Home - Final Fantasy 14 - Final Fantasy 14 News - FF 14: Update vom 29. Juli 2014 – Die Hohe Jagd und Cheats in der Front

FF 14: Update vom 29. Juli 2014 – Die Hohe Jagd und Cheats in der Front

Wie bereits angekündigt, wurden die Server von Final Fantasy 14: A Realm Reborn heute für einige Stunden herunter gefahren, um einen weiteren Hotfix für den kürzlich erschienen Patch 2.3 aufzuspielen.

Die Hohe Jagd und Cheats in der Carteneauer Front

Der Patch behob einige Fehler bei der Übersetzung, brachte aber auch eine Änderung an der Hohen Jagd mit sich. So wird es nun nicht mehr möglich sein, dass in zwei aufeinanderfolgenden Wochen zweimal der selbe Jagdauftrag für Hochwild vergeben wird. Außerdem soll eventuelles Cheaten in der Carteneauer Front härter bestraft werden.

Square Enix MitarbeiterNOC_EU zu FF 14: Update vom 29. Juli 2014 (Quelle)

FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn Hotfixes (29. Jul.)

Die Verletzung durch Cheats bei Fronteinsätzen wird von nun an schärfer beurteilt werden.

Die folgende Änderung wurde an der „Hohen Jagd“ vorgenommen.

Die Hochwild-Jagdlizenz wurde so angepasst, dass bei einer Aktualisierung dasselbe Monster nicht zwei Wochen hintereinander Ziel der Lizenz ist.

Die folgenden Probleme wurden behoben:

  • Im „Zenit der Götter – Ramuh“ wurde die Schatztruhe auf Japanisch angezeigt.

  • In der „Kupferglocken-Mine“ wurde der Name „Gyges der Große“ auf Japanisch angezeigt.

  • Einige Nachrichten in der Aufgabe „Ein rätselhaftes Vermächtnis“ wurden überarbeitet.

Was haltet ihr von dem Update? Habt ihr euch mehr Änderungen für die Hohe Jagd, etwa ein wöchentliches Maximum an Jagdmarken, erhofft oder seid ihr zufrieden mit den Anpassungen? Wir sind auf eure Kommentare gespannt!

Ähnliche Artikel

ff 14 chinesische ce 1

FF 14: Ein Blick auf die chinesische Collectors Edition

Zur Feier des ersten Geburtstags von Final Fantasy 14 in China hat der dortige Publisher …

ff 14 livestream

FF 14: Eindrücke und Impressionen vom 14-stündigen Livestream

Am 22. August 2015 fand der 14-stündige Livestream zur zweijährigen Geburtstagsfeier von Final Fantasy 14 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.