Home - GTA 5: Fundorte der Peyote-Kaktus-Pflanzen

GTA 5: Fundorte der Peyote-Kaktus-Pflanzen

Erinnert Ihr Euch noch an unseren Artikel zu den Peyote-Kaktus-Pflanzen, welche Euch verwandeln und als Huhn spielen lassen? Die Kollegen von gtaking.com haben eine interaktive Karte auf der Ihr die Fundorte der 27 Pflanzen findet.

Fundorte der Peyote-Kaktus-Pflanzen

Die Peyote-Kaktus-Pflanzen sind nur eine der Neuerungen mit der Playstation 4 und Xbox One Version. Der Verzehr der Pflanzen verursacht bei Euch als Charakter Halluzinationen die durchaus recht lustig sind.

So „verwandelt“ Ihr Euch nicht nur in ein Huhn, sondern könnt beispielsweise auch als freche Möwe die Einwohner ärgern und Eure Notdurft über Ihnen verrichten. Aber auch Ein Wal könnt Ihr im Wasser werden.

GTA 5 Fundorte der Peyote-Kaktus-Pflanzen

Natürlich kann jeder selber die Fundorte der Peyote-Kaktus-Pflanzen suchen, doch diese sind überall verstreut und die Wege dorthin kosten Euch schon Unmengen an Zeit. Auf der interaktiven Karte von gtaking.com könnt Ihr Euch die Positionen nebenbei öffnen und ganz genau anschauen.

Folgend haben wir für Euch noch einmal das Video, welches Euch zeigt was passieren kann, wenn Ihr diese besonderen Pflanzen konsumiert.

Ähnliche Artikel

#AskMMOZone – Folge 49

Wie jeden Samstag haben wir auch heute wieder neue Folge von #AskMMOZone für Euch. Ihr habt wieder viele Fragen gestellt und wir haben uns die Zeit genommen ein paar davon zu beantworten. Landschaften auf Argus, der Lich König und mehr! Ihr wolltet beispielsweise wissen wie wir uns Argus vorstellen und ob der Lich König noch …

Erster Spieler schaltet alle Talente seiner Artefaktwaffe frei

Dem europäischen World of Warcraft Spieler Cerli (Unheilig-Todesritter) vom Server „The Maelstrom“ gelang es in der vergangenen Woche als weltweit erster Spieler überhaupt alle Talente seiner Artefaktwaffe freizuschalten. Damit meinen wir wirklich alle Talente, also auch die 20 Stufen im Bonus-Talent. 65 Mio. Artefaktmacht gefarmt Wenn man sich einmal den Aktivitäten-Feed von Cerli ansieht, merkt …

Ein Kommentar

  1. Vielen dank für die tollen Informationen. Ich mag Kaktuse und habe auch sehr viele davon zuhause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.