Home - ArcheAge - ArcheAge News - ArcheAge: Ayanads Geheimnisse – Die Ayanad-Bibliothek

ArcheAge: Ayanads Geheimnisse – Die Ayanad-Bibliothek

Auf der offiziellen ArcheAge Seite hat Trion Worlds einen weiteren Artikel zum kommenden Update veröffentlicht. Dieser beschäftigt sich mit der Ayanad-Bibliothek.

Ayanads Geheimnisse – Die Ayanad-Bibliothek

Jedes Stockwerk der Ayanad-Bibliothek erfordert ein anderes Level, je höher Ihr hier kommt, desto schwerer werden die Gegner. Dabei wurde der Schwierigkeitsgrad aus der koreanischen Version aber nicht übernommen, sondern bereits abgeschwächt.

ArcheAge Ayanads Geheimnisse – Die Ayanad-Bibliothek

Folgend könnt Ihr Euch den kompletten Artikel zur Ayanad-Bibliothek durchlesen.

TRION MitarbeiterTrion zu Die Ayanad-Bibliothek (Quelle)

Die Ayanad-Bibliothek, die einst der berühmteste Ort arkaner Lehren in ganz Erenor war, ist seit dem Fall Aurorias langsam zu einer Ruine zerbröckelt. Ihre Zauber wurden korrumpiert und ihre Hüter verfielen dem Wahn — und all das durch die Magie, die sie einst zu schützen suchten. Die Ayanad-Jünger, eine Gruppe Gelehrter, die sich der Studie der Bibliotheksruinen gewidmet haben, erzählen von schaurigen Funden: Monströse Kreaturen, tödliche Magie und rachgierige Geister der Magier von Ayanad. Ein Wort der Warnung an alle waghalsigen Abenteurer: Das Wissen, das in diesen Hallen haust, könnte euch euer Leben kosten.

Abtrünnige Absätze

Nachdem ihr euch Eingang zur Bibliothek verschafft habt, könnt ihr euch zwischen den verschiedenen Stockwerken bewegen, indem ihr die Portale in den Ecken jedes Stocks benutzt. Die Reise durch eines dieser Portale bringt euch im Handumdrehen zum Rastgebiet des nächsten Stockwerks, wo ihr diverse freundliche Gesichter — Krämer, Schmiede und Lagerhausverwalter — sowie Briefkästen und Gedächtnisbände finden könnt. Außerdem gibt es diverse Ayanad-NSCs, die auf Abenteurer warten, um die Tiefen der Bibliothek zu erforschen. In jedem dieser kleinen Knotenpunkte kann eure Gruppe durch ein Instanzportal in eines der zwei einzigartigen Dungeons reisen: einen Boss-Kampf des Stockwerks oder ein fortlaufendes Gefecht in einem “Eck-Lesesaal”.

Der Preis für den Fleiß

Bevor du dich in die Bibliothek begibst, kannst du von einem Ayanad-Jünger Kopfgeld-Quests gegen ein geringes Entgelt erstehen. Auch wenn alle davon auf einmal gekauft werden können, muss der jeweils vorhergehende Schritt dieser Quests abgeschlossen sein, um in der derzeitigen Quest Fortschritte zu erlangen. Du kannst sogar noch fettere Belohnungen absahnen, wenn du Erkundungsquests von einer der Bibliotheksanschlagtafeln beendest oder dir die einzigartigen Quests vornimmst, die für jeden Tag der Woche angeboten werden.

Die Bibliothek enthält viele höchst wertvolle Gegenstände, wie beispielsweise den Gestohlenen Beutel des Bibliothekars, einen Beutel voller Archeum (sowie Kristalle und Essenzen). Minibosse hinterlassen begehrte Komponenten, die für den Bau von Obsidianwaffen aller Ränge benötigt werden, und du kannst die Werkbank des Jüngers vor Ayanads Pforten verwenden, um seltene Kostüme aus Fetzen aus der Bibliothek zu fertigen.”

Magische Magazine

– Der Schwierigkeitsgrad aller Kreaturen der Bibliothek, ursprünglich auf dem überwältigenden Niveau der koreanischen Version, wurde herabgestuft. Für die Sicherheit unserer Spieler gibt es zusätzliche Mindestlevel-Anforderungen für jedes Stockwerk der Bibliothek:

• Erdgeschoss: Level 50+
• 1. Stock: Level 51+
• 2. Stock: Level 53+

– Bestimmte NSCs in der Diamantenküste (und in jedem Rastgebiet innerhalb der Bibliothek) verkaufen Tickets, die verbraucht werden können, um direkt zum Knotenpunkt des jeweiligen Stockwerks zu teleportieren. Dazu musst du jedoch auch das passende Level haben.

Die Ayanad-Bibliothek ist eine wichtige Quelle von Reichtum und Erfahrung, doch ihre Schätze werden von den unerschütterlichsten Gegnern des Reiches beschützt. Hast du das Nötige, um Ayanads Geheimnisse zu lüften?

Merv “Khrolan” Lee Kwai
Producer, ArcheAge

Ähnliche Artikel

ArcheAge: Lauffeuer Event bis zum 20. September

Das Lauffeuer Event kehrt am 20. August zurück und wird für einen Monat, bis zum …

ArcheAge: Spezialereignis “Entfesselte Macht”

Vom 27. Juli bis zum 10. August findet ein besonderes Event in ArcheAge statt, das Spezialereignis …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.