Home - Grand Theft Auto 5 - GTA 5 News - GTA 5: Update 1.08 verschlechtert die Grafik des Spiels

GTA 5: Update 1.08 verschlechtert die Grafik des Spiels

Rockstar, was hast du gemacht? Das ist die richtige Frage an dieser Stelle. Eigentlich sollte das Update 1.08 das Spielerlebnis verbessern, hat aber nun genau das gegenteil bewirkt.

Update 1.08 verschlechtert die Grafik des Spiels

Die Grafik von der Xbox One und der Playstation 4 Version ist jetzt nicht gerade das Ultimative, sah aber auch nicht schlecht aus. Das neue Update 1.08 hat nun aber einschneidende Änderungen gebracht.

GTA 5 Los Santos

Die Grafik wurde verschlechtert, Fahrzeuge, Personen und Gegenstände tauchen nun später auf, teilweise wurden vorherige 3D-Modelle durch einfache Texturen ersetzt. Besonders ärgerlich ist das Schadensmodell, welches nun deutlich vereinfacht wurde und teilweise schon lachhaft wirkt im Vergleich zu vorher.

Ein Youtuber hat nun ein detailliertes Video dazu erstellt und zeigt die Änderungen auf.

Ähnliche Artikel

GTA 5: Watch_Dogs in San Andreas

Sicherlich kennen einige von Euch Watch_Dogs. Der große Titel von Ubisoft sollte eine echte Alternative zur …

GTA 5: Leak zu möglichem Story-DLC?

Schon seit einiger Zeit gibt es Gerüchte über ein kommendes Story-DLC für GTA 5. Der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.