Home - ArcheAge - ArcheAge News - ArcheAge: Nicht mehr auf Steam – Probleme bereits vor Release

ArcheAge: Nicht mehr auf Steam – Probleme bereits vor Release

Noch vor einigen Tagen konnte man sich auf Steam diverse Gründerpakete für ArcheAge kaufen. Dadurch hatte man einen Zugang zur geschlossenen Alpha und Beta Version des Spiels. Diese sind aber überraschenderweise auf Steam nicht mehr zu finden.

ArcheAge nicht mehr auf Steam – Probleme bereits vor Release

Dabei sind aber nicht nur die Gründerpakete, sondern das komplette Spiel von Steam verschwunden. Eine Erklärung dafür gab es bisher nicht. Im offiziellen ArcheAge Forum gibt es nun eine kleine Stellungnahme dazu was passiert ist.

ArcheAge nicht mehr auf Steam - Probleme bereits vor Release

Die Gründerpakete mussten aufgrund von technischen Problemen deaktiviert werden. So wurden einigen Kunden willkürlich Summen im Zusammenhang mit einem angeblichen Kauf von ArcheAge abgebucht. Trion Worlds hat bereits bekannt gegeben, dass man den Fehler untersucht und versucht diesen zu beheben.

Wahrscheinlich ist dies auch einer der Gründe warum das Spiel nicht mehr auf Steam erhältlich ist. Bereits in der Vergangenheit hat Steam Spiele aus dem Angebot genommen, welche den Kunden in die Irre führten oder enorme technische Probleme aufwiesen. Wir denken aber, dass die Entwickler alles daran setzen, dass Ihr Spiel so schnell wie möglich auf der Plattform verfügbar ist, denn durch solch eine Vertriebsplattform werden deutlich mehr Kunden angelockt.

Ähnliche Artikel

ArcheAge: Lauffeuer Event bis zum 20. September

Das Lauffeuer Event kehrt am 20. August zurück und wird für einen Monat, bis zum …

ArcheAge: Spezialereignis “Entfesselte Macht”

Vom 27. Juli bis zum 10. August findet ein besonderes Event in ArcheAge statt, das Spezialereignis …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.