Home - Final Fantasy 14 - Final Fantasy 14 News - FF 14: Bekannte Probleme bei der Quest „Restauration der Reliktwaffen“

FF 14: Bekannte Probleme bei der Quest „Restauration der Reliktwaffen“

FF 14 ARRIn einem Newspost bestätigte Square Enix heute einige bekannte Probleme, die während der Reliktwaffen-Quest auftreten können. Bei den Kämpfen gegen die Dhorme-Chimära und die Hydra ist es möglich, die KI der Gegner durch ein bestimmtes Verhalten dazu zu bringen, das diese sich nicht mehr bewegen.

Square Enix weißt darauf hin, dass dieses Vorgehen gegen die Nutzungsbedingungen des Spiels verstößt und das Spieler, denen dieser Exploit nachgewiesen werden kann, mit Sanktionen zu rechnen haben. Diese können von Charakter-Rollbacks bis hin zur Kündigung des Accounts führen.

Den kompletten Newspost könnt ihr euch hier ansehen.

Ähnliche Artikel

ff 14 chinesische ce 1

FF 14: Ein Blick auf die chinesische Collectors Edition

Zur Feier des ersten Geburtstags von Final Fantasy 14 in China hat der dortige Publisher …

ff 14 livestream

FF 14: Eindrücke und Impressionen vom 14-stündigen Livestream

Am 22. August 2015 fand der 14-stündige Livestream zur zweijährigen Geburtstagsfeier von Final Fantasy 14 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.