Home - Final Fantasy 14 - Final Fantasy 14 News - FF 14: Der Schönheitssalon mit Patch 2.1

FF 14: Der Schönheitssalon mit Patch 2.1

FF 14 ARRIn den vergangenen Wochen wurde von Square Enix eine Menge neuen Content vorgestellt, der mit dem kommenden Update 2.1 in Final Fantasy 14: A Realm Reborn implementiert werden soll. Neben dem Gilden-Housing und der neuen Raidinstanz für 24 Spieler, gibt es eine Reihe kleinerer Features, die bisher wenig Beachtung fanden. Der Schönheitssalon wird eines davon sein und euch die Möglichkeit geben, die Frisuren eures Charakters nachträglich zu verändern.

Mit dem Schönheitssalon sollen auch neue Frisuren in das Spiel implementiert werden. Auch andere Gesichts-Features, beispielsweise Sommersprossen oder neue Tätowierungen, sollen dadurch ermöglicht werden. Einige davon werden rassen-übergreifend sein, andere jedoch weiterhin nur bestimmten Völkern zur Verfügung stehen. Bei Square Enix denkt man ebenfalls darüber nach, die Frisuren bestimmter Helden vergangener Final Fantasy-Teile zugänglich zu machen (man nannte dafür das Beispiel von Cloud aus Teil 7), allerdings wird dies (wenn überhaupt) noch nicht mit Patch 2.1 implementiert werden. Einige Beispiele für die neuen Frisuren wurden bereits vorgestellt, andere sollen demnächst folgen.

Hier gelangt ihr zum offiziellen Blogeintrag zum Schönheitssalon und hier zu den Infos aus dem offiziellen Forum.

Ähnliche Artikel

FF 14: Ein Blick auf die chinesische Collectors Edition

Zur Feier des ersten Geburtstags von Final Fantasy 14 in China hat der dortige Publisher …

FF 14: Eindrücke und Impressionen vom 14-stündigen Livestream

Am 22. August 2015 fand der 14-stündige Livestream zur zweijährigen Geburtstagsfeier von Final Fantasy 14 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.