Home - Guild Wars 2 - Guild Wars 2 News - Guild Wars 2 – Änderungen am Belohnungssystem

Guild Wars 2 – Änderungen am Belohnungssystem

Katakomben von Ascalon - "Wir mussten häufig ums Überleben kämpfen"Die Entwickler von ArenaNet stellen sich im offiziellen Forum regelmäßig den Fragen der Spieler-Community und versuchen auch diese persönlich zu beantworten. Zuletzt meldete sich Entwickler Robert Hrouda zu Wort und nahm Stellung zum Thema Dungeon-Token, dem Belohnungssystem und die damit verbunden Änderungsmöglichkeiten.

Belohnung für nicht vollendete Instanzen

Im folgenden Thread geht Entwickler Hrouda auf die Möglichkeit einer Belohnung für unvollständige Instanzabsolvierung ein und kommentiert die Tatsache, das manche Ausflüge recht frustrierend enden können, sollte sich die Gruppe im Vorfeld auflösen. Er betont jedoch auch die Zufriedenheit des aktuellen Schwierigkeitsgrades. Über das Thema wird derzeit heiss diskutiert, sowohl bei den Devs als auch in der Community.

Ein Token für alle Instanzen

Hrouda distanziert sich in diesem Thread ganz eindeutlich (wenn auch humorvoll, mit einem Herr der Ringe Vers)  von der Vorstellung oder gar den Wünschen Einzelner, dass man für unterschiedliche Dungeons, nur ein „Zahlungsmittel/Token“ erhält, da laut seiner Meinung man den Aufwand hinter einem Rüstungsset erkennen sollte und sich nicht nur auf die „einfachste“ Instanzwahl beschränken möchte.

Ähnliche Artikel

gw2-reisen-in-tyria-kapitel-2

Guild Wars 2: Reisen in Tyria – Kapitel fünf

Auf der offiziellen Guild Wars 2 Seite ist nun das fünfte Kapitel von dem Projekt …

Guild Wars 2 Guildchat

Guild Wars 2: „Guild Chat“ am 02. Dezember 2016

Am heutigen Freitag, dem 02. Dezember 2016, gibt es erneut eine Ausstrahlung, live auf Twitch, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.