Home - Grand Theft Auto 5 - GTA 5 News - GTA 5: Der Rockstar Editor in der Übersicht

GTA 5: Der Rockstar Editor in der Übersicht

Normalerweise benötigt man für Aufnahmen im Spiel Programme wie Fraps, Action! oder Dxtory. Auch Nvidia Shadowplay ist eine beliebte Alternative. Rockstar hat nun auf der offiziellen Seite sein eigenen Tool ein wenig näher vorgestellt.

Der Rockstar Editor in der Übersicht

Mit dem Rockstar Editor könnt Ihr Szenen aus GTA 5 oder GTA Online aufnehmen, nachträglich bearbeiten, mit Musik hinterlegen, zusammenschneiden und vieles mehr machen! Doch das ist noch nicht alles.

GTA 5 Rockstar Editor

Euch stehen viele verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung Euer Video zu bearbeiten, zum Beispiel durch diverse Kamera-Optionen oder Filter. Besonders interessant dürfte aber auch der Director-Mode sein.

Denn mit der Hilfe vom Director-Mode könnt Ihr eigene, kleine Filme drehen, die Protagonisten und Handlung, sowie die Umgebung und Tageszeit bestimmen. Hier seid Ihr der Regisseur!

Folgend haben für Euch das Video von Rockstar zu dem neuen Editor, welcher verfügbar ist, sobald GTA 5, beziehungsweise GTA Online, am 14. April veröffentlicht wurde.

Ähnliche Artikel

GTA 5: Watch_Dogs in San Andreas

Sicherlich kennen einige von Euch Watch_Dogs. Der große Titel von Ubisoft sollte eine echte Alternative zur …

GTA 5: Leak zu möglichem Story-DLC?

Schon seit einiger Zeit gibt es Gerüchte über ein kommendes Story-DLC für GTA 5. Der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.