Home - Final Fantasy 14 - Final Fantasy 14 News - FF 14: 24 Stunden Serverdown vor dem Headstart von Heavensward

FF 14: 24 Stunden Serverdown vor dem Headstart von Heavensward

Wie Square Enix heute auf der offiziellen Seite von Final Fantasy 14 angekündigte, werden die Spielserver vor dem Start von Heavensward für ganze 24 Stunden nicht erreichbar sein.ff 14 heavensward dungeon 2

FF 14: 24 Stunden Serverdown

Der Headstart von Heavensward am 19. Juni wird mit einem umfangreichen Update der Spielserver verbunden sein. Dabei wird die Version 3.0 aufgespielt, die alle neuen Inhalte der Erweiterung beinhaltet. Damit das Update reibungslos verlaufen kann, nimmt sich Square Enix dafür ganze 24 Stunden Zeit, weswegen die Server vom 18. Juni bis zum 19. Juni (jeweils 9 Uhr GMT) nicht erreichbar sein werden.

Die Vergangenheit hat gezeigt, dass die Updates für Final Fantasy 14 meist reibungslos verlaufen, so dass man sich eher weniger Sorgen darüber machen muss, ob am 19. Juni auch alles glatt laufen wird. Sollte es dennoch zu Schwierigkeiten kommen, werden wir euch selbstverständlich darüber auf dem Laufenden halten. Zur offiziellen Ankündigung gelangt ihr hier.

Ähnliche Artikel

ff 14 chinesische ce 1

FF 14: Ein Blick auf die chinesische Collectors Edition

Zur Feier des ersten Geburtstags von Final Fantasy 14 in China hat der dortige Publisher …

ff 14 livestream

FF 14: Eindrücke und Impressionen vom 14-stündigen Livestream

Am 22. August 2015 fand der 14-stündige Livestream zur zweijährigen Geburtstagsfeier von Final Fantasy 14 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.