Home - DayZ - DayZ – Wo bleibt die Standalone-Version

DayZ – Wo bleibt die Standalone-Version

DayZ - Wo bleibt die Standalone-Version

Die Standalone Version von DayZ wurde von Dean „Rocket“ Hall bereits vor Wochen angekündigt. Doch neue Informationen bleiben aus. Ursprünglich war die Standalone-Version für Ende 2012 vorgesehen. Doch hielt man sich die Option offen den Release zu verschieben.

Dies ist zwar ärgerlich für die Fans und Spieler die darauf warten endlich spielen zu können, doch ebenfalls lobenswert. Denn lieber wartet man noch ein paar Wochen länger als sich mit schweren Bugs herum zu ärgern.

Genaues Datum?

Ein genaues Datum wann die Standalone-Version letztendlich erscheint ist nicht bekannt. Auch auf dem Twitter Profil von „Rocket“ findet sich momentan keine neue Ankündigung. Auch auf der offiziellen Seite von DayZ gibt es keine neuen Information. Wir warten gespannt auf DayZ und finden es beeindruckend, dass Dean Hall so gelassen auf The War Z reagiert hat, mitunter vielleicht zu Recht. Ein Urteil darüber kann man sich schlussendlich erst bilden wenn die Standalone-Version veröffentlicht wurde.

Ähnliche Artikel

dayz_wallpaper_hd_3-HD

DayZ Standalone: Entwicklerteam wurde verdoppelt

In der vergangenen Woche ereilte uns die Hiobsbotschaft das der leitende Entwickler und zugleich Erfinder …

dayz_by_patrickbrown-d5d5uvf

Dean Hall verlässt Bohemia Interactive und DayZ

Der Erfinder und kreative Kopf hinter DayZ verlässt das Entwickler Studio Bohemia Interactive, um seine …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.