Home - Final Fantasy 14 - Final Fantasy 14 News - FF 14: Patch 3.05 bringt neues PvP-Schlachtfeld und epische Alexander-Version

FF 14: Patch 3.05 bringt neues PvP-Schlachtfeld und epische Alexander-Version

Mit dem morgigen Patch 3.05 für Final Fantasy 14: Heavensward soll nicht nur die von vielen Spielern heiß erwartete epische Version des Alexander-Raids implementiert werden, sondern auch ein neues PvP-Schlachtfeld mit dem Namen Robbenholm.ff 14 robbenholm

PvP in Robbenholm

Robbenholm wird wie die Carteneauer Front ein Schlachtfeld darstellen, bei dem alle drei Staatlichen Gesellschaften gegeneinander antreten. Erneut geht es darum, eine bestimmte Anzahl Siegpunkte zu sammeln, die ihr entweder durch das Töten feindlicher Spieler, oder durch die Besetzung sogenannter Echolithen erhaltet. Diese werden in drei unterschiedlichen Varianten erscheinen, die jeweils unterschiedlich viele Siegpunkte gewähren. Mehr Informationen zu Robbenholm findet ihr hier.ff 14 robbenholm 2

Epische Version von Alexander

Die epische Version des Raids Alexander (im Spiel „gordisch“ genannt) wird in seinem Schwierigkeitsgrad etwa mit den Verschlungenen Schatten von Bahamut vergleichbar sein. Anders als in der normalen Versionen, wird euer Fortschritt hier gespeichert, so dass ihr jeden Teil nur einmal pro Woche betreten dürft. Als Belohnung winken Ausrüstungsgegenstände und Fragmente, die ebenfalls gegen Ausrüstung eingetauscht werden können.ff 14 alex 3

Um Alexander im epischen Schwierigkeitsgrad betreten zu dürfen, müsst ihr zuerst den Auftrag „ Ein Lied vom Eisenungeheuer“ abschließen, den ihr in Mor Dhona beim fahrenden Sänger (X21 Y8) findet. Mehr Informationen dazu könnt ihr euch hier ansehen.

Rote Handwerks- und Sammlerscheine

In der Ankündigung für den morgigen Patch hat Square Enix bereits von einer neuen Art von roten Sammel- und Handwerksscheinen gesprochen. Diese sollen sollen jedoch nicht mit dem Update 3.05 in das Spiel implementiert werden, sondern mit einem späteren Patch, der am 23. Juli erscheint.

Ähnliche Artikel

FF 14: Ein Blick auf die chinesische Collectors Edition

Zur Feier des ersten Geburtstags von Final Fantasy 14 in China hat der dortige Publisher …

FF 14: Eindrücke und Impressionen vom 14-stündigen Livestream

Am 22. August 2015 fand der 14-stündige Livestream zur zweijährigen Geburtstagsfeier von Final Fantasy 14 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.