Home - Grand Theft Auto 5 - GTA 5 News - GTA 5: iFruit Android App lässt auf sich warten!

GTA 5: iFruit Android App lässt auf sich warten!

Die iFruit Android App lässt auf sich warten. Während iPhone Besitzer die zusätzliche iFruit App benutzen können, warten Smartphone Eigentümer mit einem Android Betriebssystem (bsp: Samsung) noch auf die offizielle Umsetzung der Smartphone App für Grand Theft Auto 5. Mit der iFruit App könnt Ihr neben Auto-Tuning über Los Santos Customs auch Euren Hund Chop trainieren, der anschließend diverse Tricks wie „Sitz“ oder „Pfote geben“ auch im Spiel umsetzen kann. Leider wissen wir an der Stelle auch noch nicht, ob eine vollständige deutsche Lokalisierung angedacht ist und wann wir mit der Android App rechnen können. Natürlich halten wir Euch auf dem Laufenden.

GTA 5 iFruit App – Screenshots

Ähnliche Artikel

GTA 5: Watch_Dogs in San Andreas

Sicherlich kennen einige von Euch Watch_Dogs. Der große Titel von Ubisoft sollte eine echte Alternative zur …

GTA 5: Leak zu möglichem Story-DLC?

Schon seit einiger Zeit gibt es Gerüchte über ein kommendes Story-DLC für GTA 5. Der …

Ein Kommentar

  1. Ich finds voll scheiße das es die app nur für iphone gibt. Sind das sponsoren oder wie. Dauernd kommt im spielnlad dir die app runter ich hab nen samsung, was tausend mal besser ist als nen iphone und das gibts nur für das teil. Mal ganz ehrlich da solln se.im spiel nicht aur die app verweisen wenns die nur für iphone gibt!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.