Home - Final Fantasy 14 - Final Fantasy 14 News - FF 14: Crossover-Event „Der Schwarze Dämon“ gestartet

FF 14: Crossover-Event „Der Schwarze Dämon“ gestartet

Mit dem heutigen Patch 2.35 für Final Fantasy 14: A Realm Reborn ist das Event „Der Schwarze Dämon“ erneut gestartet. Das Crossover-Event mit einem Charakter aus Final Fantasy 11 lief bereits im Januar schon einmal und stellt somit eine Wiederholung dar.

FF 14: Wiederholung des Events „Der Schwarze Dämon“

Wie Square Enix bereits ankündige, planen sie zum einjährigen Jubiläum von FF 14 alle der beliebten Crossover-Events zu wiederholen. Heute kam „Der Schwarze Dämon“ an der Reihe, bei dem ein Charakter aus Teil 11 der Spielwelt Eorzea einen Besuch abstattet.

FF 14 Der schwarze Dämon Event

Falls ihr die Questreihe im Januar bereits erledigt habt, werdet ihr mit diesem Charakter nicht noch einmal an dem Event teilnehmen können. Alle Anderen bekommen hier noch einmal die Gelegenheit, den exklusiven Begleiter Aufzieh-Shantotto zu erhalten.

Das Event wird bis zum 28. August andauern. Falls ihr mehr Informationen dazu wollt, empfehlen wir euch einen Blick auf unseren Guide zum Event „Der Schwarze Dämon“ auf MMOZone.

Wie ist eure Meinung dazu? Freut ihr euch darüber, dass die Crossover-Events wiederholt werden? Wir sind auf eure Kommentare gespannt!

Ähnliche Artikel

FF 14: Ein Blick auf die chinesische Collectors Edition

Zur Feier des ersten Geburtstags von Final Fantasy 14 in China hat der dortige Publisher …

FF 14: Eindrücke und Impressionen vom 14-stündigen Livestream

Am 22. August 2015 fand der 14-stündige Livestream zur zweijährigen Geburtstagsfeier von Final Fantasy 14 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.