Home - Final Fantasy 14 - Final Fantasy 14 News - FF 14: Weihnachtsevent „Sternenlichtfest“ beginnt am 18. Dezember

FF 14: Weihnachtsevent „Sternenlichtfest“ beginnt am 18. Dezember

Auch dieses Jahr wird das Weihnachtsfest vor Eorzea nicht Halt machen und mit dem Sternenlichtfest gebührlich gefeiert. Am 18. Dezember ist es wieder einmal soweit und alle Spieler von Final Fantasy 14: A Realm Reborn erhalten die Gelegenheit, die Feiertage auch Ingame zu genießen.

ff 14 sternenlichtfest

FF 14: Frohe Weihnachten mit dem Sternenlichtfest

Wie von Square Enix gewohnt, wird das Event aus dem vergangenen Jahr nicht einfach nur wiederholt, sondern mit einer neuen Questreihe und neuen Belohnungen versehen. Wie viele andere Events auch, wird die Quest auch hier im Theater in Alt-Gridania (X10 Y9) starten.

Square Enix hat uns auch bereits einen umfangreichen Ausblick auf die Belohnungen gegeben, die dieses Jahr erhältlich sind. Neben einem komplett neuen Event-Set, soll es mit dem Zuckerschneemann einen neuen Begleiter geben. Außerdem wird man das Haus mit speziellen Geschenken und einer eigenen Weihnachtstapete dekorieren können.

ff 14 sternenlichtfest 2 14

Das Sternenlichtfest soll dieses Jahr am 18. Dezember starten. Selbstverständlich werden wir euch erneut mit einem umfangreichen Guide zur Seite stehen und euch so dabei helfen, keine der Belohnungen zu verpassen. Zur offiziellen Ankündigung gelangt ihr hier.

Nun ist aber eure Meinung gefragt: Freut ihr euch bereits auf das Sternenlichtfest? Wisst ihr bereits, welche anderen Spieler ihr reich beschenken werdet? Teilt es uns in den Kommentaren mit!

Ähnliche Artikel

FF 14: Ein Blick auf die chinesische Collectors Edition

Zur Feier des ersten Geburtstags von Final Fantasy 14 in China hat der dortige Publisher …

FF 14: Eindrücke und Impressionen vom 14-stündigen Livestream

Am 22. August 2015 fand der 14-stündige Livestream zur zweijährigen Geburtstagsfeier von Final Fantasy 14 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.