Home - Final Fantasy 14 - Final Fantasy 14 News - FF 14: 24-stündiger Serverdown angekündigt

FF 14: 24-stündiger Serverdown angekündigt

Patch 2.2 für Final Fantasy 14: A Realm Reborn steht in den Startlöchern und soll bereits am 27. März 2014 erscheinen. Da sich mit dem Patch einmal mehr die Serverstruktur der einzelnen Welten ändert, werden diese einen ganzen Tag lang nicht erreichbar sein. Durch diese Änderung soll es nach Aussage von Square Enix möglich sein, die verfügbaren Server für die einzelnen Instanzen je nach Bedarf automatisch anzupassen.

Die Wartungsarbeiten werden vom 26. Mär. 2014 um 8 Uhr bis zum 27. Mär. 2014 um 9 Uhr (GMT) andauern. In dieser Zeit werdet ihr euch nicht in das Spiel einloggen können. Auch der Weltentransfer-Service wird nicht zur Verfügung stehen.

Wenn ihr mehr über die Features des kommenden Patches 2.2 erfahren wollt, empfehlen wir euch einen Blick auf diese Seite. Zur Originalmeldung bezüglich der Serverdowns gelangt ihr hier.

Ähnliche Artikel

ff 14 chinesische ce 1

FF 14: Ein Blick auf die chinesische Collectors Edition

Zur Feier des ersten Geburtstags von Final Fantasy 14 in China hat der dortige Publisher …

ff 14 livestream

FF 14: Eindrücke und Impressionen vom 14-stündigen Livestream

Am 22. August 2015 fand der 14-stündige Livestream zur zweijährigen Geburtstagsfeier von Final Fantasy 14 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.