Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2: Ankündigung der ESL Guild Wars 2 Pro League

Guild Wars 2: Ankündigung der ESL Guild Wars 2 Pro League

PvP ist ein großes Thema in Guild Wars 2 und bei vielen Spielern beliebt. Auf der offiziellen Seite hat ArenaNET nun die ESL Guild Wars 2 Pro League angekündigt.

Ankündigung der ESL Guild Wars 2 Pro League

Bereits in der vergangenen Zeit gab es große und auch kleine Tuniere. Neben Community-Turnieren und die ESL Go4GuildWars2 Cups gab es auch die Internationale Turnierserie.

Guild Wars 2 Pro League

In der ESL Guild Wars 2 Pro League werden acht Teams pro Region antreten. Diese messen sich in zwei siebenwöchigen Wettkampf-Saisons und kämpfen um einen Preispool von insgesamt 400.000 US-Dollar.

GW2 MitarbeiterArenaNET zu Ankündigung der ESL Guild Wars 2 Pro League (Quelle)

Seid gegrüßt, Helden der Nebel!

Die Szene des kompetitiven PvP in Guild Wars 2 hat eine spannende Entwicklung hinter sich – von Community-Turnieren, über die ESL Go4GuildWars2 Cups, bis hin zur diesjährigen Internationalen Turnierserie, in der Spieler aus der ganzen Welt um Ruhm und Geldpreise kämpfen konnten. Im vergangenen Jahr haben wir unvergessliche Momente erlebt. Zudem konnten wir einen beachtlichen Anstieg bei der Beliebtheit des strukturierten PvP verzeichnen. Dieser Spielmodus ist einer der am schnellsten wachsenden Bereiche in Guild Wars 2. Angetrieben von den Erfolgen des letzten Jahres, gehen wir in puncto kompetitivem PvP nun einen Schritt weiter. In Zusammenarbeit mit der Electronic Sports League präsentieren wir euch die Guild Wars 2 Pro League.

Willkommen in der Liga der Großen

In der ESL Guild Wars 2 Pro League treten pro Region acht Teams an, die sich in zwei siebenwöchigen Wettkampf-Saisons actiongeladene Schlachten um einen Preispool in Höhe von 400.000 US-Dollar liefern. Am Ende jeder Wettkampf-Saison steht ein Saison-Finale, in dem die zwei besten Teams aus Nordamerika gegen die zwei Top-Teams aus Europa antreten. Die Teams aus Nordamerika und Europa können am Ende jeder Saison einen Preispool von 200.000 US-Dollar abräumen.

Und das war noch nicht alles! Am Ende der zweiten Saison erwartet die Teilnehmer in derGuild Wars 2 Weltmeisterschaft unser bisher größter Preispool für ein Turnier. Klingt aufregend, was? Aber nicht zu hastig – zunächst müsst ihr es erst einmal in die Liga schaffen!

Der Weg nach oben

Vier der acht Pro League-Plätze für jede Region werden den bis dato besten Teams zugewiesen. Das sind Teams, die entweder am Finale der Internationalen Turnierserie teilgenommen oder eine hohe Platzierung bei den Go4GuildWars2 Cups im Oktober erreicht haben. Die übrigen vier Plätze könnt ihr euch in einer offenen Qualifikationsrunde sichern. Alle Teams sind zur Teilnahme an dieser Runde zugelassen. Die Qualifikationsrunde für die erste Saison der Pro League beginnt Mitte November. Ihr habt also noch reichlich Zeit, euer Team für die Pro League zusammenzustellen. Weitere Infos zu den Qualifikationsrunden erhaltet ihr in Kürze. Hier sind schon einmal einige wichtige Eckpunkte:

  • In der offenen Qualifikationsrunde könnt ihr euch vier der acht verfügbaren Plätze pro Region sichern. Die anderen vier Plätze sind für die Finalisten der Internationalen Turnierserie und die Top-Teams der Go4GuildWars2 Cups des Monats Oktober – an diesen könnt ihr zwischen dem 18. und 25. Oktober teilnehmen – reserviert. Bei den Cups gibt es keine regionalen oder Altersbeschränkungen. Weitere Infos findet ihr hier.
  • Um die Pro League so interessant wie möglich zu gestalten, senken wir das Mindestalter für die Teilnahme auf 16 Jahre. Außerdem müsst ihr nicht mehr eine bestimmte Nationalität besitzen, um an dem Event teilzunehmen. Alle Spieler sind willkommen.

Was ist, wenn ich es nicht in die Pro League schaffe?

Keine Sorge. Bei der Entwicklung dieses System war uns viel daran gelegen, den Fortschritt der Teams auf dem Weg in die Pro League möglichst klar und unkompliziert zu gestalten. Nun, da wir die Pro League angekündigt haben, können wir euch etwas über die Gilden-Herausforderungs-Liga erzählen, die in früheren Blogbeiträgen als Gilden-Team-Rangliste bezeichnet wurde. Der erste Schritt auf dem Weg in die Pro League ist ein gutes Abschneiden bei den regelmäßig stattfindenden PvP-Liga-Saisons der Gilden-Herausforderungs-Liga.

Am Ende jeder Wettkampf-Saison der Pro League müssen die Teams mit niedrigen Platzierungen ihren Gegnern beweisen, dass sie das Zeug für die Teilnahme an der Pro League haben. Zu diesem Zweck treten sie im Herausforderungs-Cup gegen die Top-Teams der Gilden-Herausforderungs-Liga an. Dabei laufen sie Gefahr, aus der Pro League auszuscheiden. Die besten Teams des Herausforderungs-Cup ziehen in die folgende Saison der Pro League ihrer Region ein. Mit diesem System können alle Spieler des PvP von Guild Wars 2 ihr Glück versuchen. Stellt also schon einmal euer Team zusammen, trainiert fleißig, spielt während der PvP-Liga-Saison reichlich Matches mit Rangwertung und macht euch bereit, den Top-Teams ordentlich einzuheizen!

Alles im Überblick

Jetzt sind alle Neuigkeiten zu den Ligen aus dem Sack. Der ideale Moment, um noch einmal alles zusammenzufassen. Pro League, Gilden-Herausforderungs-Liga und PVP-Liga laufen während der Wettkampf-Saison parallel. Die PvP-Liga hält Herausforderungen und Belohnungen für Einzelspieler bereit. In der Gilden-Herausforderungs-Liga können während der Saison Teams teilnehmen, um sich Gilden-Belohnungen, Ruhm und die Chance zur Teilnahme an der Pro League zu sichern. Die Pro League bietet das ultimative Wettkampferlebnis. Hier könnt ihr Geldpreise gewinnen und euch die Teilnahme an unserer Weltmeisterschaft erkämpfen. Das letzte Puzzleteil fehlt allerdings noch: die Spielbalance.

Wir sind überzeugt, dass regelmäßige Spielbalance-Anpassungen der Schlüssel für ein erfolgreiches kompetitives Spiel sind. Aus diesem Grund wird es vor jeder Wettkampf-Saison ein Spielbalance-Update geben. Die Liga startet in der Regel zwei Wochen nach einem solchen Spielbalance-Update. Auf diese Weise soll sichergestellt werden, dass sich das Metagaming ausreichend stabilisieren kann. Wir werden die Anpassungen an der Spielbalance während der Saison genau beobachten. Unser Ziel ist es, ein ausgewogenes Balancing für die Turniere der Nachsaison zu erreichen.

Die ESL Guild Wars 2 Pro League ist ein monumentales Ereignis in der Entwicklung vonGuild Wars 2 als kompetitivem Spiel. Wir möchten uns bei allen Spielern, Shoutcastern, Administratoren, Analysten sowie allen anderen Mitgliedern unserer großartigen Community bedanken. Ihr macht das alles erst möglich. Wir sind gespannt, wohin uns die Reise führt, und freuen uns schon darauf, euch in der ersten Wettkampf-Saison zu sehen. Den Fortschritt der Pro League könnt ihr auf www.twitch.tv/guildwars2 verfolgen.

Weitere Informationen zur Teilnahme an der ESL Guild Wars 2 Pro League erhaltet ihr hier. Auf der offiziellen Guild Wars 2 Webseite halten wir euch über die Qualifikationsrunde und die Pro League auf dem Laufenden.

Wir sehen uns in den Nebeln!

Ähnliche Artikel

gw2-reisen-in-tyria-kapitel-2

Guild Wars 2: Reisen in Tyria – Kapitel fünf

Auf der offiziellen Guild Wars 2 Seite ist nun das fünfte Kapitel von dem Projekt …

Guild Wars 2 Guildchat

Guild Wars 2: „Guild Chat“ am 02. Dezember 2016

Am heutigen Freitag, dem 02. Dezember 2016, gibt es erneut eine Ausstrahlung, live auf Twitch, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.