Home - ArcheAge - ArcheAge News - ArcheAge: Hacker kann jederzeit Server zum Absturz bringen!

ArcheAge: Hacker kann jederzeit Server zum Absturz bringen!

ArcheAge ist ohne Zweifel ein gutes Spiel. Das Spiel erweitert den Horizont eines MMOs mit dem Sandbox-Prinzip. Auch die Seeschlachten sind eine tolle Sache, doch was weniger gut bei den Spieler ankommt ist das Anti-Cheat-Tool „Hackshield“.

Hacker kann jederzeit Server zum Absturz bringen!

Selbst Trion Worlds ist damit nicht zufrieden. Nun gibt es einen neunen, extremen Fall, der deutlich macht, dass man eher auf ein hauseigenes System setzen sollte, Ein Spieler im offiziellen Forum kündigte nämlich an jederzeit die Server zum Absturz bringen zu können.

Hacker kann jederzeit Server zum Absturz bringen!

Natürlich nahm man Ihn nicht ernst und die Spieler forderten Ihn auf die Server und die Uhrzeit zu nennen. Und tatsächlich, zur angegebenen Zeit waren die von Ihm genannten Server offline und nicht erreichbar. Auf einmal nahm man den Spieler sehr ernst, denn dies ist eine gravierende Sicherheitslücke.

In dem Forenbeitrag gibt er an, dass er keineswegs damit den Entwicklern Schaden zufügen, sondern so darauf aufmerksam machen möchte. Hätte er nur ein Ticket geschrieben wäre dies wahrscheinlich als Scherz in der Versenkung verschwunden.

Leider ist der Forenbeitrag gesperrt worden und nicht mehr einsehbar. Wir hoffen, dass Trion Worlds das Problem schnellstmöglich behebt, denn es ist so nur eine Frage der Zeit bis jemand die Sicherheitslücke findet und wirklich dem Spiel Schaden zufügen möchte.

Quelle: Massively

Ähnliche Artikel

ArcheAge: Lauffeuer Event bis zum 20. September

Das Lauffeuer Event kehrt am 20. August zurück und wird für einen Monat, bis zum …

ArcheAge: Spezialereignis “Entfesselte Macht”

Vom 27. Juli bis zum 10. August findet ein besonderes Event in ArcheAge statt, das Spezialereignis …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.