöht alle Attribute) hergestellt werden können. Quarzkristalle können in den Labyrinthklippen mit einer beliebigen Spitzhacke abgebaut werden. 25 Stück können einmal täglich an einem Ort der Macht (Fertigkeitsherausforderungen mit Kommunikations-Aktion) in der Welt zu einem Aufgeladenen Quarzkristall umgewandelt werden, der dann im Handwerk genutzt werden kann. Für den Abschluss des Meta-Erfolges des Basars erhält man die Gabe des Quarzes, mit der ein persönlicher Quarz-Knoten in der Heimatinstanz verfügbar wird.

Achtung: Der Basar der vier Winde ist aktuell auf 4 Wochen beschränkt und wird voraussichtlich erst nächstes Jahr wieder seine Pforten öffnen.

Übersicht: Basar der Vier Winde Guide

Basar der Vier Winde – Labyrinthklippen

PvP Karte – Hammer des Himmels

Mit dem Erscheinen vom Basar der Vier Winde wird auch die neue PVP Karte Einzug ins Spiel finden. Dabei handelt es sich um ein Hightech-Asuralabor mit Sprungpads, zerstörbaren Bodenplatten und einer gigantischen Megakanone. Im folgenden offiziellen Video von ArenaNet könnt Ihr bereits einen Blick in das illustre Treiben werfen.

Minispiel: Rülpserbluffen

Beim Rülpserbluffen müsst Ihr versuchen Euren Gegner unter den Tisch zu sau.. ähhm trinken. :

Die Rülpsmeister

Die ersten fünf Meister befinden sich in den Heimatinstanzen der Hauptstädte, Poyaqui, der Großmeister, in den Labyrinthklippen. Um gegen ihm kämpfen zu können, müssen die anderen Meister besiegt sein.

  • Caiwyn der Korsar: Terasse des Träumers (Der Hain)
  • Graster Schnabelfluch: Heldenbezirk (Schwarze Zitadelle)
  • Adnul Eisenbauch: Des Jägers Feuerstelle (Hoelbrak)
  • Maddie: Salma Viertel (Götterfels)
  • Berddi: Labor für angewandte Entwicklung (Rata Sum)
  • Poyaqui: Labyrinthklippen

Ablauf des Events

  • 1 Rülpserbluffen-Kit – 5 Silber 4 Kupfer
  • 5-Rülpserbluffen-Kits – 20 Silber
  • Bodenloses Rülpserbluffen-Kit (Unbegrenzt) – 100 Gold

Hast du mit dem Kit eine Herausforderung gestartet, einen Gegner gefunden und diesem Gegner über (5) Bereit mitgeteilt, dass du bereit bist, kann es losgehen. Standardmäßig stehen dir die folgenden Fähigkeiten zur Verfügung:

  • (1) Trinken: Nehmt einen Schluck Omnombeerensaft. Verringert Lebenspunkte.
  • (2) Irreführung: Täuscht einen Schluck vor. Ist sie erfolgreich, werden die Lebenspunkte nicht verringert. Wenn der Gegner Rülpsen anwendet, ist Bluffen für zwei Runden nicht verfügbar.
  • (3) Wasser: Trinkt Wasser. Erhöht Lebenspunkte. Wird sie verwendet, müssen 3 Runden verstreichen, bis Wasser erneut verwendet werden kann.
  • (4) Lasst einen Rülpser los. Reduziert die Lebenspunkte des Gegners in Abhängigkeit vom Lebenspunkte-Prozentsatz. Kein Schaden, wenn die Fertigkeit gegen einen regulären Schluck angewendet wird. Negiert Heilung, wenn die Fertigkeit gegen Wasser angewendet wird. Bestraft, wenn sie gegen Bluffen angewendet wird.
  • (6) Spezial-Manöver umschalten: Drückt, um zwischen den verfügbaren Spezial-Manövern umzuschalten.

Die besagten Spezial-Manöver kannst du freischalten, indem du die Meister von Om besiegst:

Standardmäßig sind nur die Fertigkeiten 1-4 verfügbar. Durch den Sieg über einen der jeweiligen Meister wird eine sechs Fertigkeiten auf den Plätzen 7-9 freigeschaltet. Vor dem Kampf kann eine davon ausgewählt werden, mit der gekämpft wird. Das Spiel ist rundenbasiert, wobei für eine Aktion immer fünf Sekunden Zeit sind. Wird keine Aktion gewählt, wird automatisch Trinken ausgewählt.

  • (1)  Rülpsen
  • (2)  Irreführung
  • (3)  Wasser
  • (4)  Rülpsen
  • (5)  Bereit » 20px Sekundenzähler
  • (6)  Spezial-Manöver umschalten
  • (7a)  Wuuu (freigeschaltet bei Maddie)
  • (7b)  Prahlen (freigeschaltet bei Caiwyn dem Korsar)
  • (8a)  In meiner Jugend (freigeschaltet bei Berddi)
  • (8b)  Für die Wissenschaft (freigeschaltet bei Graster Schnabelfluch)
  • (9a)  Kritik (freigeschaltet bei Adnul Eisenbauch)
  • (9b)  Geistervision (freigeschaltet bei Poyaqui)
  • (0)  Strafe

Minispiel: Refugiumssprint

Während Ihr noch während dem Drachen-Gepolter beim Moa Rennen nur Zuschauer wart und Eure Wetteinsätze abgeben konntet, müsst Ihr beim neuen Refugiumssprint selbst an die Startlinie. Beim Aspektmeister in den Labyrinthklippen beginnt der Spass. Während dem Rennen habt Ihr nur die ersten drei Fertigkeiten freigeschaltet und müsst die weiteren per Einsammeln der Power Ups (ganz ähnlich Drachen Gepolter) freischalten.

Ihr solltet zudem die blauen und orangenen Power Ups für Ausdauer und erhöhte Geschwindigkeit einsammeln. Insgesamt habt Ihr nur 8 Minuten Zeit zum absolvieren des Parcours. Am Ende winkt Euch natürlich eine Belohnungstruhe.

  • (1) Sprung: Verwendet den Aspekt des Windes, um extrem hoch zu springen.
  • (2) Lichtpresche: Prescht mit Lichtgeschwindigkeit vor.
  • (3) Blitzzug: Verwendet Blitz, um Euch selbst an den Zielort zu ziehen.

Wie bereits erwähnt müsst Ihr diese Fähigkeiten durch Einsammeln der Power Ups, während dem Rennen freischalten.

  • (4) Konterfeimeister: Ladet für kurze Zeit alle Eure Bewegungsfertigkeiten auf.
  • (5) Falsches Power-Up: Platziert ein falsches Power-Up, das Wettbewerber in die Luft schleudert und ihre Power-Ups entfernt.
  • (6) Geerdet: Erlernt die nächste Fertigkeit, von der Ihr getroffen werdet, und erhaltet Stabilität.
  • (7) Orkan: Verlangsamt Eure Wettbewerber mit einer mächtigen Windböe. Schleudert Wettbewerber in der Luft zu Boden.
  • (8) Blitzstab: Ruft Lichtblitze herbei, um andere Rennläufer zu betäuben.
  • (9) Blendendes Licht: Blendet Wettbewerber mit dem strahlenden Licht der Sonne.
  • (0) Lichtreise: Teleportiert  Euch zum nächsten Kontrollpunkt.

Die neuen Belohnungen auf einen Blick

Neue Rüstungsskins

  • Die Höllenfeuer-Rüstung und Strahlende Rüstung sind neue Rüstungsskins als Erfolgsbelohnung. Die Sets bestehen jeweils aus Armschützern, Schulterstücken und Kopfbedeckung.Für die Abgabe von Glücksschnipseln werden von der Fortunaschrott-Händlerin färbbare Zephyriten-Helme in den Stilen der drei Aspekte vergeben: Blitzhelm, Sonnenhelm und Windhelm.

Neue Rücken-Gegenstände

  • Für Glücksschnipsel sind bei Händlern ebenfalls die Skins für Blitzfänger, Sonnenfänger und Windfänger verfügbar, die auf Rückengegenstände übertragen werden können.

Neues Waffenset

  • Die Zenit-Waffen wurden als Erfolgsbelohnung eingeführt.

Zephyr-Sanktum-Vorratskiste

  • Die Zephyr-Sanktum-Vorratskiste kann bei Händlern gegen Handwerksmaterialien oder bei der Fortunaschrott-Händlerin für Glücksschnipsel bzw. Goldene Glücksschnipsel erhalten werden.

Die Labyrinthklippen

Ihr wollt dem neuem Gebiet Basar der Vier Winde einen Besuch abstatten, aber wisst nicht wo Ihr diesen findet ? Dann solltet Ihr die folgenden Absätze aufmerksam lesen.

Auf der folgenden Karte könnt Ihr die Löwenstein Landungsstelle des Schiffs zum Basar der Winde entnehmen. 

Basar der Vier Winde GuideZephyr Sanktum Vorratskisten

Die neuen Vorratskisten enthalten garantiert ein neues Rezept sowie auch die benötigten Quarzkristalle. Mit den neuen himmlischen Rezepten lassen sich sowohl Juwelen, Inschriften und Insignien (mit Bonus auf alle Stats) als auch jede Art von Waffe, Ausrüstung und Schmuck herstellen (Level 80 exotisch). Die Rezepte können mit anderen Spielern gehandelt werden .

„Was mach ich mit Quartz und wo bekomme ich es her?“

Jeweils 25 Quarzkristalle können an einem Ort der Macht in ganz Tyria einmal täglich in einen aufgeladenen Quarzkristall verwandelt werden. Diese Transformation ist notwendig für die neuen Rezepte.

Außer von den Zepyr SanktumVorratskisten erhält man Quarz durch:

  • Quarzvorkommen in den Labyrinthklippen (pro Account 1x täglich abbaubar)
  • Truhe am Ende des Refugium-Sprints
  • Quarzknoten in deiner Heimatinstanz (Belohnung für Meta-Erfolg “Basar-Botschafter”)
  • Aus Drachenkörben, die in ganz Tyria zu finden sind
  • Über den Handelsposten

Spezialfertigkeiten in den Labyrinthklippen

Um das Sanktum Refugium im oberen Bereich der Labyrinthklippen benötigt Ihr entweder klassenspezifische Fähigkeiten oder die Spezialfertigkeiten der Labyrinthklippen. 

Sobald Ihr Euch auf den Weg nach oben macht, trefft Ihr auf die Element-Experten. Sonne, Wind und Blitz. Daneben findet Ihr die jeweiligen Kristalle zum aktivieren der Fertigkeiten. Durch aktivieren der Kristalle erhaltet Ihr  10 Ladungen der jeweiligen Spezialfertigkeit.

Die drei Experten Fertigkeiten

  • (1) Sprunghilfe: Verwendet den Aspekt des Windes, um extrem hoch zu springen.
  • (2) Lichtpresche: Prescht mit Lichtgeschwindigkeit vor (Nötig zum Durchqueren von Wasserfällen)
  • (3) Blitzzug: Verwendet Blitz, um Euch selbst an den Zielort zu ziehen.

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2 Wintertag Guide 2015

Guild Wars 2: Wintertag Guide (2015)

Wir präsentieren Euch heute unseren Guild Wars 2 Wintertag Guide, welcher Euch helfen soll bei …

GW2 Wintertag 1

Guild Wars 2: Wintertag Erfolge Guide

Unser großer Guild Wars 2 Wintertag Erfolge Guide zeigt Euch, wie Ihr die neuen Erfolge schnell …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.