Home - MMO News - Erste Änderung an Twitch nach Übernahme von Google

Erste Änderung an Twitch nach Übernahme von Google

Vor einiger Zeit bereits hat Google die Streaming Plattform Twitch für rund 1 Millarde US-Dollar übernommen. Wie auf der Video-Plattform Youtube werden die Mitschnitte auf Twitch ab sofort auf die Musik überprüft.

Erste Änderung an Twitch nach Übernahme von Google

Dabei wird unerlaubter Musikcontent jetzt herausgefiltert und entsprechende Bereiche im Mitschnitt ausgeblendet bzw. der Ton herausgeschnitten. Bisher gilt das System nur für Mitschnitte, die Livestreams sind  derzeit noch nicht davon betroffen.

Erste Änderung an Twitch nach Übernahme von Google

Im offiziellen Blog von Twitch steht folgendes über das Thema.

„The Audible Magic technology will scan for third party music in 30 minute blocks — if Audible Magic does not detect its clients’ music, that portion of the VOD will not be muted. If third party audio is detected anywhere in the 30-minute scanned block, the entire 30 minutes will be muted.“

Was haltet Ihr von dieser Sache? Grundsätzlich setzt Google nur geltendes Recht um damit sie keinen Ärger bekommen. Trotzdem ist es ein Einschnitt in die Benutzung. Schreibt uns Eure Meinung dazu in die Kommentare.

Quelle: Twitch-Blog

Ähnliche Artikel

Video mit Eindrücken von der gamescom 2016

Die gamescom 2016 ist vorbei und wir waren, wie jedes Jahr, wieder am Fachbesuchertag auf …

Gamescom 2016 Podcast

MMOZone gamescom 2016 Podcast – Unsere Erfahrungen auf der Messe

Auch wenn die Gamescom 2016 noch bis zum kommenden Sonntag, 21. August 2016 läuft,, möchten …

3 Kommentare

  1. bb Twitch hitbox inc

  2. RIP TWITCH ANY OTHER GOOD STREAMING SITES?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.