Home - Final Fantasy 14 - Final Fantasy 14 News - FF 14: Brief des Produzenten Nummer 59 veröffentlicht

FF 14: Brief des Produzenten Nummer 59 veröffentlicht

Heute ist der 59. Brief des Produzenten erschienen, in dem sich Naoki Yoshida erneut an die Community wendet und über die Entwicklung und seine ganz persönlichen Eindrücke von Final Fantasy 14: A Realm Reborn plaudert.

ff 14naoki yoshida

FF 14: Naoki Yoshida zum Fortschritt in den Verschlungen Schatten Teil 3

Wie zu erwarten war, ging Produzent Naoki Yoshida in seinem 59. Brief an die Community hauptsächlich auf die Ereignisse aus Patch 2.4 ein. So sprach er ausführlich über die Einführung des dritten Teils der Verschlungenen Schatten von Bahamut und den ersten Raidgruppen, die es bereits geschafft haben, diesen Content zu bewältigen.

So ist es den Freien Gesellschaften „Lucrecia“, „Collision“ und „Death and Taxes“ als erstes gelungen, diese Inhalte abzuschließen. Insgesamt haben bereits über 50 verschiedene Raidgruppen weltweit die neuen Bosse (inklusive dem Endgegner Bahamut Prime) bezwingen können. Yoshida sprach dabei auch über interessante Traininsmethoden dieser Raidgruppen, etwa das Abschließen älterer Inhalte mit einer Itemstufe, die nicht höher als 55 liegt.

Den kompletten Brief des Produzenten Nummer 59 könnt ihr euch hier ansehen. Wie immer freuen wir uns auch über eure Kommentare!

Ähnliche Artikel

ff 14 chinesische ce 1

FF 14: Ein Blick auf die chinesische Collectors Edition

Zur Feier des ersten Geburtstags von Final Fantasy 14 in China hat der dortige Publisher …

ff 14 livestream

FF 14: Eindrücke und Impressionen vom 14-stündigen Livestream

Am 22. August 2015 fand der 14-stündige Livestream zur zweijährigen Geburtstagsfeier von Final Fantasy 14 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.