Home - ArcheAge - ArcheAge Guides - ArcheAge: Clipper Guide – Dein eigener Einmaster

ArcheAge: Clipper Guide – Dein eigener Einmaster

Wir präsentieren Euch an dieser Stelle unseren ArcheAge Clipper Guide. Schiffe sind in ArcheAge ein wichtiges Beförderungsmittel. Dadurch kommt Ihr nicht nur schneller von einem Ort zum anderen, sondern könnt auch Seekämpfe austragen, Händleraufträge bewältigen und tolle Abenteuer erleben.

Weitere interessante und hilfreiche ArcheAge Guides findet Ihr auf unserer großen Übersichtsseite. Eine detaillierte ArcheAge Schiff Übersicht findet Ihr hier.

ArcheAge Clipper Guide – Dein eigener Einmaster

Durch die Quests in ArcheAge bekommt man leider nur ein kleines Ruderboot. Dieses reicht zwar aus um einen kleinen See oder einen Fluss zu überqueren, aber natürlich ist es einem Abenteurer von Eurer Größe unzumutbar damit über den Ozean zu rudern.

ArcheAge Clipper Guide - Dein eigener Einmaster

Das erste Ziel für Euch als zukünftiger Kapitän ist natürlich ein respektables Schiff. Mit einem Ruderboot kann man sich bei den Kameraden nicht wirklich blicken lassen, die lachen einen am Ende noch aus!

Auf zu der Mirage Insel

Als ersten Schritt müsst Ihr auf die Mirage Insel reisen. Diese erreicht Ihr schnell und unkompliziert durch eines der vielen Portale in den Städten. Zudem sind die Portale auch auf der Karte eingezeichnet.

Auf der Insel angekommen geht die Reise zum Ost-Pier oder zum West-Pier weiter. Dort wird dir der ArcheAge Clipper verkauft, für 50 Gilda-Stars- Diese bekommt Ihr durch das Abschließen der Hauptquest und Händleraufträge. Doch eigentlich kauft Ihr hier nicht wirklich das Schiff, sondern nur die Blaupause dafür.

Die benötigten Materialen für den Clipper

Ihr könnt die Blaupause bereits jetzt verwenden, jedoch raten wir Euch davon ab! Denn wenn Ihr diese benutzt habt Ihr nur 72 Stunden Zeit die benötigten Materialien zu besorgen.

Damit Ihr also diesen wunderschönen Einmaster bekommt müsst Ihr einige Materialen besorgen. Einige ist aber vielleicht wohl ein wenig untertrieben, denn das Besorgen der Rohstoffe wird einige Zeit beanspruchen. Folgende Materialien benötigt Ihr.

  • 300 Eisen
  • 1000 Baumwolle
  • 300 Holz

Die Frage ist nun, woher bekommt man diese große Menge an Materialien?

Hier findet Ihr Eisen!

Das benötigte Eisen werdet Ihr schnell zusammen haben. Sucht einfach entlang der Berge, dort ist die Chance Eisen zu finden am größten. Wenn Ihr eine Mine findet, dann nichts wie hinein, dort gibt es meist sehr große Massen an Eisen. Dies ist noch der einfache Teil der Beschaffung der Materialien.

Hier findet Ihr Baumwolle!

Baumwolle ist selten und frei in der Natur kommt es so gut wie gar nicht vor. Insgesamt habt Ihr hier zwei Möglichkeiten um effektiv an Baumwolle zu gelangen.

  • Ihr pflanzt selber Baumwolle an, die benötigten Samen gibt es beim Samen-Händler.
  • Ihr klaut Baumwolle von anderen Spielern. Hier solltet Ihr allerdings beachten, dass Eure Verbrecherpunkte steigen und Ihr in das Gefängnis kommen könnt, sofern Ihr über 50 ansammelt.

Hier findet Ihr Holz!

Holz ist wieder recht einfach zu farmen, denn dieses ist meistens überall vorhanden. Einen speziellen Punkt an dem Ihr Holz besonders effektiv erlangen könnt haben wir bisher noch nicht gefunden. Wenn Ihr da bereits weiter seid, dann schreibt es uns in die Kommentare! Bei den Bäumen gilt zudem eine einfache Regel: Je größter der Baum, desto mehr Holz bekommt Ihr am Ende.

Der Bau des ArcheAge Clippers beginnt

Der schwierigste Teil liegt jetzt hinter Euch. Doch bis das eigene Schiff fertig ist wird noch ein wenig Zeit vergehen. Als ersten Schritt sucht Ihr Euch eine Stelle, wo der Weg von den Handwerksstationen hin zum Wasser nicht sehr weit ist. Jetzt könnt Ihr damit anfangen Bündel Holz zu erstellen.

Eure Bündel tragt Ihr auf dem Rücken. Dadurch ergeben sich ein paar Nachteile. Ihr seid sehr langsam und wenn Ihr das Bündel absetzt oder sterbt, dann kann es jeder andere Spieler aufheben. Dies wäre natürlich sehr ärgerlich.

Ihr lauft jetzt mit Eurem Bündel also zum Wasser und stellt mit der  Blaupause ein Trockendock auf. Dies kostet Euch 10 Gold. Dort könnt Ihr jetzt auch Euer Holz abgeben. Das Gleiche macht Ihr auch noch für das Eisen und für den Stoff. Wichtig hierbei ist, dass Ihr erst das Eisenbündel und dann das Stoffbündel abgebt.

Schlusswort

Herzlichen Glückwunsch! Du hast mithilfe unsere ArcheAge Clipper Guides dein erstes Schiff gebaut! Wir hoffen unser Guide hat dir gefallen! Falls noch Fragen offen sind, dann schreibt uns diese in den Kommentarbereich.

Ähnliche Artikel

Guild Wars 2: Berufe Guide Waidmann 0-500

Herzlich Willkommen zu unserem Guild Wars 2 Berufe Guide Waidmann 0-500. Folgend findet Ihr eine …

ArcheAge: Lauffeuer Event bis zum 20. September

Das Lauffeuer Event kehrt am 20. August zurück und wird für einen Monat, bis zum …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.