Home - Grand Theft Auto 5 - GTA 5 News - GTA Online: Bis zu 32, statt 16 Spieler in der Lobby?

GTA Online: Bis zu 32, statt 16 Spieler in der Lobby?

Das Open World Spektakel Grand Theft Auto 5 ist nun knapp eine Woche erhältlich und eine Vielzahl der enthusiastischen Fans hat bereits die Story mit knapp 70 Missionen durchgespielt. Auch in unserer Redaktion konnten wir mit zahlreichen Nebenmissionen und Freizeitaktivitäten nach knapp 45 Stunden, den Überlänge Abspann bestaunen. Jetzt geht es für viele Spieler an die kleinen Details, sowie Immobilien und die restlichen Skills der drei Protagonisten. Zudem sind die 100% noch in weiter Ferne, dank der sehr kniffligen Unterwasser Missionen.

GTA Online

GTA Online mit bis zu 32 Spielern?

Am 1. Oktober erscheint das Multiplayer Feature von GTA V unter dem Synonym GTA Online und in den Lobbies sollen sich laut neuesten Gerüchten nun bis zu 32, statt 16 Spieler tummeln dürfen. Leider wurde diese Information noch nicht bestätigt und wir warten auf die ersten handfesten offiziellen Benachrichtigungen von Rockstar oder eben den endgültigen Release am kommenden Dienstag.

Ähnliche Artikel

GTA 5: Watch_Dogs in San Andreas

Sicherlich kennen einige von Euch Watch_Dogs. Der große Titel von Ubisoft sollte eine echte Alternative zur …

GTA 5: Leak zu möglichem Story-DLC?

Schon seit einiger Zeit gibt es Gerüchte über ein kommendes Story-DLC für GTA 5. Der …

Ein Kommentar

  1. Also ich denke, dass 32 Spieler fast schon zuviel sind. Aber 16 sind auch zu wenige. 24 wären das gesunde Mittelmaß, sonst wird es bei 16 Spielern ganz schön leer auf der großen Karte. Aber warten wir mal ab wie es kommt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.