Home - Final Fantasy 14 - Final Fantasy 14 Guides - FF 14: Haustiere und Chocobo-Futter kreuzen – Guide

FF 14: Haustiere und Chocobo-Futter kreuzen – Guide

Final Fantasy 14: A Realm Reborn bietet allen Spielern die faszinierende Möglichkeit, Pflanzen im Garten ihrer Freien Gesellschaft anzubauen und diese so miteinander zu kreuzen, dass dabei sogar völlig neue Pflanzen entstehen können. In diesem Guide haben wir alle bisher bekannten Kreuzungen für das Chocobo-Futter, sowie die Haustiere für euch aufgelistet, so dass ihr kein umständliches Rätselraten betreiben müsst, um die richtigen Kombinationen anzupflanzen.

ff 14 garten titelbild

Mehr zu Final Fantasy 14: A Realm Reborn erfahrt ihr auf unserer großen Guideseite. Hier findet ihr einen allgemeinen Guide zum Gartenbau, sowie der Funktionsweise der Kreuzungen. Die Kreuzungen für alle seltenen Pflanzen könnt ihr in dieser Übersicht nachlesen.

FF 14: Alle Pflanzenkreuzungen auf einem Blick

Die folgende Übersicht zeigt euch an, welche Kombinationen ihr jeweils anbauen müsst, um die verschiedenen Kreuzungen beim Gartenbau in FF 14 zu erhalten. Dabei haben wir uns auf die verschiedenen Sorten von Chocobo-Futter, sowie die Haustiere konzentriert. Die anderen, seltenen Pflanzen werden wir der Übersicht halber in einer separaten Tabelle veröffentlichen.

ff 14 anpflanzen

Zur besseren Übersicht haben wir uns folgendes Schema für euch überlegt: Die Zwischenüberschriften beschreiben dabei jeweils die Pflanze, die ihr für die Kreuzung erhaltet. Die erste, kursiv geschriebene Pflanze ist die, aus der im Normalfall die Kreuzung entsteht, die ihr letztendlich ernten wollt. Die zweite Pflanze bezeichnet also immer die Pflanze, mit der die Kreuzung ausgelöst wird. Wie ihr bereits aus unserem Kreuzungs-Guide erfahren habt, ist es also wichtig, dass ihr die zweite Pflanze stets vor der ersten einsetzt, damit die Kreuzung funktionieren kann. Ein „W“ („Wechselseitig“) hinter dem Kreuzungspaar bedeutet, dass in beiden Pflanzen Kreuzungen ausgelöst werden können. Dies muss jedoch nicht immer zwingend die sein, auf die ihr es abgesehen habt.

FF 14: Haustiere kreuzen

Ritter Aubergine kreuzen

  • Ritter Aubergine – Krakkagemüse
  • Sir Knoblauch – Krakkagemüse
  • Honigzitrone – Azeyma-Rose
  • Krakkagemüse – Mandel
  • Krakkagemüse– König Tomate
  • Krakkagemüse – Königin Mandragora
  • Krakkagemüse – Prinz Zwiebel – W
  • Krakkagemüse – Sternanis – W
  • Leinsamen – Alraunwurzel
  • Mamook-Birnen – König Tomate
  • Alraunwurzel – Curielgemüse
  • Alraunwurzel – Aubergine – W
  • Prinz Zwiebel – Thavnair-Zwiebel
  • Prinz Zwiebel – Wildzwiebel – W
  • Aubergine – Azeyma-Rose

Sir Knoblauch kreuzen

  • Kamille – Leinsamen – W
  • Garleischer Knoblauch – Alraunwurzel – W

König Tomate kreuzen

  • Mandel – Honigzitrone – W
  • Mandel – Sylkisgemüse
  • Ginsterstrauch – Krakkagemüse – W
  • Curielgemüse – Mandel
  • Dzemael Tomate – Alraunwurzel – W
  • Krakkagemüse – Halone-Gerbera
  • Krakkagemüse – Jute – W
  • Krakkagemüse – Nymeia-Lilie
  • Jute – Thavnair-Zwiebel
  • Alraunwurzel – Ritter Aubergine
  • Alraunwurzel – Aubergine
  • Mimettgemüse – Mandel
  • O’Ghomoro-Beeren – Jute
  • Nymeia-Lilie – Thavnair-Zwiebel
  • Thavnair-Zwiebel – Ginsterstrauch
  • Thavnair-Zwiebel – Königin Mandragora

Königin Mandragora kreuzen

  • Alraunwurzel – Nymeia-Lilie – W

Prinz Zwiebel kreuzen

  • Azeyma-Rose – Krakkagemüse
  • Krakkagemüse – Alraunwurzel – W
  • Alraunwurzel – Mandel
  • Alraunwurzel – Thavnair-Zwiebel – W
  • Alraunwurzel – Aubergine – W

FF 14: Chocobo-Futter kreuzen

Curielgemüse kreuzen

  • Kamille – Krakkagemüse – W
  • Krakkagemüse – Blutbeere
  • Krakkagemüse – Spiegelapfel – W
  • Krakkagemüse – Toffel – W
  • Mamook-Birnen – Spiegelapfel
  • O’Ghomoro-Beeren – Sir Knoblauch

Mimettgemüse kreuzen

  • Azeyma-Rose – Krakkagemüse – W
  • Krakkagemüse – Mandel
  • Krakkagemüse – Garleischer Knoblauch
  • Krakkagemüse – Alraunwurzel – W
  • Krakkagemüse – Ananas – W
  • Alraunwurzel – Thavnair-Zwiebel – W
  • Ananas – Thavnair-Zwiebel – W
  • Val-Frucht – Alraunwurzel

Pahsanagemüse kreuzen

  • Krakkagemüse – Leinsamen – W
  • Krakkagemüse – Millionenmeis
  • Leinsamen – Thavnair-Zwiebel
  • Rolanbeeren – Krakkagemüse

Sylkisgemüse kreuzen

  • Mandel – Krakkagemüse – W
  • Aprikosenkerne – Krakkagemüse – W
  • Aprikosenkerne – Thavnair-Zwiebel
  • Dzemael Tomate – Krakkagemüse – W
  • Han Zitrone – Aprikosenkerne
  • Honigzitrone – Krakkagemüse – W
  • Krakkagemüse – La Noscea-Porree
  • Krakkagemüse – Gridanische Teeblätter
  • Mamook-Birnen – Mandel
  • O’Ghomoro-Beeren – Mandel
  • Val-Frucht – Mandel

Tantalgemüse kreuzen

  • Krakkagemüse – Honigzitrone
  • Krakkagemüse – Aubergine – W
  • Midland Basil – Krakkagemüse
  • Midland Basil – Thavnair-Zwiebel

Thavnair-Zwiebel kreuzen

  • Ginsterstrauch – Curielgemüse
  • Ginsterstrauch – Mimettgemüse – W
  • Ginsterstrauch – Sylkisgemüse – W
  • Curielgemüse – Nymeia-Lilie – W
  • Curielgemüse – Royal Kukuru – W
  • Glanznuss – Curielgemüse
  • Glanznuss – Sylkisgemüse – W
  • Jute – Curielgemüse – W
  • Jute – Sylkisgemüse – W
  • Mimettgemüse – Glanznuss
  • Mimettgemüse – Nymeia-Lilie
  • Nymeia-Lilie – Sylkisgemüse – W
  • Pahsanagemüse – Glanznuss
  • Kukuru Royal – Sylkisgemüse

Die Kreuzungen für alle seltenen Pflanzen erfahrt ihr in dieser Übersicht. Solltet ihr Anmerkungen, Fragen oder Kritik haben, könnt ihr uns diese gerne in den Kommentaren mitteilen.

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2: Berufe Guide Waidmann 0-500

Herzlich Willkommen zu unserem Guild Wars 2 Berufe Guide Waidmann 0-500. Folgend findet Ihr eine …

FF 14: Ein Blick auf die chinesische Collectors Edition

Zur Feier des ersten Geburtstags von Final Fantasy 14 in China hat der dortige Publisher …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.