Home - Final Fantasy 14 - Final Fantasy 14 News - FF 14: Mehr als eine Millionen Spieler

FF 14: Mehr als eine Millionen Spieler

FF 14 ARRVergangenes Wochenende fand die Tokyo Game Show statt, die nicht nur neue Besucherrekorde verzeichnete, sondern auch für alle Fans von Final Fantasy 14: A Realm Reborn höchst interessant gewesen sein dürfte. Neben einer umfangreichen Vorstellung des Contents für Patch 2.1, verlor der leitende Produzent Naoki Yoshida einige Worte über die aktuellen Spielerzahlen.

Seit seinem Release vor knapp einem Monat, verzeichnete das MMO über 1.080.000 einzigartige Spieler. Täglich loggen sich über 617.000 Accounts in die Welt von Eozera ein und der Rekord der gleichzeitigen Anmeldungen liegt bei 344.000. Dies sind durchaus beeindruckende Zahlen, bedenkt man, dass dem Spiel noch immer der Makel der misslungenen ersten Version anhängt. Nun lässt sich jedoch mit Fug und Recht behaupten, dass Square Enix mit seiner Neuauflage vieles besser gemacht hat.

Final Fantasy 14: A Realm Reborn ist seit dem 27.08.2013 offiziell erhältlich. Aufgrund des hohen Spielerandrangs in der ersten Woche, musste der digitale Vorverkauf und auch die Charaktererstellung für einige Tage ausgesetzt werden. Nun, da diese Funktionen wieder zur Verfügung stehen, ist mit einem weiteren Anstieg der Spielerzahlen zu rechnen.

Vielen Dank für diese News an die Kollegen von dualshockers.com!

Ähnliche Artikel

ff 14 chinesische ce 1

FF 14: Ein Blick auf die chinesische Collectors Edition

Zur Feier des ersten Geburtstags von Final Fantasy 14 in China hat der dortige Publisher …

ff 14 livestream

FF 14: Eindrücke und Impressionen vom 14-stündigen Livestream

Am 22. August 2015 fand der 14-stündige Livestream zur zweijährigen Geburtstagsfeier von Final Fantasy 14 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.